Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Seiken Densetsu > Children of Mana


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 16.08.2007, 15:52
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.443
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard Unnüberwindbare Hindernisse?

So... ich hab das Spiel jetzt einen Tag, heng grade beim Engegner in Lorimar ("Landmund") fest und es gibt eine Sache, die mich extrem ärgert.
Es gab sowohl im Manaturm, als auch in der FeuerwüsteTruhen an die ich nicht rankam.
Im Manaturm versperrte immer so ein komischer schwebender Block den Weg und in Der Feuerwüste war es Extrem schnell fließender Treibsand.
Ich hab es zwar ein oder zweimal geschafft, mich durch den schwebenden Stein zu mogeln, indem ich mich hab von nem Gegner treffen lassen und so durchgehüpft bin, aber ich bin einmal nicht wieder zurück gekommen.
Meine Frage also:
gibt es andere *ähm* sicherere Methoden diese Hindernisse zu umgehen?
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17.08.2007, 04:22
Benutzerbild von DaClown
Ritter
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 23

Standard

Jo gibt es. Die schwebenden Steine kann man zerhauen, aber das dauert freilich. Für den Treibsand gibt einen Halbedelstein der dich drüber gehen lässt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17.08.2007, 06:15
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.443
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Echt?
Die kann man zerschlagen?
-.- Was ne Arbeit...
Aber Danke für die Auskunft
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11.06.2008, 19:20
Benutzerbild von Hanniball
Eheuser
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.513

Standard

Es gibt eine weitere Möglichkeit den schwebenden Stein zu überwinden. Du nimmst den Flegel und ziehst dich mit ihm an eine Wand der gegenüberliegenden Seite. Dies braucht etwas Übung, denn du musst eine gute Ausgangsposition haben. Wahlweise kannst du aber auch ein FAß vor das fliegende Objekt schieben. Auch dies klappt nicht immer auf Anhieb, doch das Faß wird den Stein aufhalten und du kannst gemütlich daran vorbeispazieren. Später kannst du dich auch mithilfe des Hammers schleudern lassen, sofern ein Gegner in der Nähe ist. Für den Treibsand gibt es leider kaum eine Möglichkeit. Du wirst wohl oder übel auf die oben genannte Methode zurückgreifen müssen.
__________________
"Darf ich bitte Redwolfs Meinung hören, bevor ich selbst etwas dazu sage?"
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11.06.2008, 20:22
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

Beim Treibsand geht das auch mit dem Flegel. Wenn eine Wand da ist oder ein etwas grösserer Gegner dann kommt man da problemlos rüber.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)