Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Andere Spiele > Adventure, Puzzle und Geschicklichkeit


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16 (permalink)  
Alt 23.04.2014, 17:54
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.805
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Naja ich hoffe einfach, dass es kommt. Zumindest wieder als englischer Download. Eine englische Lokalisierung kostet ja nicht die Welt und Dual Destinies war ja nun doch recht erfolgreich.

Was den geschichtlichen Hintergrund angeht, bin ich auch recht zuversichtlich, dass es nicht zu schwer verständlich dargestellt wird. Gibt doch auch kaum Leute in Deutschland, die genau wissen, was hier 1860 los war.
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 01.06.2014, 16:43
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.805
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Zockt eigentlich noch jemand Professor Layton VS Phoenix Wright?

Während die Gerichts-Szenarien wieder gewohnt hochwertig sind, finde ich die Rätselparts irgendwie recht nervig. Mal super simpel, mal richtig unlogisch und mal viel zu zeitaufwändig. Ein Rätsel besteht darin, dass man alle 30 Sekunden ein Sternbild sieht, nach dem man am unteren Bildschirm Noten anordnen muss. Hat man den Moment verpasst, in dem man das richtige Sternbild kurz zu sehen bekommt, muss man wieder 30 Sekunden warten und nochmal genau hinsehen.

Also der Layton Part ist für mich genauso gut, wie seine schwächsten und nervigsten Rätsel. Manchmal gibt es auch bloß einen Irrgarten, bei dem man nur eine Weile rumlaufen muss, bin man den richtigen Weg erwischt hat. Meh. Zudem ist der Schwierigkeitsgrad der Rätsel all over the place.

Die Phoenix Wright Parts sind hingegen meistens extrem gut gemacht. Gibt wieder einige extrem lustige Momente und storytechnisch ist es definitiv mehr als nur Fanservice. Diesmal gibt es auch VIEL mehr Plottwists als man es eigentlich von der Serie gewohnt ist...

Nunja, die Sache mit den Hexenprozessen war am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig und das Zauber in der Welt von Labyrinthia tatsächlich existieren hätte ruhig weiter ausgebaut werden können. Am Ende sind es dann doch nur 7 oder 8 Zauber, die man in der Gerichtsakte hat und bei bestimmten Momenten "präsentieren" kann. Zudem bleiben Zauber aus früheren Mordfällen trotzdem in Gerichtsakte, obwohl sie für den späteren Verlauf keine Relevanz mehr haben.

Im Großen und Ganzen ist das Spielprinzip nicht wirklich ausgereift, was aber durch eine gute Story wieder ausgeglichen wird. Auch die Staatsanwaltschaft (in dem Spiel Inquisition genannt) reicht wieder von witzig bis furchterregend. Das mittelalterliche Setting macht auf jeden Fall Lust auf das kommende Spiel. Hoffentlich kommt es auch hier raus. :O
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 01.06.2014, 16:56
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.769
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich fand den Teil ok.

Ich fand, dass es zuwenig Layton-Rätsel gab und die dann noch durch die Bank weg viel zu leicht waren.

Die Gerichtsfälle fand ich ok, aber was mich gestört hat, war, dass es keinen charismatischen coolen Staatsanwalt gab. Dadurch hatten die Prozesse nicht so ne richtige Action. Dafür waren die Zeugen cool verrückt, super Mischung aus AA und Wright-Stil.

Dass es mehr Plottwists gab, ist logisch, weil es in ejdem Layton-Spiel am Ende noch einen richtig großen gibt, so wie hier auch.

Richtig gestört hat mich nur die Sprachausgabe, Maya ist noch ok aber Layton ist komplett fehlbesetzt. Fand AA5 deutlich besser im Vergleich. Bin aber auch aufs kommende Spiel gespannt, hoffe, Nintendo bringt es diesmal hier raus, damit wir ne Retailfassung bekommen :>
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 11.08.2015, 21:16
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.805
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Irgendjemand vielleicht News gehört, was die Lokalisierung von AA 6 für EU/US angeht? Will es unbedingt zocken und es ist schon so lange in Japan draußen! Das Spiel soll wohl größtenteils in Groß Britannien spielen (und nicht wie erwartet im feudalen Japan), daher hatte ich ja eigentlich Hoffnung, dass es nach Europa kommt. Und man arbeitet mit Sherlock Holmes zusammen, wie genial ist das denn bitte?!
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 12.08.2015, 07:03
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.769
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ne, noch nchts gehört. Man hat sich wohl noch nicht entschiedne, in welchen Teil LAs das Spiel spielen soll (London ist immer noch zu exotisch). Ich hätte auf eine Ankündigung auf der gamescom gehofft... Kack Capcom.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 11.09.2016, 13:26
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.805
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

KEINE SPOILER ZU TEIL 6:

So, gerade den 2. Fall von Spirit of Justice beendet und wow, das Spiel legt einen viel besseren Start hin, als Dual Destinies! Es hat nicht diesen naiven Anfang vom 5. Teil und packt gleich zum Start so viele unvorhersehbare Twists aus, das geht gar nicht.

Gab zwar mal wieder ein oder zwei Stellen, wo das Spiel ziemlich picky war, beim Präsentieren des korrekten Beweises aber das Writing war gewohnt gut und sogar besser für einen Auftakt. Wenn auch der Mord selbst direkt aus einer mehrteiligen Detektiv Conan Folge stammen könnte.

Der Staatsanwalt ist...okay soweit. Nicht der schlechteste, nicht der beste der Reihe. Blackquill war besser bisher, aber dafür war dieser auch zwangsläufig an ein Happy End gebunden, im Gegensatz zu anderen Widersachern in der Reihe. Also darf man gespannt sein. Scheint ja eh noch einen weiteren Staatsanwalt zu geben, da es diesmal auch 2 Storylines gibt.

Naja muss weiterzocken!
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 11.09.2016, 18:23
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.769
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bin noch im ersten Fall und ja, die Präsentation ist dort schon wesentlich epischer als in allen vorherigen Teilen. Macht Lust auf mehr.
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 19.09.2016, 13:03
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.805
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

So, endlich durch!

Fazit: Das Spiel hat im späteren Verlauf ein bisschen nachgelassen, der 4. Fall war absoluter Garbage, die anderen waren ok. Der 2. war imo einer der besten der Reihe und die Qualität des Writing hat doch stark geschwankt.

Richtig gut war die Unvorhersehbarkeit der vielen Plottwists und wie die Seances in die Story eingebunden wurden. Generell wurden die finalen Momente der Mordopfer gut in Szene gesetzt und die Auflösung am Ende jedes Kapitels, wo man im Kopf der Protagonisten nochmal alles durchgeht, war wieder ziemlich cool.

Keine Ahnung, ob es jetzt an der Übersetzung gelegen hat oder nicht, manchmal war das Writing absoluter Schund, besonders ganz am Ende habe ich es nicht mehr gekauft.

Spoiler 5. Fall

 
Maya kommt in den Zeugenstand, darf aber nichts sagen, weil sie einem Typen (der übrigens vor ihren Augen erschossen wurde und den sie kaum kennt) versprochen hat, nichts zu verraten, obwohl Phoenix und Apollo ohne ihre Aussage durch den Defense Culpability Act hingerichtet werden können...
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 19.09.2016, 15:17
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.769
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bin grad noch mitten im 2. Fall. Find den bisher aber nicht so gut, bin grad in der (ersten?) Verhandlung. Zumindest wenn es so weiterläuft, wie ich denk, ist schon ziemlich klar, wer dahintersteckt und wieso. Der Anwalt hinterlässt bisher auch keinen großen Eindruck, hatte aber auch kaum Gelegenheit zu glänzen.

Aber find bei AA ist das meist eh Meckern auf hohem Niveau. Weil Spaß macht es auf jeden Fall und ich will ja trotzdem wissen, wie es weitergeht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Simulation: Phoenix Wright: Ace Attorney Trials and Tribulations (Nintendo DS) Lord_Data Spielereviews 2 28.03.2010 17:47
Simulation: Phoenix Wright: Ace Attorney (DS) Kamiro Spielereviews 8 04.04.2009 20:25
Die GTA-Reihe Doresh Actionbereich 8 23.03.2005 21:49
is die zelda reihe eine rollenspiel reihe?? rico Zelda 1 26.10.2003 20:16
F-Zero Reihe Fallen Link Simulation, Sport, Rennen und Strategie 0 26.03.2002 13:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)