Thema: Lufia 2 FAQ
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11 (permalink)  
Alt 15.09.2011, 16:39
Benutzerbild von Artemis
Artemis Artemis ist offline
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.734
Standard

Wie erhalten meine Helden die bestmöglichen Statuswerte?

Es gibt insgesamte drei Möglichkeiten, seine Statuswerte permanent zu erhöhen:

1. Level up:

Beim Level up erhalten die Helden verschiedene Statuserhöhungen. Diese sind zufallsbedingt und somit nicht immer komplett identisch. Daher kann es sich lohnen, nach einem Level up zu resetten und sich besagtes Level up noch mal neu zu erkämpfen.

Außerdem können die Werte beim Level up über 999 hinausgehen. Dies ist aber erst wichtig im Zusammenhang mit...

2. Tränke/Säfte:

Es gibt verschiedene Tränke, die die Werte dauerhaft erhöhen. Allerdings können diese die Werte nicht mehr weiter erhöhen, wenn der betreffende Wert die Grenze von 999 erreicht hat. Die Ausnahme hier sind KP und MP, die man auch über 999 hinaus erhöhen kann.

Es gibt die folgenden Statuswerte:

1) Kraftpunkte:
KP können per Lebenssaft erhöht werden - auch über 999 hinaus.

2) Magiepunkte:
MP können per Zaubersaft erhöht werden - auch über 999 hinaus.

3) Angriffskraft (ANG):
Ohne Einfluss von Rüstungsteilen entspricht der ANG-Wert immer dem STR-Wert. Daher wird die Angriffskraft auch durch Kraftsäfte gesteigert.

4) Abwehrkraft (ABW):
Ohne Einfluss von Rüstungsteilen setzt sich der ABW-Wert zusammen aus ABW = (STR + BWG)/2. Das heißt, die Abwehr kann durch Kraftsäfte oder Speedysäfte erhöht werden.

5) Stärke (STR):
Der STR-Wert beeinflusst wie oben erwähnt die ANG- und ABW-Werte und kann durch Kraftsäfte erhöht werden.

6) Bewegung (BWG):
Die Bewegung hat zusätzlich Einfluss auf die Abwehrkraft und kann durch Speedysäfte gesteigert werden. Allerdings kann dies auch negative Folgen haben, doch das ist 'ne andere Geschichte.

7) Intelligenz (INT):
Die Intelligenz wird durch Psychosäfte gesteigert.


8) Mut (MUT):
Mut beeinflusst, wie schnell ein (nicht Level M-)Kapselmonster aus dem Kampf flieht und soll sich auch minimal darauf auswirken, wie schnell sich die Zornpunktleiste im Kampf auffüllt, wobei ich mir bei letzterem nicht sicher bin. Mut wird durch Mutschübe erhöht. Hier ist die Grenze aber schon bei 199.

9) Magieabwehr (MGA):
Die Magieabwehr ist der einzige Status, der nicht durch Säfte erhöht werden kann.

3. Das Feld im Weihetempel:

Das Feld im Weihetempel steigert ebenfalls alle Werte und das auch über 999 hinaus - Mut ausgenommen, der auch hier nicht über 199 geht.


FAZIT:

Um die besten Statuswerte zu erhalten, müsste man zuerst so weit wie möglich die Werte per Saft steigern und dann erst die Level ups (mit den bestmöglichen Zufallswerten) erspielen und das Feld im Weihetempel benutzen.

Abgesehen davon, dass es einfach viel zu viel verschwendete Zeit bedeutet, gibt es noch ein anderes Problem: Die Säfte müssen erkämpft werden und das bedeutet Erfahrungspunkte also höhere Level. Wenn man nur an die Endparty denkt, könnte man (fast) die ganze Spiel mit den Endparty-Leuten bewusstlos spielen und (fast) alle Kämpfe nur mit den anderen drei temporären Mitglieder bestreiten. Dies umschließt auch das Erkämpfen der Säfte, das natürlich so früh wie möglich geschehen sollte. Aber ist es das wirklich wert...?
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!

Geändert von Artemis (15.09.2011 um 17:16 Uhr)
Mit Zitat antworten