Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10 (permalink)  
Alt 14.10.2014, 01:48
Benutzerbild von Redwolf
Redwolf Redwolf ist offline
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.795

Standard

@Vash

Ich weiss . Muss er normalerweise mit der GEMA, oder den Künstler klären, je nachdem, ob der Künstler von dem er covert in der GEMA ist.
  • Wenn GEMA, dass ist das gleichbedeutend mit: Wenn du nicht für jeden Aufruf zahlen willst, lass es.
  • Wenn Künstler, muss er Adresse und Name des Künstlers im Zweifel der GEMA-Vermutung vorlegen können.
Hier entsteht u.a. gerade eine echte GEMA-Alternative, vielleicht ist das ja was für deine Band, Lord_Data.

https://www.c3s.cc/

Und falls du Content hostest, wo du nicht weißt, ob irgend ein Spinner dir was will, machs mit Verlinkung auf einen öffentlichen Contentprovider, das ermöglicht plausible Abstreitbarkeit. Dir ist dann nur noch der Tatbestand der Verlinkung, nicht das Bereitstellen (Hosting) nachweisbar.

Wird Zeit, dass wir eine fair-use Regelung bekommen.
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.

Geändert von Redwolf (14.10.2014 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten