Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum > Liebe und Beziehungen


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 03:51
Benutzerbild von Yuffie
Not a pervert
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.752

Standard Ich liebe dich

Falls es das Thema schon gibt - ****** drauf. Es ist so alt, dass es die Such-
maschiene nicht mehr gefunden hat und in diesen Bereich schadet ein bisschen
frischer Wind einfach nicht.

1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?

2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?

3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?


1. Ich glaube nicht, dass es da eine feste Zeitreglung gibt. Ich sag es dann,
wenn ich es empfinde und so meine.

2. Es gab eine Zeitlang da habe ich dieses Wort wirklich missbraucht und ich
könnte mir die Haare rausreißen. Ich sage es nur noch wenn ich es meine
und im Moment auch nur zu einer Person.

3. Zwei. Zwei.
__________________
MAKE A CONTRACT WITH ME AND BECOME A MAGICAL GIRL.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 10:26
Benutzerbild von MicalLex
Linksverwandter Grünmensch
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Bremen
Beiträge: 3.790
MicalLex eine Nachricht über ICQ schicken MicalLex eine Nachricht über Yahoo! schicken

Standard

1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?

Die Frage impliziert ja quasi schon, daß man "regelmäßig" neue Partner hat.
Ich denke, daß das weniger ein Thema der Zeit ist. Wenn man soweit ist, ist man soweit. Wobei es noch einen Untershcied gibt zwischen "jemanden lieben" und "in jemanden verliebt sein" und trotzdem wird für beide Zustände gern "Ich liebe dich benutzt".

2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?

Bezogen auf meinen letzten Satz in der anderen Frage, kann ich sagen ja, wobei ich erst nachträglich den Unterschied zwischen beiden Gefühlen erkannt habe. Ich kann mir gar nicht vorstellen, die Worte ohne Bedeutung zu nutzen.

3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?

Zu einer Person und das meine ich auch immer noch so.
__________________
I think I could last at least a week without someone to hold me.
Won't you hold me?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 11:14
Benutzerbild von MajorTom
Halbgott
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Dort, wo du als letztest hingeschaut hast
Beiträge: 399
MajorTom eine Nachricht über ICQ schicken MajorTom eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?

Normalerweiße von anfang an, bzw. das Gefühl noch "frisch" ist. Gut, alles ist relativ, bei einigen vergehts schneller, bei anderen langsamer. Außerdem, warum sollte man es nicht sagen, wenn man sich sicher ist, es zu meinen?


2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?

Hm... Ja. Es gibt nichts schlimmeres, als eine Liebe vorzutäuschen.

3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?

Beide Fragen: 3
__________________
uamfg
Major Tom, Wahnsinniger aus Merask und auch in diesen Landen, gibt es Drachenhöhlen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 13:11
Benutzerbild von Szadek
Cash or Octopus
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 4.135
Szadek eine Nachricht über ICQ schicken Szadek eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Ich habe diese Worte noch nie ernsthaft benutzt, da Liebe nichts weiter als ein chemischer Prozess ist. Wenn man diesen Begriff nun durch eine anderen chemischen Prozess ersetzt, dann haben wir "Ich Redoxreaktion dich".

Persönlich habe ich das noch nie gesagt und wirklich ernst gemeint.
__________________
I don't make the rules. I just think them up and write them down.

Glenn Matthews, bis mir etwas besseres einfällt.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 19:05
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.005
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?
Naja. Bei meiner jetztigen Freundin ist es so, dass ich ihr halt am Anfang gesagt hab, dass ich sie liebe. Und danach hats 2 Monate gedauert bis ich es wieder gesagt hab.

Zitat:

2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?
Eigentlich ja. Ich habs nur einmal aus Spaß zu ner Klassenkameradin von damals gesagt, das hat sie dann geschockt und ich fands witzig xD Aber sonst hab ich es immer ernst gemeint. (Außer man zählt das dazu, als ich in der ersten und zweiten Klasse jeden zweiten Tag mit nem anderen Mädchen für ungefähr einen Tag lang zusammen war. Aber da war ich noch jung, also zählt das nicht)

Zitat:
3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?
Okay, jetzt musste ich kurz überlegen.. Also zu 4 Mädchen hab ich es gesagt, zu 3 wars ernst gemeint. (Außer man beachte die Klammer von oben)


Zitat:
Zitat von Szadek
da Liebe nichts weiter als ein chemischer Prozess ist
Schmecken ist doch auch ein chemischer Prozess, und ich denk mal auch du hast mal zu einem bestimmten Essen gesagt: "Hmm, das schmeckt aber wirklich gut!" (Oder so in der Art)
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19.12.2009, 19:58
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.454
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

1.
Ich denke, dass ich sehr vorsichtig bin mit diesen Worten.
Für mich persönlich bilden sie jedoch die Grundlage einer Beziehung und sollten dementsprechend früh ernst gemeint ausgesprochen sein.

2.
Nunja, die einzige Person, der ich es sagen könnte und es ernst meinen würde, hat diese Worte aus meinem Munde noch nie gehört und die Wahrscheinlichkeit steht groß, dass sie es auch nie hören wird.
Bei einer anderen Person habe ich es gesagt und gehofft, dass es wahr wird, doch wie sagt die Band "Funker Vogt" doch so schön?
"We are the Heroes of self-deception"

3.
1/0
Ziemlich trauriger Schnitt, was

@Szadek:
Wie immer wunderbar verbissen und verbittert.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 11:17
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zu 1:
Ich hab da keine feste Zeitregelung. Das spürt man doch langsam, oder?

Zu 2:
Ja, habe ich. Ich weiß bloß nicht, ob ich sie auch "berechtigt" ernst gemeint habe, siehe Frage 3.

Zu 3:
Ein mal. Aber auf deutsch hab ich mich nicht getraut. Da hab ich's auf japanisch gesagt... Naja zumindest glaub ich, dass der auswendig gelernte japanische Satz diese Bedeutung hat.

@MajorTom
Es gibt einen Unterschied zwischen Liebe und Verliebt sein.

@Szadek
Das ist doch das magische daran!

Peace
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 14:44
Benutzerbild von MajorTom
Halbgott
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Dort, wo du als letztest hingeschaut hast
Beiträge: 399
MajorTom eine Nachricht über ICQ schicken MajorTom eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von szadek
[...]
da Liebe nichts weiter als ein chemischer Prozess ist[...]


Mag sein, wobei Liebe für jeden anders ist. Für dich ein chemischer Prozess, für andere ein zufälliges Gefühl und für wiederum andere ist es die wichtigste Verbindung zwischen zwei Menschen.

Zitat:
Zitat von Nazgul Beitrag anzeigen
[...]
@MajorTom
Es gibt einen Unterschied zwischen Liebe und Verliebt sein.
[...]
Liebe ist ein Gefühl. Verliebt sein ist ein Zustand, oder?
__________________
uamfg
Major Tom, Wahnsinniger aus Merask und auch in diesen Landen, gibt es Drachenhöhlen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 17:23
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.678

Standard

Heyho, Romantik ahoi, der Romantiker aus mir darf ausnahmsweise auch mal was schreiben, bevor er wieder in den Kerker kommt:

1. Ich persönlich würde keine Beziehung führen, in der ich den anderen nicht liebe, weshalb es für mich auch nicht in Frage kommen würde, es erst zu sagen, nachdem man zusammen ist.

2. Ich denke schon, kann sein, dass ich irgendwas vergessen/verdrängt hab.

3. 2/2
Btw: Zu Verwandten sag ich das nicht

Vielleicht darf ich in nem Monat mal wieder was schreiben, tschüssi!
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 19:09
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.408

Standard

Zitat:
Zitat von Yuffie Beitrag anzeigen
1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?
Ich habe ...öh...*überlegt*
Ich habe 4 Wochen gebraucht.

Zitat:
Zitat von Yuffie Beitrag anzeigen
2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?
Ja. Eigentlich schon...nur als Kind war ich da etwas spendabler mit dieser Aussage.

Zitat:
Zitat von Yuffie Beitrag anzeigen
3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?
Drei. Meist behalte ich´s für mich, wenn ich jemanden sehr mag.
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 23:44
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?

wenn ich es nicht aussprechen kann, gehe ich keine beziehung mit jemandem ein

2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?

ja, immer ernst gemeint, aber auch schon dreimal bereut das ich es ernst meinte...

3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?

4/4
und auch ich sag bei verwandten und würde es auch so bei meinen kindern sagen: hab dich lieb statt ich liebe dich
ich liebe dich bleibt nur meiner freundin gewidmet
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 21.12.2009, 15:45
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@Rief + MajorTom
I.d.R. unterscheidet man zwischen verliebt sein und jemanden lieben so:

1. Wenn man verliebt ist, ist diese "rosa Brille" auf. Das heißt, dass man ein extremes Maß an Sympathie für einen Menschen hegt und sich zu ihm besonders hingezogen fühlt (u.A. natürlich sexuell). Schmetterlinge im Bauch sind wohl das bekannteste Beispiel des verliebt seins. IMHO herrscht dieser Zustand auch wenn schon eine Beziehung besteht und ziemlich frisch ist. Das kann ein paar Wochen, wenn nicht Monate, oder auch nur ein paar Tage dauern.

Später ist allerdings die Rosa Brille verblasst und das Gefühl des verliebt seins ist weg. Dann kommt die Liebe ins Spiel... Oder auch nicht. Wenn ein Partner nicht mehr verliebt ist, passiert es relativ oft, dass die Beziehung beendet wird, weil für den einen Partner "die Luft draußen ist".

2. Liebe ist da schon schwerer zu erklären. Es ist eine subtilere, aber stärkere Emotion. Es ist die Möglichkeit, ohne die rosa Brille und den Schmetterlingen im Bauch weiter beim Partner zu bleiben.

Vllt. kann man es so ausdrücken:

Verliebt sein: Kommt schnell, geht schnell. Ist kurz aber intensiv.
Liebe: Braucht seine Zeit, um sich aufzubauen und ein "exklusiveres" Gefühl, hält aber länger an und ist nicht ganz so eine Wahrnehmungsverschiebung.

Ich hoffe, ich hab das gut erklärt. Ist natürlich alles nur IMHO.

Peace

Edit @ Rief:
Schon mal was von Platon gehört?

Edit²:
ha! Da hat Wikipedia ja och was davon! Verliebtheit vs. Liebe

Edit³:
Ok, ich find's extrem lustig, dass während ich das geschrieben hab meine WG-Mitbewohnerin mit einem Knutschfleck der Größe Hessens von meinem WG-Mitbewohner herumläuft.
Warum ich das lustig finde? Ich glaub, die wollen's mir verheimlichen, sonst hätte sie nicht gerade einen Schal in der warmen Wohnung angelegt! xD
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)

Geändert von Nazgul (21.12.2009 um 16:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 21.12.2009, 17:33
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.005
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Nochmal kurz zu Liebe und Verliebtsein, bevor es noch offtopicer wird.
In Philosophie in der Schule hatten wir ganze einfache Definitionen: Verliebtsein ist nur auf Lust bezogen (wobei Lust nicht unbedenkt sexuell gemeint ist), Liebe ist, dass man selbst und der Partner sich in jedem Bereich des Lebens ergänzen und dies auch wollen.
(Letzteres hatten wir ein klein wenig anders ausgedrückt, aber so in der Art müsste es hinkommen)
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 21.12.2009, 20:48
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

das erste @ an mich blick ich iwie nich...
wodrauf wars bezogen?
und ja, meinen verwandten und kindern bringe ich platonische liebe entgegen, und platonisch heißt halt für mich "hab dich lieb" statt "ich liebe dich"
aber is alles ansichtssache

beim verliebt sein vs liebe gebe ich dir aber recht naz...gul(wollte das mit nem i verniedlichen, doch dann fiel mir auf, dass das gar nich so niedlich gewesen wäre... sry')
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 14.01.2010, 12:32
Benutzerbild von Haribomann
Halbgott
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 334

Standard

1. Wie lange seid ihr mit einem Menschen zusammen um diese drei 'kleinen'
Worte auszusprechen?

es kommt auf den menschen an. ich kann es schon vor einer beziehung sagen (und meinen), oder auch erst 1 oder 2 monate in einer beziehung. Dann eben, wann es passt.


2. Habt ihr die Worte 'Ich liebe dich' immer ernst gemeint, wenn ihr sie ge-
sagt habt?

Jein, also eigentlich schon, aber ich habe sie auch schonmal am ende einer beziehung gesagt und da war ich in jemand anderes verliebt, von daher war es nicht ganz richtig, aber trotzdem ernst gemeint.

(ich weiß, hier wurd schon ausführlich über den unterschied von verliebt sein und liebe diskutiert und dem stimme ich auch teilweise zu, aber in der Regel finde ich gehört beides zusammen, nur mal mehr und mal weniger)


3. Zu wievielen Menschen (abgesehen vllt von Verwandten) habt ihr das
schon gesagt - wievielen davon ersthaft?

gedacht schon etliche male, aber gesagt glaube ich 3 und ernsthaft logischerweise auch 3


@Rief: Ich hab selber noch keine Kinder, aber ich glaube nicht, dass du deine (die du meines wissens nach auch noch nicht hast) nur platonisch lieben wirst. Ich denke es gibt keine innigere Bindung, als wenn ein Mensch zu einem Teil aus dir besteht und dass man in dem Fall eine Liebe empfindet, die man in jedem Augenblick des Lebens mit genau diesen 3 Worten ausdrücken kann und will.

@Nazgul: verliebt sein und lieben klingt bei dir so, als wär das eine ein Vorstadium zum anderen und beide könnten nicht koexistieren. Ich sehe das anders. Ich habe in 4 Jahren Beziehung meine Freundin geliebt und mich immer wieder in sie verliebt. Mal waren die Schmetterlinge stärker und mal schwächer, aber ganz weg waren sei eigentlich nie.
Anders ist das denke ich bei Familie. ich liebe meine Eltern und meine Schwester, aber von verliebt sein kann da auf keinen Fall die Rede sein!
__________________
Mitglied Nummer 333!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Megaman ZX verwandle dich! Rief Moderne Rollenspiele 21 08.09.2009 20:32
Leg dich nicht mit Zohan an Cloud__ Film und Fernsehen 14 17.09.2008 19:18
Wie gut kennst du dich in der Bundesliga aus? Crono Off-Topic 6 06.12.2004 16:03
Wie gut kennst du dich in Deutschland aus? Crono Off-Topic 20 15.11.2004 13:03
Glaube an dich! Lugar Philosophie und Glaube 18 13.08.2004 01:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)