Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum > Liebe und Beziehungen


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16 (permalink)  
Alt 08.03.2012, 04:51
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.400

Schäm

...Irgendwie bin ich jetzt wegen der Antworten echt froh, noch in meiner ersten Beziehung zu stecken, ohne Ex im Hinterkopf.

Wenn ich mir vorstellen müsste was wäre wenn...auweia!

In 11 Jahren und nem guten Monat hat sich da einiges in meinem Zimmer angesammelt, was ich von ihm habe: CDs, Spiele, Artbooks/Lösungsbücher für mir geschenkte Games...ich glaube, ich brächte es nicht fertig auch nur ein Teil davon zu "entsorgen", weil die meisten Sachen entweder ziemlich teuer oder eben doch kleine Raritäten sind. Natürlich hängen auch ne Menge Erinnerungen dran, da klette ich etwas.
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 08.03.2012, 07:01
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Ich heb auch nur auf was einen nutzen hat oder mir tatsächlich enorm gut gefällt. Eine hässliche Figur bspw werf ich weg.

Wobei mir eig meine Ex Partner eh selten was geschenkt haben.
Und wirklich nützlich waren davon noch weniger Sachen

Wenn ich dran denk mal ne PS3 der ersten Generation verschenkt hab
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 08.03.2012, 08:41
Benutzerbild von Biquinho
Fachteam "Spruch der Woche"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Fluffyland ♥
Beiträge: 1.377
Standard

Das Thema hatte ich glücklicherweise noch nicht, aber ich bin mir recht sicher, dass ich nützliche Dinge behalten würden und Dinge, die eher auf Gefühle/Gedanken beruhen, weggeben würde, einfach um abzuschließen, auch wenn es wohl weh tut.

Wenn ich z. B. "hässliche Figur" lese, denke ich dabei an Dekorationsgegenstände wie eben Figuren, Skulpturen, Blumen (getrocknete, die lange "halten") oder solche Dinge. Diese haben halt keinen Nutzen wie eine CD, sondern wurden mir geschenkt, weil sie schön aussehen oder mit Erinnerungen verbunden sind. Man kann das ersetzen und die Erinnerungen würde ich nicht mit mir herumtragen wollen. Natürlich erinnert man sich gerne an die schönen Zeiten, aber man sollte doch mit den Augen nach vorne weitergehen und nicht jedes Mal in Erinnerungen versumpfen, wenn man diese Dinge sieht.
__________________
Das Spruch der Woche Team sucht immer noch nach Verstärkung!
Ursprungsthread: Click
Gerne per PM an mich :)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 12.03.2012, 11:41
Benutzerbild von Yuffie
Not a pervert
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.752

Standard

Zitat:
Zitat von Zhao Yun Beitrag anzeigen
Wenn ich dran denk mal ne PS3 der ersten Generation verschenkt hab
Keine Angst, die ist bei mir in besten Händen.

~

Ich denke, dass ich die meisten Geschenke schon behalte, es sei denn es sind wirklich total beziehungsspezifische Geschenke… ein Beispiel wäre da irgendwie ein Plüschtier mit eingesticktem Jahrestag oder so… das würde ich nicht einmal behalten, wenn die Beziehung im Guten auseinander gegangen wäre…

Eigentlich könnte ich im Grunde Biq zitieren… sehe es ähnlich.
__________________
MAKE A CONTRACT WITH ME AND BECOME A MAGICAL GIRL.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 13.03.2012, 23:20
Benutzerbild von Wiwikeen
Newbie
 
Registriert seit: 03/2012
Ort: Bremen
Beiträge: 9

Standard

Ich schließe mich da meinen Vorrednern an. Praktische Dinge würde ich nicht wegwerfen, dazu bin zu pragmatisch. Aber es gibt ja auch Grenzfälle.

Wenn ich an Geschenke von meinem Freund denke und mir vorstelle es würde auseinander gehen (was ich nicht hoffe!) warum sollte ich z.B. einen Blu-Ray-Player wegwerfen? Das wär doch dämlich. Ok Gefühle denken nicht logisch... deswegen kann ich auch nicht sagen was ich mit der Wärmflasche machen sollte praktisch ja, aber mit der kann man kuscheln, mit dem Blu-Ray-Player eher weniger. Trotzdem wär es mir zu schade zum wegwerfen. Wobei ich das jetzt auch nicht wirklich sagen kann. Die letzten "Trennungs-Gefühle" sind glücklicherweise lange her und der Mensch neigt ja dazu schlechtes zu verdrängen. Ich weiß nur es war ziemlich sch****. Deswegen würde ich auch nicht ausschließen ihn wegzuwerfen.

Ich glaube ich habe es nun geschafft mich selbst zu verwirren... Ich sollte so spät nicht mehr solche Dinge überdenken :D
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Replicas und mehr Zhao Yun Final Fantasy: Allgemeines 3 23.09.2007 13:06
Kein Weg mehr? ABRAXAS Mystic Quest 4 12.12.2005 02:34
Chainsaw und mehr saryakan Final Fantasy: Hilfe 4 21.08.2005 17:57
Weihnachts Geschenke Kamiro Infos über andere Nutzer 31 09.12.2003 19:29
Anime/Manga als W.Geschenke? Ausgaben pro Monat? AniManga Anime 22 27.01.2003 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)