Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Schul- & Studienfragen > Literarisch-Künstlerisch


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.04.2007, 16:07
ranglos
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 1.207

Standard Englische Substantive im deutschen Sprachgebrauch

Im deutschen Sprachgebrauch gibt es ja ziemlich viele englische Substantive. Da die Engländer nur einen bestimmten Artikel ("the") haben und wir gleich drei ("der, die, das") bin ich immer etwas verwirrt was die Anwendung eines deutschen Artikels auf ein englisches Substantiv angeht.
Gibt es dafür irgendeine Regel?

Ich mache das ja immer so: Ich übersetze das englische Wort ins Deutsche, und wende dann den deutschen Artikel auf das englische Wort an.
z.B.: der Security Service
Das kann u.U. aber auch falsch sein. "Moon" ist bei den Engländern z.B. als feminin konstruiert, bei uns ist es aber männlich.

Manchmal verwende ich anstelle des englischen Wortes auch einfach das deutsche Pendant. Das klingt dann zwar etwas komisch aber zumindest ist es korrekt.



Und wie schreibt ihr die englischen Substantive? Ich schreibe sie ja generell groß, wenn ich wie im Deutschen anwende.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14.04.2007, 23:46
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.649

Standard

Soweit ich weiß gibt es dafür keine Regel, da diese Anglizismen ja eigentlich nicht in die deutsche Sprache gehören.
Deshalb kann es dafür eigentlich keine Regel geben.
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14.04.2007, 23:50
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Fremd- und Lehnwörter werden so weit ich weiß Grundsätzlich groß geschrieben.

Über die Substantive lässt sich streiten, das ist auch oft regional unterschiedlich.

So sagen z.B. die Österreicher "Der Event", während die Deutschen "Das Event" sagen.

Ich erinnere mich noch an eine Grundschuldiskussion: "Der Alien", oder "das Alien"(ich sagte "das Alien")

Peace
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)

Geändert von Nazgul (17.05.2007 um 14:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.04.2007, 00:34
ranglos
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 1.207

Standard

Ich finds halt etwas komisch weil manche Leute scheinbar wahllos Artikel vor die Substantive setzen.

Für alle, die ihn nicht selber gefunden haben: http://de.wikipedia.org/wiki/Anglizismus . Der Wikipedia Eintrag zum Thema.

P.S.: Ich sage ja auch "das Alien".
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.04.2007, 02:36
Benutzerbild von Szadek
Cash or Octopus
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 4.135
Szadek eine Nachricht über ICQ schicken Szadek eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Ich würde es wie DigDag machen, dennoch bin ich nach wie vor kein Freund von Anglizismen, denn nur weil es für viele Wörter Anglizismen im englischen gibt, müssen wir nicht alles was sich auch nur irgendwie ersetzen lässt durch Anglizismen ersetzen und so die hälfte unserer Sprache "aufgeben".
__________________
I don't make the rules. I just think them up and write them down.

Glenn Matthews, bis mir etwas besseres einfällt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.04.2007, 02:43
ranglos
 
Registriert seit: 09/2003
Beiträge: 1.207

Standard

... und die andere Hälfte kloppen wir einfach selber in die Mülltonne.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.05.2007, 10:55
Newbie
 
Registriert seit: 05/2007
Beiträge: 2

Standard

Zitat:
Zitat von Digedag Beitrag anzeigen
Im deutschen Sprachgebrauch gibt es ja ziemlich viele englische Substantive. Da die Engländer nur einen bestimmten Artikel ("the") haben und wir gleich drei ("der, die, das") bin ich immer etwas verwirrt was die Anwendung eines deutschen Artikels auf ein englisches Substantiv angeht.
Gibt es dafür irgendeine Regel?[..]
Das kann u.U. aber auch falsch sein. "Moon" ist bei den Engländern z.B. als feminin konstruiert, bei uns ist es aber männlich.[..]
üheps so schwierig Deutsch für mich ist (sagt yoda master )

richtig, Lune /moon, ist feminin auch im französisch
__________________
"Bonjour Chrono"

".. reveille toi.."
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mädchen in Burkas an deutschen Schulen?! Beruga Politik & Die aktuelle Lage 14 06.05.2006 17:39
Der Volltreffer in der deutschen Version Digedag Secret of Mana 2 7 12.01.2006 21:01
Wo ist das englische Sd3 Rom zu finden?????? Nazgul Secret of Mana 2 7 29.06.2003 14:27
Englischen oder Deutschen killua Secret of Mana 2 12 29.12.2002 17:14
Englische Schimpfwörter MrT Off-Topic 9 02.03.2002 18:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)