Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Benutzerliste


Kitty Kitty ist offline

Ritter

Profilnachrichten

Zeige Profilnachrichten 1 bis 10 von 24
  1. Requiem
    28.03.2011 18:54 - permalink
    Requiem
    Ich hoffe das hilft Dir ein bischen weiter?
  2. Requiem
    28.03.2011 18:49 - permalink
    Requiem
    Blondine Barfuß bis zum Hals
    Da stimmt leider die ganze Anatomie nicht, der hintere Arm ist viel dicker als der vordere, der Kopf und der Unterkörper sind viel zu klein für den Torso, die Augen sind unterschiedlich groß...
    Generell gilt: je weiter vom Betrachter weg, desto kleiner sollte ein Objekt sein, das gilt natürlich auch für Körperteile (Stichwort: Perspektivische Verkürzung)
  3. Requiem
    28.03.2011 18:43 - permalink
    Requiem
    Son Gohan
    ... ich hab gedacht das wäre auch Son Goku, das nächste Mal müssen die Haare mit drauf, damit man die beiden auseinanderhalten kann.
  4. Requiem
    28.03.2011 18:40 - permalink
    Requiem
    Son Goku (Kind) beim Angeln
    - die Basis von seinem Schwanz müsste ein bischen weiter links sitzen
    - seine Füsse sind etwas zu klein geraten und etwas zu weit vorn (das ist bei diesen Chibi-Charakteren aber wirklich schwer abzuschätzen).
    - die Perspektive von dem Felsen auf dem er steht stimmt nicht ganz (auch hier Fluchtpunkte überprüfen)
  5. Requiem
    28.03.2011 18:33 - permalink
    Requiem
    Porträt Mädchen (Träum weiter)
    Ist das Kamikaze Kaito Jeanne? Ich les den Comic sonst nicht, daher bin ich nicht sicher, naja, da kann ich nur wenig zu sagen, weil Du da den Stil vom Original kopiert hast. Bloß die Hand ist vielleicht etwas dünn geraten. Halte Deine eigene rechte Hand mal zum Vergleich direkt daneben, dann siehst Du was ich meine. Das kann aber auch schon bei der Vorlage passiert sein, bei KKJ und Co. sind die Hände meistens etwas zu schmal gezeichnet.
  6. Requiem
    28.03.2011 18:28 - permalink
    Requiem
    Der verletzte Junge
    An der Zeichnung selbst ist so nichts auszusetzen, aber man könnte den Ausdruck des Bildes noch wesentlich verstärken:
    Haltung: Er ist schwer angeschlagen, also sollte er sich vielleicht irgendwo abstützen z.B. an einem Türrahmen, einem Baum , oder vielleicht stützt er sich auf einem Knie auf.
    Requisiten: Zerfetzte Kleidung, (blutige) Verbände, unordentliche Haare
    Gesichtsausdruck: Kommt natürlich auf den Charakter an, wenn er versucht obercool zu sein, geht der Ausdruck den er jetzt hat, sonst sollte er z.B. ein Auge zukneifen und die Zähne zusammenbeißen, die Augenbrauen grimmig zusammenziehen etc. vielleicht steht ihm sogar der Schweiß auf der Stirn, weil er trotz der Verletzungen aufgestanden ist und sich zu der Person mit der er spricht hingeschleppt hat?
    Wenn Du möchtest, dass es so aussieht als würde er den Betrachter direkt ansehen, solltest Du eine senkrechte Hilfslinie genau durch die Bildmitte ziehen, und eines seiner Augen genau auf die Linie legen.
  7. Requiem
    28.03.2011 18:18 - permalink
    Requiem
    Das Mädchen mit den Flügeln
    - Die Flügel auf dem Bild haben etwa Halbkreis/Halboval-Form, probier stattdessen als Grundform mal ein Dreieck
    - Immer zuerst ein Strichmännchen vorskizzieren und dann die Kleidung drüberlegen.
    - Der Saum des Kleides sollte eine etwas deutlichere Krümmung haben, dann wirkt das Bild plastischer.
    - Die Holzplanken müssen zum Betrachter hin größer werden, und die Rillen die in Blickrichtung laufen dürfen nicht parallel sein (schau am Besten unter 'Zeichnen nach Fluchtpunkten' nach, das ist viel zu kompliziert, als daß ich das hier alles erklären könnte)
  8. Requiem
    28.03.2011 18:06 - permalink
    Requiem
    Okay, ich hab etwas Zeit, also hier die versprochenen Kommentare zu den einzelnen Bildern:
    Inu Yasha
    -ich kann nicht erkennen, ob das das ganze Bild ist, oder ob da was beim Scannen abgeschnitten wurde, auf jeden Fall wäre es besser gewesen die Figur etwas kleiner zu zeichnen. Am besten ist es oben und unten etwa einen Kopf Freiraum einzuplanen, links und rechts von der Figur etwa einen halben.
    Der Griff von Tensaiga ist auch etwas schief geworden, weil der Handschutz perspektivisch nicht ganz stimmt.
    Das mit dem Fuß hattest Du ja selber schon gesehen.
    Wenn Du magst kannst Du mal versuchen, dem Bild durch extra Schatten etwas mehr Tiefe zu geben. (Das Original war sicher auf SW?)
  9. Requiem
    27.03.2011 23:34 - permalink
    Requiem
    Naja, reicht ja vielleicht schon, wenn Du Dir ab und zu einen Martial Arts Film anschaust (z.B. Die 36 Kammern der Shaolin oder vielleicht Kung Fu Hustle) Konzentrier Dich aber erst Mal auf Deine Prüfungen, Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps (na ich bin die Richtige um sowas zu sagen :D )
    Muß jetzt leider weg, der Film, den ich sehen will, hat angefangen.
  10. Requiem
    27.03.2011 23:24 - permalink
    Requiem
    Alles Übungssache, da gibts auch noch jede Menge Bücher die einem versprechen einem das beizubringen :D aber letztenendes, muß man das einfach selber beobachten und dann eine Zeichnung ausprobieren. Z.B. für Kampfbewegungen kann man Videos von Kampfsportturnieren im Internet anschauen, da gibts jede Menge, auch mit Waffen (Kendo oder Fechten) Noch besser wenn man solche Sportarten selber mal ausprobiert, dann lernt man die Grundhaltungen etc.

Über mich

  • Über Kitty
    Geschlecht
    Weiblich
    Ort
    vielleicht ganz in deiner Nähe
    Beruf
    Ergotherapeutin (zurzeit Studium SA)
    Interessen
    zocken, zeichnen, rumalbern, Anime und Manga...
    Biographie
    in Arbeit ;)
    Aktuelle Spiele
    Rune Factory 4, The Witcher 2
    Lieblingsspiel
    Rune Factory 4
    Mein PC
    unverwertbar
    Konsolen
    SNES, GB, GBA, GBA SP, NDS lite, 3DS XL, XBOX
    Spezielle Kenntnisse
    kann etwas zeichnen :D

Statistiken

Beiträge
Alben
Profilnachrichten
Diverse Informationen
  • Letzte Aktivität: 22.01.2015 19:24
  • Registriert seit: 23.02.2011

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)