Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Lufia


Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr von der deutschen Übersetzung?
super 5 20,83%
okay 9 37,50%
eher bescheiden 8 33,33%
42 2 8,33%
Teilnehmer: 24. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.10.2009, 17:16
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard Was haltet ihr so von der deutschen Übersetzung von Lufia 2?

Damit es hier mal wieder ein paar mehr Themen gibt, dachte ich mir, lass ich mich einfach mal ein bisschen über die deutsche Version von Lufia aus. Auf den ersten Blick scheint die Übersetzung ja ganz gut zu sein, doch schauen wir uns das Ganze mal ein bisschen genauer an. Da ich gerade leider nicht zu Hause bin, hab ich leider im Moment keine Originalzitate zur Hand, aber das Folgende sollte im Wesentlichen stimmen.

Zuerst einmal sei angemerkt, dass unsere Version eine fast 1:1 Übersetzung von der US-Version ist, welche bereits übelst zensiert wurde.
So wurden unten anderem nahezu alle religiösen Inhalte entfernt - es verschwanden Kreuze und die Höllenfürsten wurden nicht mehr als Götter bezeichnet.

Nun gut, schauen wir uns einmal ein paar Fehler an:


Logikfehler:

1. Gespräch über Gades im Opferturm:

Nach dem 2. Kampf mit Idura redet man über die vier Höllenfürsten und darüber, wie Gades sich im Turm von Gordovan ebenfalls einen Höllenfürsten nannte.

Klingt ja eigentlich nicht falsch, aber das Problem ist, dass Gades beim allerersten aufeinandertreffen nicht den Begriff Höllerfürst verwendet hatte. Stattdessen nannte er sich "Meister der Zerstörung".

Dieser Fehler ist ebenso in der US-Version vorhanden und beruht wohl darauf, dass man krampfhaft das Wort Gott durch irgendetwas anderes ersetzen musste, und dabei nicht an den kompletten Zusammenhang gedacht hat. So wurde Gott in Gordovan zu Meister, aber im Opferturm zu Sinistral/Höllenfürst.

2. Falsche Ortsangabe in Tanbel:

Wenn man nach dem Sieg über Camu noch einmal Jessy anspricht, fragt sie, wohin die Reise geht. Guy antwortet darauf, dass es nach Norden in Richtung Tarika geht.

Blöd nur, dass Tarika genau in der entgegengesetzten Richtung liegt. Dieser Fehler wurde ebenfalls 1:1 von der US-Version übernommen.

3. Erstes Aufeinandertreffen mit Idura:

Als Maxim und Selan schließlich ihr Baby Jeros wiederfinden und Idura konfrontieren, geht Selan irgendwann einen Schritt auf Idura zu. Dieser sagt daraufhin, dass die beiden nie wieder das Licht der Sonne erblicken werden, wenn sie auch nur einen Schritt näher käme. Und während er dies sagt, begibt er selbst sich einen Schritt näher zu Jeros.

Offensichtlich droht er den beiden damit, Jeros zu töten und eben nicht, wie er sagte, Maxim und Selan. Wiederum ein Fehler, der 1:1 übernommen wurde.

4. Erims Geschlecht im Gespräch mit Gades:

Als die Party Gades auf der Spitze des 1. Siegelturmes gegenübersteht, berichtet Gades ja, dass Erim ihn wiederbelebt habe, woraufhin Maxim fragt, ob Erim eine Höllenfürstin sei.

Nun gut, wir wissen ja schon seit dem Intro, dass Erim aufgrund ihres Aussehens mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit weiblich ist... Aber woher zum Teufel weiß Maxim das?!?

5. Maxims Gedanken bzgl. Guy und Jessy:

Als Tia bemerkt, wie eng Guy und Jessy zueinander stehen, pflichtet Maxim ihr gedanklich bei.

In der japanischen Version denkt er sich stattdessen, dass Tia das genaue Gegenteil ist, und bemängelt, dass sie ihm nachgelaufen kam.

Ich liste das hier als Logikfehler, weil Maxims sehr verlegene Reaktion bei diesem harmlosen Gedanken in der deutschen bzw. US-Version einfach keinen Sinn ergibt.

Weitere Veränderungen:

6. Konfrontation mit dem Prinzen von Taru:

Nein, ich will jetzt nicht darauf hinaus, dass Guys überzogener Dialog in der Nordhöhle nicht dem japanischen Original entspricht. Worauf ich hinaus will, ist etwas anderes. Und zwar, als die Gruppe erneut vor den Prinzen tritt (beim Stahltross-Kampf) und der Prinz sich an die Gruppe, vor allem an Selan, erinnert...

An dieser Stelle sollte er eigentlich Guys Bezeichnung haargenau zitieren. Das ist nämlich der Witz an der ganzen Sache. Selan hasste den Namen beim 1. Mal und tut es noch genauso, als sie den Namen erneut hören muss. Stimmungstechnisch super unterstützung durch das plötzliche Wegfallen der Musik.

Aber dieser Witz geht in der deutschen Version total verloren, weil "Selan, die magische Fee der Vernichtung" und "die magische Selan" doch ein bisschen anders klingen. Vor allem, wenn etwas Zeit dazwischen liegt, seit bman den älteren Dungeon gespielt hat, zerstört das total den Wiedererkennungswert.

Bleiben noch:

Übersetzungsfehler:

7. Item- und Gegnernamen:

Erst einmal: No comment zum Holeröschild. Magierschild würde besser passen. Basta.

Der Fayzaschild heißt im Original "Feather Shield", also müsste es wohl Federschild heißen.

Der Singular von Drachen heißt Drache. Oder lassen wir hier Feuerdrachen, Eierdrachen etc. steigen?

Statt Jurahan oder Orky sollte es besser Dullahan oder Orochi heißen.

Und die Krähen heißen eigentlich Karakara - wobei das denke ich noch zu verkraften ist.

8. SO LANG?!?!?!

Wenn man nicht gegen den Eierdrachen kämpfen will, verabschiedet er sich ja mit den Worten "So ewig lang..." bzw. "So lang.".

Hallo? Mir ist schon klar, dass bei der Übersetzung der Skripte die ganzen Sätze höchstwahrscheinlich größtenteils ohne konkreten Zusammenhang zu den anderen Dialogen bearbeitet wurden.

Aber ich frage noch einmal: So lang???


So, das war's erst mal von mir. Was denkt ihr über die deutsche Version? Da ich noch nie eine Umfrage gemacht habe, will ich das jetzt auch mal einfach ausprobieren. Und ja... Da war wohl jemandem gerade ein kleines bisschen langweilig.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13.10.2009, 18:55
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

interessant interessant

okay ich fang an:

1.) muss ich dir Recht geben das ist einfach schlecht so hat aber nichts mit der übersetzung zu tun
2.) Wieder etwas dass man der deutschen Übersetzung so nicht anrechnen kann
3.)- nie wirklich drauf geachtet aber wenn du das so erzählst kommts mir auch komisch vor
4.) Erim klingt in meinen Augen auch eher nach einer Frau wenn ich ehrlich bin
ähnlich wie Artea durch das A am Ende sehr weiblich klingt.
5.) kann man als Logigfehler betrachten allerdings ist die Frage in wie weit einem das gedankliche Abschweifen peinlich ist
6.) Muss ich dir (leider) wieder Recht geben
7.) Orochi finde ich passt nicht so gut weil Orochi einfach nur Schlange bedeutet und das stimmt so nicht
desweiteren stimmt dein Singular mit dem Drache auch nur bedingt.
Es kommt hier einfach drauf an wie du das ausdrückst.
Bsp: "Schau mal da fliegt ein Drache"
und hierzu: "Ich habe einen Drachen erschlagen"
persönlich bevorzuge ich aber den Begriff Drachen
8.) wollte auch immer wissen was der damit meint aber naja
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13.10.2009, 19:37
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.678

Standard

1-8: Ja.
Ich war mit der Übersetzung immer größtenteils zufrieden, aber ab und zu haben mich solche Dinge (wie z.B. mit Idura im Leuchtturm) schon ziemlich gestört.

@ Zhao:
In deinem Beispiel liegt es einfach am Kasus:
Drache -> Nominativ
Drachen -> Akkusativ
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.10.2009, 20:07
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Mag sein ich sage aber auch eher Feuerdrachen als Feuerdrache
klingt schöner
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.10.2009, 23:08
Benutzerbild von Yok
Yok Yok ist offline
Hooded Hunter
 
Registriert seit: 04/2008
Ort: Neo Olde Tokyo
Beiträge: 1.821
Yok eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Bei "so lang" musste ich schmunzeln. Ich wusste gar nicht, dass die Übersetzung so aus dem Ruder gelaufen ist.

Ich übersetze ja "so long" gerne mit "Bis dann!"

Aber wir kennen ja unsere Nintendo-Pappenheimer
__________________
Wir sind dem Leben auf der Spur und ihr dem Totengräber nur!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 09:20
Benutzerbild von Biquinho
Fachteam "Spruch der Woche"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Fluffyland ♥
Beiträge: 1.378
Standard

Bei manchen Szenen oder Ausrüstungsgegenständen läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken, wenn ich diese lese.

Klar, jetzt könnte man wieder mit dem Finger auf Claude M. Moyse zeigen - größtenteils natürlich zurecht. Jedoch sieht man an obriger Auflistung gut, dass nicht jedes Übersetzungsverbrechen seine Schuld ist. Dennoch wundert es mich, dass zum Beispiel Punkt 2.) niemanden auffiel, bevor das Spiel veröffentlicht wurde. Das ist ein ganz, ganz dummer Fehler.

Bei Punkt 4.) könnte man sagen, dass Erim ein weiblicher Name ist. Wäre eine gute Ausrede.

Bei Punkt 7.) könnte man sich um Drache/Drachen streiten. Ich finde es merkwürdig, aber es stört mich nicht. Ein Holeröschild halte ich dann jedoch für ein erneutes Übersetzungsverbrechen, bzw. einen sehr schlechten Scherz.

Der Rest ist einfach nur sehr dumm übersetzt, wer auch immer daran letztendlich Schuld sein mag.
__________________
Das Spruch der Woche Team sucht immer noch nach Verstärkung!
Ursprungsthread: Click
Gerne per PM an mich :)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 09:25
Benutzerbild von Kinta
Rebusmind has begun
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 2.656
Kinta eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Mir ist beim Lufia2 zocken vor kurzem erstmalig aufgefallen, wie schlecht und kindisch die ganzen Dialoge überhaupt sind, ganz unabhängig von den logischen Fehlern. Terranigma kann ich heutzutage immernoch spielen, ohne mich wie ein Kleinkind behandelt zu fühlen, aber Lufia2 ist echt die Härte... echt schade eigentlich, da ich gerade das Dungeon- und Puzzledesign super finde.

Kinta
__________________
Neuer Trailer
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 09:37
Benutzerbild von Biquinho
Fachteam "Spruch der Woche"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Fluffyland ♥
Beiträge: 1.378
Standard

Zitat:
Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
Mir ist beim Lufia2 zocken vor kurzem erstmalig aufgefallen, wie schlecht und kindisch die ganzen Dialoge überhaupt sind, ganz unabhängig von den logischen Fehlern. Terranigma kann ich heutzutage immernoch spielen, ohne mich wie ein Kleinkind behandelt zu fühlen, aber Lufia2 ist echt die Härte... echt schade eigentlich, da ich gerade das Dungeon- und Puzzledesign super finde.

Kinta
Spiele doch die US-Version. Es ist bekannt, dass Lufia beim Übersetzen ins Deutsche deutlich verniedlicht wurde. Im Englischen ist das nicht so. Weiss ja nicht wie es bei Dir ist, aber ich finde Englisch sowieso eine sehr schöne Sprache und mir gefallen die meisten Dialoge, Attackennamen, Monsternamen, etc. viel besser als im Deutschen.
__________________
Das Spruch der Woche Team sucht immer noch nach Verstärkung!
Ursprungsthread: Click
Gerne per PM an mich :)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 09:54
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Zitat:
Zitat von Zhao Yun Beitrag anzeigen
7.) Orochi finde ich passt nicht so gut weil Orochi einfach nur Schlange bedeutet und das stimmt so nicht
Ja, stimmt. Eigentlich müsste das Teil Yamata no Orochi heißen. Bin mir grad nicht ganz sicher, aber ich glaube, in der japanischen Version heißt es auch bloß Orochi. Aber was zum Teufel soll denn ein Orky sein?

Zitat:
Zitat von Yok Beitrag anzeigen
Bei "so lang" musste ich schmunzeln. Ich wusste gar nicht, dass die Übersetzung so aus dem Ruder gelaufen ist.

Ich übersetze ja "so long" gerne mit "Bis dann!"

Aber wir kennen ja unsere Nintendo-Pappenheimer
Ganz früher dachte ich immer, dass er über die Ewigkeit philosophiert, wenn er "So ewig lang..." sagte. Dass er die Ewigkeit über die Wünsche all jener erfüllen wird, die ihm die acht Dracheneier bringen.

Na ja, früher...

Zitat:
Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
Mir ist beim Lufia2 zocken vor kurzem erstmalig aufgefallen, wie schlecht und kindisch die ganzen Dialoge überhaupt sind, ganz unabhängig von den logischen Fehlern. Terranigma kann ich heutzutage immernoch spielen, ohne mich wie ein Kleinkind behandelt zu fühlen, aber Lufia2 ist echt die Härte... echt schade eigentlich, da ich gerade das Dungeon- und Puzzledesign super finde.

Kinta
Oh ja, die kindischen Dialoge... Wie z. B. der Älteste im Drachenberg, als er sagt, dass er die Energiewellen spüren kann.

"Ich bin ja so sensibel."

Zitat:
Zitat von Biquinho Beitrag anzeigen
Spiele doch die US-Version. Es ist bekannt, dass Lufia beim Übersetzen ins Deutsche deutlich verniedlicht wurde. Im Englischen ist das nicht so. Weiss ja nicht wie es bei Dir ist, aber ich finde Englisch sowieso eine sehr schöne Sprache und mir gefallen die meisten Dialoge, Attackennamen, Monsternamen, etc. viel besser als im Deutschen.
Da muss ich leider widersprechen. Die US-Version ist leider genauso schlecht. Die meistens der obigen Punkte treffen auch auf die US-Version zu. Außerdem gibt es noch viele weitere Logikfehler im Bezug auf die Zensur des schönen Wörtchens Gott wie z. B. der folgende Satz:

"There's super beings and there's evil beings, right? So if there can be evil super beings, why no good evil ones?"

Und statt Hydras, Golems, Assassins vermöbeln wir dort Hidoras, Gorems und Asashins.

Von dem Grafikfehler im Unterwassertempel und am Ende der Ahnenhöhle, der wirklich jedem Betatester hätte auffallen müssen, mal ganz zu schweigen.

Geändert von Artemis (15.10.2009 um 12:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 16:04
Benutzerbild von Harmian
Fachteam "Forenquiz"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Erfolgreich umgebrochen und nun glücklich :3
Beiträge: 1.449
Harmian eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Logikfehler:

1. Gespräch über Gades im Opferturm:


Hmm, da muss ich gestehen, dass mir das nie aufgefallen ist.
Ist m.E. auch nicht weiter schlimm.
2. Falsche Ortsangabe in Tanbel:

Na ok, das ist peinlich, jedoch kann ich mich nicht erinnern, irgendwo eine Anzeige der Himmelsrichtungen gesehen zu haben. (Auf der Karte im Spieleberater eventuell)
Von daher kann Norden auch "unten" sein.

3. Erstes Aufeinandertreffen mit Idura:

Kann mich jetzt so nicht an den Text erinnern.
Wenn dies jedoch zutrifft, dann war es ein Fehler.

4. Erims Geschlecht im Gespr�ch mit Gades:

Da muss ich Zhao recht geben. Erim klingt sehr feminim, jedoch im bezug auf "Höllenfürsten" und die oft sehr feminim wirkenden Männer in solchen Spielen ist dies ein kleinerer Fehler.

5. Maxims Gedanken bzgl. Guy und Jessy:

Interpretationssache

Weitere Veränderungen:

6. Konfrontation mit dem Prinzen von Taru:

Gut beobachtet und anscheinend schlampig übersetzt.

Übersetzungsfehler:

7. Item- und Gegnernamen:

Das Holeröschild und das Fayzaschild kann man ruhig so lassen.
Man muss ja nicht alles 1 zu 1 übersetzen, sondern kann dem Übersetzer ein bisschen Freiraum lassen.
Überhaupt ist das Holeröschild Kult.

Drachen vs. Drache

Da stimme ich den Vorpostern zu.
Drachen klingt einfach besser.

8. SO LANG?!?!?!

Ich verstehe nicht ganz, was Du hier meinst.
War das in der englischen Version auch so?
Wurde es in die deutsche Version falsch übersetzt?

Der Eierdrachen war bisher noch nicht mein Gegner.

----
Summa summarum sehr gute Recherche, jedoch ist nahezu alles leicht zu verkraften, bis auf Punkt 6, der dann doch etwas an Atmosphäre genommen hat.
__________________
SDC 2.0 http://nyanit.com/sdc-forum.de/index.php


Neutral Evil
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15.10.2009, 16:39
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Also was Erim angeht. Für mich klingt der Name eigentlich recht geschlechtsneutral, wenn man ihn so hört.

Wobei: Der Name klingt so ähnlich wie Karim - und das ist ein männlicher Name.



Was z. B. den Holeröschild angeht, Übersetzungsfreiheit schön und gut, aber ich frage mich nur, warum nicht doch lieber einen Namen wählen, der viel besser zu den Eigenschaften dieses Schildes passt?

Ich meine, dieser Schild schützt Magier vor dem Verstummen. Und Holeröschild sagt gar nichts aus und ergibt einfach keinen Sinn.



Was "So lang." angeht: Im Amerikanischen sagt er "So long."
Die deutsche Übersetzung mag - losgelöst vom Kontext - syntaktisch und semantisch korrekt sein, ich bevorzuge allerdings doch stattdessen lieber Yoks Lösungsansatz.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 17.10.2009, 09:16
Benutzerbild von Dolan
The man with the Devil Luck.
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: Erde
Beiträge: 3.431
Dolan eine Nachricht über MSN schicken Dolan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das die US-Übersetzung sehr bescheiden ist, wahr mir irgendwie klar. So schlecht, ist das auch nicht, ich denke auch, dass man das eine oder andere verkraften kann. Mich würde mal das jap. Orginal vom Text her interessieren (eins zu eins ins englische natürlich) ist, denn das die Sinistrals Götter sind, lese ich hier zum 1. mal.
__________________
"You won't be able to win with those cards...!"

Log Commercial

Bisher durchgespielte SMW-Hacks: 88
Wer Hacks diesbezüglich hat, nur zu.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 17.10.2009, 11:38
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Hier gibt es eine 1:1-Übersetzung vom Japanischen ins Englische. Allerdings leider nur von der ersten Hälfte des Spiels.

Die Sinistrals heißen im Original "Shikyoushin", was soviel wie "Vier verrückte Götter" bedeutet. Das bedeutet auch wiederum, dass Arek definitiv kein Sinistral sein kann und Daos sich demzufolge zu Recht als deren Anführer bezeichnet.

Die Übersetzung reicht leider nicht bis zu dem Punkt, wo zum ersten Mal der Begriff Shikyoushin fällt, aber zum Beispiel im Intro, nach dem Sieg über Camu oder bei der ersten Begegnung mit Gades fällt ganz klar das Wort Gott bzw. Götter.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18.10.2009, 14:52
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.869
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@Drache/Drachen: Mein Duden sagt rache = mythologisches Geschöpf, Drachen = Fluggerät, wie Artemis schon im ersten Post sagte.

Insgesamt fand ich Lufia 2 immer ganz gut von der Übersetung her, is aber auch ewig her, dass ichs das letzte mal gespielt hab. Ein Kollege meinte letztens aber noch, dass das Spiel für ihn zu kindlich sei von der Übersetzung her, jetzt weiß ich, was er meinte...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 11.09.2011, 21:56
Mächtiger Krieger
 
Registriert seit: 09/2011
Ort: Lüneburg
Beiträge: 58

Standard

Viele gute Games, haben eine nüchterne Übersetzung erhalten - was ich irgendwie nicht verstehe.

Sei es Lufia 2, Suikoden 1 & 2, FF 7 ... Oder oder oder... Kapiere ich irgendwie nicht...

Vielleicht war es damals den Leuten nicht so wichtig authentisch zu wirken?!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Englische Substantive im deutschen Sprachgebrauch Digedag Literarisch-Künstlerisch 6 17.05.2007 11:55
Final Fantasy AC in deutschen Kinos Masterflow Final Fantasy: Allgemeines 7 14.07.2006 01:02
Mädchen in Burkas an deutschen Schulen?! Beruga Politik & Die aktuelle Lage 14 06.05.2006 18:39
Der Volltreffer in der deutschen Version Digedag Secret of Mana 2 7 12.01.2006 22:01
Englischen oder Deutschen killua Secret of Mana 2 12 29.12.2002 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)