Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Anime & Manga > Mangas


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 05.07.2011, 20:31
Benutzerbild von Appolyon
Manaheld
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.161

Standard

Ich habe Death Note gelesen und fand es ziemlich gut. Allerdings habe ich es bedauert, dass der Manga doch relativ schnell zu Ende war.
 
Aber vor allem der frühe Tod Ls kam unerwartet.


P.S.
YouTube -Death Note Parodie [German Dub]

Geändert von Appolyon (05.07.2011 um 21:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 05.07.2011, 21:44
Benutzerbild von Dönerpate
Legende
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 703
Dönerpate eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Ashrak Beitrag anzeigen
Ganz abgesehen davon, dass Kira der Gute ist und wenn er gesiegt hätte (wie er es verdient ), wäre das auch vom Rest der Welt anerkannt worden.

Davon abseits: wie ich schrieb, muss man die Grenzen selbst festlegen, das kann dir kein anderer abnehmen. Wobei die meisten, wie auch Raito, sich an bestehendem gesellschaftlichen Konsens orientieren werden, was Moral angeht. Dabei gleich davon auszugehen, dass man automatisch immer weiter runter geht in den Anforderungen, halte ich für abwegig.
Kapitel 1, Seite 47

Selbst jemand wie Raito - der ja unbestreitbar extrem intelligent ist - findet kein Ende und macht immer weiter...

Raito war schon der Beste, der das Buch hätte bekommen können, dennoch hat er es nicht geschafft sich selbst im Zaum zu halten - gegen Ende war er absolut irre.

Stell dir vor es gibt 2 Kiras: Müsste die sich nicht gegenseitig umbringen weil sie beide Mörder sind? (Misa ist ein Fangirl und zählt nicht)

@Yok: Ich bin auch eher der L Fan.

@Appolyon: Auch Death Note wurde noch nicht von jedem gelesen / gesehen, bitte pack' doch solche Sachen wie den Ausgang vom Kampf L VS Kira in einen Spoiler-Tag.
__________________
MfG Dönerpate
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 05.07.2011, 21:53
Benutzerbild von Appolyon
Manaheld
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.161

Standard

Zitat:
Zitat von Dönerpate Beitrag anzeigen
@Appolyon: Auch Death Note wurde noch nicht von jedem gelesen / gesehen, bitte pack' doch solche Sachen wie den Ausgang vom Kampf L VS Kira in einen Spoiler-Tag.
Ups, sorry. Erledigt.

Bezüglich der Diskussion:
Die Frage ist halt wie immer: wo zieht man die Grenze? Im Grunde kann man hier durchaus Analogien ziehen zu der Diskussion im Thread "Darf eine Regierung töten?" Wobei die Regierung im Gegensatz zu Kira den Täter erstmal finden, bzw. ins Schussfeld kriegen muss, während Kira nur Name und Gesicht zu kennen braucht.
Was ich mich frage: wie wäre L vorgegangen, wäre ihm statt Light das Death Note zugefallen - vor dem Kira-Fall?
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 05.07.2011, 22:05
Benutzerbild von Ashrak
Nachtmahr
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Kromladen
Beiträge: 2.956
Ashrak eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Dönerpate Beitrag anzeigen
Kapitel 1, Seite 47

Selbst jemand wie Raito - der ja unbestreitbar extrem intelligent ist - findet kein Ende und macht immer weiter...

Raito war schon der Beste, der das Buch hätte bekommen können, dennoch hat er es nicht geschafft sich selbst im Zaum zu halten - gegen Ende war er absolut irre.
Das hier? Was soll damit sein?

Raito stand auch unter extremen Druck seine Verfolger loszuwerden, da es wie er auch selbst anmerkte, nur eine Möglichkeit gibt ihn kalt zu stellen, ohne eine Massenpanik auszulösen. Das hat ihn doch überhaupt erst zu manch ziemlich fragwürdigen Manöver gezwungen. Aber bei seiner Arbeit an und für sich hatte er die "Einstiegshürden" nicht gesenkt.


Zitat:
Zitat von Dönerpate Beitrag anzeigen
Stell dir vor es gibt 2 Kiras: Müsste die sich nicht gegenseitig umbringen weil sie beide Mörder sind? (Misa ist ein Fangirl und zählt nicht)
Warum solche Spitzfindigkeiten? Wieso sollten sich zwei Kiras gegenseitig umbringen, wenn sie die selben Ziele verfolgen?
__________________
All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!


Geändert von Ashrak (05.07.2011 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 06.07.2011, 18:59
Benutzerbild von Dönerpate
Legende
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 703
Dönerpate eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Ashrak Beitrag anzeigen
Das hier? Was soll damit sein?

Raito stand auch unter extremen Druck seine Verfolger loszuwerden, da es wie er auch selbst anmerkte, nur eine Möglichkeit gibt ihn kalt zu stellen, ohne eine Massenpanik auszulösen. Das hat ihn doch überhaupt erst zu manch ziemlich fragwürdigen Manöver gezwungen. Aber bei seiner Arbeit an und für sich hatte er die "Einstiegshürden" nicht gesenkt.
eher das hier:
http://dl01.mangashare.com/manga/Death-Note/001/047.jpg

Mir geht insbesondere um den Part, dass Menschen "ohne Moral" durch Krankheiten und Unfälle sterben.

Er zieht die Grenze also nicht bei Mördern oder Verbrechern, sondern bei Menschen, die sich nicht an seine Moral halten.

Zitat:
Zitat von Ashrak Beitrag anzeigen
Warum solche Spitzfindigkeiten? Wieso sollten sich zwei Kiras gegenseitig umbringen, wenn sie die selben Ziele verfolgen?
Weil Kira unabhängig vom Motiv Mörder tötet?
__________________
MfG Dönerpate
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 06.07.2011, 19:17
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Und welchen Grund hatte er bitteschön, Lind L. Taylor zu töten?
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 06.07.2011, 21:56
Benutzerbild von Ashrak
Nachtmahr
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Kromladen
Beiträge: 2.956
Ashrak eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Mir geht insbesondere um den Part, dass Menschen "ohne Moral" durch Krankheiten und Unfälle sterben.

Er zieht die Grenze also nicht bei Mördern oder Verbrechern, sondern bei Menschen, die sich nicht an seine Moral halten.
Ohne dass "Menschen ohne Moral" näher von ihm definiert wird, kann man darüber nicht wirklich diskutieren. Und ganz nebenbei kann ich mich nicht daran erinnern, dass er Leute umgebracht hat, nur weil sie seine Moralvorstellungen nicht teilen. Mal von Leuten abgesehen, die ihn auffliegen lassen könnten, wie Ray Penbar und Naomi Misora.

Zitat:
Zitat von Dönerpate Beitrag anzeigen
Weil Kira unabhängig vom Motiv Mörder tötet?
Er hatte "Kira 2"s Treiben (ohne Misa überhaupt zu kennen) doch begrüßt, auch wenn er ihn bereits kurze Zeit später an die Leine nehmen wollte. Und nebenbei hat er noch willentlich Kira 3 und 4 erschaffen. So flexibel ist er also allemal. Man hat ja im Mittelalter auch nicht die Henker für ihre Taten zur Rechenschaft gezogen, genauso wenig wie man Anklage gegen die Leute erhebt, die die Giftspritzen verabreichen müssen.
__________________
All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!

Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 04.04.2012, 23:58
Benutzerbild von E.T.
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.158
E.T. eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Hab vergangene Woche auf Empfehlung angefangen die Serie zu schauen, und war nach den ersten 2 Folgen so begeistert, das ich mir die restlichen 35 Folgen innerhalb der nächsten 2 Tage auch noch gegeben hab.

Es ist einfach so genial, man kann es gar nicht beschreiben, man muss es einfach gesehen haben. Die Figuren sind gut gezeichnet, man hat das Bedürftniss (wenn man mit gucken fertig ist) noch über die Serie nach zu denken, was für mich persönlich ein sehr wichtiger Punkt ist. Man fängt an zu gucken, macht sich ein Bild, von den Characktern und fängt an, eine Meinung zu verteten. Die Metapher ist auch gut. Der Hauptcharakter bekommt durch Zufall eine enorme Macht verliehen, und verliert somit völlig den Sinn für Gerechtigkeit, und die Gabe zu unterscheiden, was richtig und was falsch ist. Und das ist es im prinzieb, was einen "bösen menschen" ausmacht. Naja, und L ist sowieso der beste

Das Ende ist schon merkwürdig, das stimmt. Und was ich finde: Man hätte diesen ganzen Shinigami-Mist einfach weg lassen sollen. Die Serie hätte dadurch irgendwie ein viel realistischeres Erscheinungsbild bekommen. Natürlich hätte man dan viel an der Story ändern müssen. etc. etc.

Aber im Komplettpaket - Einfach genial! Kann die Serie nur jeden empfehlen!
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 00:05
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Und was ich finde: Man hätte auch noch diesen ganzen Death Note-****** einfach weg lassen sollen. Die Serie hätte dadurch irgendwie noch ein viel realistischeres Erscheinungsbild. Und natürlich hätte man dann keine Story mehr, sodass man auch nichts mehr daran ändern müsste.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 00:13
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.001
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von E.T.
Und was ich finde: Man hätte diesen ganzen Shinigami-Mist einfach weg lassen sollen.
Und gäbs kein Ryuuk und somit würde der coolste Char aus dem ganzen Manga/Anime fehlen. Wär doch blöd.

Mal was anderes. Ich höre immer wieder, dass sich das Ende im Manga und im Anime unterscheiden sein soll und man deswegen unbedingt beides konsumieren soll. Und ich habDeath Note sowohl gelesen als auch gesehen aber ich konnte wirkliche Unterschied feststellen. Was hat es damit auf sich? >_>
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 00:28
Benutzerbild von E.T.
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 1.158
E.T. eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Und gäbs kein Ryuuk und somit würde der coolste Char aus dem ganzen Manga/Anime fehlen. Wär doch blöd.
Also der coolste Char ist ja wohl immer noch L!

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Mal was anderes. Ich höre immer wieder, dass sich das Ende im Manga und im Anime unterscheiden sein soll und man deswegen unbedingt beides konsumieren soll. Und ich habDeath Note sowohl gelesen als auch gesehen aber ich konnte wirkliche Unterschied feststellen. Was hat es damit auf sich? >_>
 
So wie ich das aufgegriffen habe, gibt es im Anime ein alternative Ende, in dem Light gewinnt. Komisch auch, das die letze Folge "Kiras Welt" heißt.


Es gibt übrigens auch noch 3 Real-Verfilmungen, und in zwischen glaube ich sogar auf Deutsch übersetzt. Und 2 davon sollen sogar gut sein. Da ist das Ende wiederum nochmal anders, als im Manga/Anime.

Geändert von E.T. (05.04.2012 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 10:56
Benutzerbild von Ashrak
Nachtmahr
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Kromladen
Beiträge: 2.956
Ashrak eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Mal was anderes. Ich höre immer wieder, dass sich das Ende im Manga und im Anime unterscheiden sein soll und man deswegen unbedingt beides konsumieren soll. Und ich habDeath Note sowohl gelesen als auch gesehen aber ich konnte wirkliche Unterschied feststellen. Was hat es damit auf sich? >_>
Im Manga trägt Ryuuk bereits in der Lagerhalle Raitos Namen in sein Death Note ein, im Anime hingegen begeht Teru Mikami noch Selbstmord (statt ihn als falschen Gott zu erkennen), was Raito genügend Zeit verschafft um aus der Halle zu fliehen. Weit bringt es ihn zugegebenermaßen nicht, da Ryuuk auch hier seinen Namen einträgt. Dafür macht er noch eine Katharsis durch, indem er sich selber in der Vergangenheit sieht, ehe er das Death Note fand und schließlich im Beisein eines halluzinierten, zwei Stufen über ihm stehenden Ls verendet.
__________________
All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!

Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 13:38
Benutzerbild von Luna
Roter Drache
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Freiburg und Kusel
Beiträge: 2.194
Standard

@ E.T. und Ashrak: Insbesondere im Beitrag von Ashrak fänd ich einen Spoiler-Tag dringend angebracht, bei dem einen Satz über das alternative Ende im Beitrag von E.T. aber auch!!

Zitat:
Man hätte diesen ganzen Shinigami-Mist einfach weg lassen sollen. Die Serie hätte dadurch irgendwie ein viel realistischeres Erscheinungsbild bekommen. Natürlich hätte man dan viel an der Story ändern müssen.
Naja, und wo hätte das Death Note dann herkommen sollen? Death Note ohne Shinigamis macht einfach keinen Sinn!
__________________
Estuans interius
ira vehementi

Sephiroth!
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 05.04.2012, 19:19
Benutzerbild von Ashrak
Nachtmahr
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Kromladen
Beiträge: 2.956
Ashrak eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Ich sehe da ehrlich gesagt kein Problem. Wer sich die Serie bis heute nicht angesehen hat, wird sie sich sowieso nie ansehen. Wir stecken es doch auch nicht in einen Spoiler, dass Aerith stirbt...
__________________
All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!

Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 21.12.2012, 11:00
Ike Ike ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12/2012
Beiträge: 10

Standard

ashrak ich bin mit dir einverstanden
__________________
Nicht jeder Klavierspieler ist ein Pianist !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Need help @ Faces of Death Nightblade Hawk Technik 2 30.09.2003 09:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)