Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Downloads > ROMs > Super Nintendo > Jump'n'Run


Navigation
Hauptseite | Kategorie-Ansicht | Statistiken | Suche
Du hast keine Rechte um Dateien herunterzuladen.
Dateiname: Mega Man X (E) (919,4 KB) Download
Autor: Capcom (Hochgeladen von Kamiro)
Hinzugefügt am: 15.06.2007
Downloads: 48
Bewertung: Nicht bewertet
Beschreibung
Die Geschichte

In einer fernen Zukunft befindet sich der Wissenschaftler Dr. Cain bei einer archäologischen Ausgrabung, als er durch Zufall das verlorengeglaubte Labor von Dr. Light erspäht. Im Inneren des Labors findet er den Prototyp einer neuen Robotergeneration: X!!!
Von dem Glauben bestärkt etwas Gutes für die Menschheit zu tun, baut Dr. Cain Reploiden, die das Leben auf der Erde gleich viel angenehmer machen sollen. Leider sollte passieren, was die Vergangenheit uns schon gelehrt hat: Eine Meuterei! Unter der Leitung des Reploiden Sigma begehen die Maschinen einen Krieg gegen die Menschen und natürlich kann nur der Prototyp X diese Gefahr beseitigen.

Das Gameplay

Ein spannendes und ordentlich anzuschauendes Jump'n'Run mit hohen Schwierigkeitsgrad.

Die Highlights des Spiels sind zum einen die (auch aus älteren Mega Man Spielen) von den Endbossen übernehmbaren Beams sowie die verschiedenen und zum Teil gut versteckten Rüstungsteile, wodurch Mega Man immer neue Fähigkeiten erhält.

Version

EU-Fassung mit englischer Sprachausgabe
Grafiken
Mega Man X (E) by deeveedee on 03.08.2007
Du hast keine Rechte um Dateien herunterzuladen.


Kommentare
Sephiroth
18.05.2010 at 01:03
So so, Mega Man wurde also endlich erwachsen.
Aber mal im Ernst, dieses Spiel war seinerzeit, auch wenn es im bekannten Mega Man-Universum spielt, in einem ganz anderen Stil dahergebracht als die bisher bekannten Teile der Serie:

Das Setting ist im Vergleich zu den "nomalen" Ablegern der Saga wesentlich düsterer gestaltet. Und Mega Man kann sich diesmal nicht nur die Bewaffnung seiner Gegner nach deren Besiegen aneignen, sondern er kann auch seine Fähigkeiten durch (mehr oder weniger) versteckte Kapseln erweitern, was immer mit einer tragenden Geigenkomposition verbunden ist. (Hierbei ist das I-Tüpfelchen der Ha-Do-Ken aus Streetfighter, das ja ebenfalls von Capcom stammt, und mit dem man einen Endgegner mit nur einem Treffer plätten kann. Ausgeführt wird er übrigens mit der gleichen Tastenkombination wie in der Streetfighter Serie.)

Der Schwierigkeitsgrad ist zwar schon nicht gerade niedrig angesetzt, doch dank regelmäßiger Quicksaves ist es nun auch kein Hexenwerk mehr, den Abspann zu Gesicht zu bekommen.

Alles in allem ein sehr gelungenes Jump'n Shot, das einen immer wieder vor den Rechner locken kann.


DownloadsII 5.0.5 von CyberRanger & Jelle
basierend auf ecDownloads 4.1 © Ronin
Deutsche Übersetzung von captainslater

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)