Thema: Bleach
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19 (permalink)  
Alt 19.07.2008, 03:35
Benutzerbild von vault43
vault43 vault43 ist offline
Halbgott
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 442

Standard

@Spade: Eine mögliche Interpretation. Ich habs eher als so ein typisch-drohendes ' "Irgendwer n Problem damit? Du?" *unfassbar kill* ' gelesen. Kam mir jedenfalls wie ne Drohung vor zuviel Übermut vor (Wobei das bei Halibel und Stark zugegebenermaßen überflüssig wirkt). Und das Starks Fraccion ihn für den stärksten hält, muss ja auch nichts heißen...Nnoitra und Tesla waren in der Hinsicht ja auch ein wenig sehr selbstsicher.
Njoa, jedenfalls, ich denke nicht, dass er sich, wär Barragan schwächer, so einen Spruch rausnehmen würde oder könnte.

Noch ein anderer Ansatz wäre, dass Barragan vielleicht sogar nur Nummer drei ist bzw. unter Halibel steht, zumindest könnte der Dialog von wegen wer wen unterschätzt auch darauf hindeuten.

Bah, warten wir einfach auf nächste Woche xD


Was die Wiederholungen angeht...Klar, Damsel in Distress is halt nen ziemlich geläufiges Storyelement, aber GANZ so schlimm ist es dann in Bleach ja auch nicht. Einführungsarc und Arrancararc kamen ja ohne Entführte aus (auch wenn die Arrancararc drauf abzielte) und die jetzige Arc (ich denke, da kann man schon eine Neue ansetzen) hat zwar noch mit einer entführten zu tun, aber der Hauptfokus liegt auf dem Schutz von Karakura.
In einem Manga, in dem der Protagonist weniger abenteuerlustig ist als beispielsweise in One Piece, ist ein verschlepptes Objekt/eine entführte Person eben eines der plausibelsten und effektisten Motive, um die Chars in eine neue Umgebung wie Seireitei oder Hueco Mondo zu führen.
Will die sich wiederholenden Storyelemente zwar nich abstreiten, aber die Story im Ganzen würde ich momentan nicht wirklich als repetitiv/eintönigbezeichnen, jedenfalls nicht im Gesamtbild aller Shonen-Manga. Wobei man da natürlich auch zugegebenermaßen den ungeschlagenen Wiederholungsmeister DragonballZ hat ;D
__________________
"The weak suffer. I *endure*."
Mit Zitat antworten