Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Anime & Manga > Mangas


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #196 (permalink)  
Alt 07.07.2016, 11:46
Benutzerbild von Rici
Contract?
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lehrte (bei Hannover)
Beiträge: 5.029

Standard

"Grausig" fände ich jetzt etwas zu hart, aber es stimmt schon, innovative Ideen in den letzten Jahren konnte man an einer Hand abzählen. Mit 74 Bänden ist es ja aber auch keine ganz kurze Serie geworden.

Aber was heißt es, Shounen Jump hätte die Geduld verloren? Hätte Kubo die Geschichte gerne noch weiter gemacht, aber muss jetzt mittendrin aufhören? Mir graut es vor einem erzwungenen Ende á la Magister Negi Magi... -.-
__________________

Wo der Spielspaß aufhört,
helfen wir weiter.
Mit Zitat antworten
  #197 (permalink)  
Alt 07.07.2016, 13:58
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.886
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja, aber der finale Arc ist schon ziemlich haarsträubend. Jeder Charakter zieht sich ein power-Up aus dem Hintern, bis Helden und Gegner jeweils 2, 3 Phasen hinter sich haben. Und das bei mehreren Kämpfen. Es nervt einfach nur, weil dadurch jeder Kampf recht spannungslos verläuft.

Und wie man das jetzt in ein paar Kapiteln abhandeln will kann ich nicht verstehen. Da ist doch noch ziemlich viel, was seinen Schatten vorraus wirft (z.B. Aizen). Aber ja, Shounen Jump dreht den Hahn zu. Aber vielleicht kriegt man dann, wie bei Shaman King, in ein paar Jahren das "richtige" Ende nachgeworfen.

Bleach hätte einfach wesentlich früher enden müssen, aber irgendwie konnte Kubo nie so eine gute, komplexe Geschichte erzählen wie z.B. Oda, wo alles irgendwann Sinn ergibt und selbst der unauffälligste CHarakter irgendwann wichtig is.
Mit Zitat antworten
  #198 (permalink)  
Alt 07.07.2016, 20:21
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.900
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Die Kämpfe sind geradezu unterirdisch. Es gibt nur noch Asspulls und No Sells. Duelle sind extrem einseitig, nur das die überlegene Seite hin und wieder wechselt.

Zitat:
Aber was heißt es, Shounen Jump hätte die Geduld verloren? Hätte Kubo die Geschichte gerne noch weiter gemacht, aber muss jetzt mittendrin aufhören? Mir graut es vor einem erzwungenen Ende á la Magister Negi Magi... -.-
Wenn es nach Kubo ginge, würde der Arc gar nicht aufhören. In letzter Zeit hatten seine Kapitel in etwa so viel Content wie eine Anime-Episode, wenn nicht noch weniger. Bleach ist quasi die Manga-Version des alten DBZ-Animes.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #199 (permalink)  
Alt 18.08.2016, 14:59
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.886
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

So, vorbei ists.

Das Endkampfkapitel war wirklich schwer abgewürgt, Deus ex Machina trifft es nichtmal. Ich wüsste gerne, wie er es gerne beendet hätte, aber man muss auch sagen, dass der letzte Arc viel zu ziellos vor sich hinging. Ja, jedem nochmal Spotlight zu geben ist gut, aber da waren ja solche Asspulls dabei... das hatte man nicht nötig. Das Endkapitel befriedigt mich dann auch nicht. Normalerweise kriege ich beim letzten Kapitels eines Mangas nochmal so ein bisschen Gänsehaut und alles, was ich beim Lesen je empfand, kommt nochmal kurz über mich. Hier jedoch nicht. Da war selbst das abgewürgte Beelzebub-Ende besser...

... irgendwie wirkte das ganze aber auch wie ein Cliffhanger für eine eventuelle Fortsetzung (Boruto lässt grüßen).

Ich kann aber meine Gesamtmeinung über den Manga schwer zusammenfassen, da ich die schönsten Momente schon wieder vergessen habe. Nach dem Aizen-Arc ging es für mich stetig bergab, mal mehr, mal weniger. Generell hatte ich gehofft, dass Aizen am Ende noch mehr einschreitet. Naja... mal sehen, wie es jetzt weitergeht mit den großen Mangas. Toriko endet bald, Fairy Tail sollte besser bald enden (auch wenn der AUtor letztens meinte, das Ende sei noch nicht in Sicht). Seven Deadly Sins verliert gerade auch viel Appeal nach dem großartigen ersten Arc. Was lese ich denn dann ab jetzt jede Woche!?
Mit Zitat antworten
  #200 (permalink)  
Alt 18.08.2016, 15:53
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Hab Bleach mit der Ausnahme weniger Kapitel nicht wirklich verfolgt. Meine einzige Frage ist, wie spricht man Yhwach aus?

Was Fairy Tail angeht, das kann ruhig noch lange weitergehen, es soll nur aufhören vorzugeben, dass es einen vernünftigen übergeordneten Plot hat. Die Charaktere und deren Interaktionen hingegen sind gut, was besonders in den Spezialkapiteln ohne besagten Hauptplot super zum Vorschein kommt.

Zum Glück gibts aber ja auch noch One Piece... Das hat gute Charaktere UND einen guten Plot.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #201 (permalink)  
Alt 18.08.2016, 16:45
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.886
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

"Juwach"? Weiß kein Mensch.

Ja, One Piece nehme ich auch langweiligere Arcs nicht krumm, weil es doch so gut wie immer die Story vorantreibt. Gerade jetzt, wo sich der Plot erst richtig entwickelt. Wobei mir bei OP die Charaktere mittlerweile sehr egal sind, weil die sich kaum weiterentwickeln... aber ist halt auch nur ein Shonen.

Und wenn FT den Fanservice etwas runterschrauben würde, fänd ichs erträglicher.
Mit Zitat antworten
  #202 (permalink)  
Alt 18.08.2016, 19:27
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.900
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Man könnte jetzt viel mutmaßen, wie das "richtige" Ende ausgesehen hätte, aber ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob Kubo überhaupt ein Ende geplant hat. Bei diesem letzten Arc ging es ihm eher darum zu gucken, wie lange er Jump trollen kann.

(Der oben erwähnte Riese etwa diente lediglich dazu, dass diverse Charaktere ein Power-Up bekamen und damit angaben, bevor sich alle wieder daran erinnern das ein Gegner, der durch Wunden nur größer und stärker wurde, in der Tat durch Wunden nur größer und stärker wurde. Ohne das Machtwort von Jump hätte der Kampf noch locker bis zum Frühling andauern können.)

Und ich bereue meinen Erwerb von Dairy Tail Bänden noch immer
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bleach: Shattered Blade Meister der Runen Actionbereich 3 15.01.2008 21:33
Bleach Folgen Jasonx Anime 4 11.11.2005 11:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)