Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Anime & Manga > Mangas


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 14:11
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard 20th Century Boys


1970 - Kenji und seine Freunde sind in der fünften Klasse und treffen sich tagtäglich in ihrer geheimen Basis unter der Flagge mit dem Symbol der Freundschaft.

Eines steht für sie fest: "Wenn wir gross sind retten wir die Welt vor dem Bösen!"
Um sich auf ihre zukünftigen Heldentaten vorzubereiten, überlegen sie sich aber zuerst einmal, wie ein intelligenter Bösewicht vorgehen würde. Es beginnt mit einem Killervirus und endet mit einem riesigen Roboter, welcher der Menschheit den Gnadenstoss gibt!

1997 - Kenji ist erwachsen und selbstverständlich ist er kein Superheld, stattdessen arbeitet er für eine Supermarktkette und die einzigen alten Freunde mit denen er noch Kontakt hat sind die, die ein ähnliches Schicksal erwischt hat. Das Leben ist normal und langweilig, bis die Polizei sich bei Kenji nach der Familie eines Stammkunden erkundigt, die spurlos verschwunden ist. An dessen Haus findet Kenji das Symbol aus ihrer Kindheit und wenig später begeht einer seiner alten Freunde scheinbar Selbstmord. Kurz darauf erhält er einen Brief seines verstorbenen Freundes, der sich mit ihm treffen will und ihn fragt, ob er sich an eben dieses Symbol noch erinnern kann. Jemand, der so einen Brief schreibt würde keinen Selbstmord begehen, er muss ermordet worden sein.
Das Symbol der Freundschaft wird hingegen derweil von einer religiösen Sekte benutzt, welche von einer mysteriösen Person namens "Friend" angeführt wird. Doch er kennt nicht nur dieses Symbol, schon bald darauf findet man erste Opfer eines unbekannten neuen Virus... ist "Friend" etwa einer von Kenjis ehemaligen Klassenkameraden? Kann Kenji seine alten Freunde wieder zusammentrommeln, um sich an das Szenario, dass sie sich vor langer Zeit ausgedacht haben wieder zu erinnern und es aufzuhalten?



Aus der Feder des legendären Naoki Urasawa stammt 20th Century Boys, eine der besten Geschichten die ich seit langem gelesen habe. Alles in allem riecht es sehr nach Lost und das ist durchaus ein angenehmer Geruch.
Mit konstanten Flashbacks und gelegentlichen Ausblicken in die Zukunft wird uns eine Geschichte präsentiert, die insgesamt knapp 50 Jahre umfasst und das einzig wirklich berechenbare ist die Tatsache, dass jeder Charakter der einen Namen hat, so sehr er auch im Hintergrund steht, irgendwann extrem wichtig wird. Dieses gewaltige Netz an Ereignissen ist so durchdacht, dass man einfach spürt dass der Autor von Anfang an ganz genau geplant hat wer wann an welchem Ort ist und was macht.
Als Leser spürt man das auch und so kann es öfter mal vorkommen, dass man 150 Kapitel zurückspringt, weil man ganz genau weiss "Das Gesicht hab ich doch schonmal gesehen, ist das nicht der X der Y gemacht hat?". Darum finde ich es auch sehr, sehr schade dass ich nicht dabei war, als 20th Century Boys noch jede Woche mit einem neuen Kapitel daherkam. Die Cliffhanger mancher Chapter sind schon extrem krass, die hätte ich als Spannungs-Masochist gerne hautnah miterlebt. Wer liebt es nicht während einer spannenden Wende an einen anderen Ort auf der Welt zu einem scheinbar neuen Charakter zu springen oder kurz vor dem grossen Finale (Pustekuchen, Zitat meine Gedanken: "Das scheint gleich vorbei zu sein... warum kommen dann noch 200 Chapter?!") 14 Jahre in die Zukunft in eine völlig neue Handlung geworfen zu werden?


Ich kann jedem, nicht nur Manga-Fans, an's Herz lesen, lest 20th Century Boys! Bisher haben es nur zwei Manga geschafft mein sehr geizig beschütztes Geld zum Ausgeben zu bringen und selbst bei denen habe ich sehr, sehr lange überlegt ob es das wert ist... 20th Century Boys hat all das in nur einer Woche geschafft, zudem bin ich damals gerade erst bei der Hälfte angekommen.

"Urasawa ist ein nationaler Schatz Japans und wenn ihr keine Angst vor 'Bilderbüchern' habt, seht ihr auch warum"
- Junot Díaz, Gewinner des Pulitzer-Preises für Fiktion in 2008

Geändert von Spade (14.12.2009 um 14:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 18:08
Benutzerbild von Kinta
Rebusmind has begun
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Berlin
Beiträge: 2.656
Kinta eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Ein alter Kumpel von mir fand die Serie auch extrem gut. Ich hab mir noch nichts davon angeschaut, die Prämisse klingt aber durchaus interessant. Ich werde es mir mal anschauen und Lost ist sicherlich kein schlechter Vergleich.
Wie siehts denn mit dem Erscheinen aus? Muss man immernoch ein halbes Jahr auf nen neuen Band warten (ich meine, dass es so war) oder ist der mittlerweile abgeschlossen?

Kinta
__________________
Neuer Trailer
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 19:02
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

Auf deutsch müsste er fast vollständig zu kriegen sein, sehr weit ist er auf jeden Fall. Aus dem Augenwinkel meine ich zumindest Band 21 (von 22 plus 2 Bände 21st Century Boys, dem Ende) auf Amazon gesehen zu haben. Ich hab aber die englische Version im Regal stehen und die ist erst bei Band 6, weil der Autor Viz Media gebeten hat diese Serie erst zu veröffentlichen, wenn sie mit seinem anderen Manga, Monster, fertig sind. Die müssen aber vorgearbeitet haben, die 6 die ich mir alle zusammen bestellt habe sind im Laufe dieses Jahres in 2-Monats-Abständen gekommen und die nächsten beiden für 2010 setzen dieses Tempo fort.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 20:36
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

an sich fand ichs interessant, doch etwas spricht jetz für mich dagegen:
der vergleich mit Lost
ich kann diese serie nicht ausstehen, will das nun aber nicht zu sehr auf den manga spiegeln
das ergibt also unterm strich verwirrung und ratlosigkeit
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.12.2009, 23:07
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

"Lost nicht mögen", drei Worte die ich alle kenne aber in dieser Konstellation überhaupt keinen Sinn ergeben. Ô.o
Aber wenn du vielschichtige Geschichten mit mehreren Zeitebenen, welche von Anfang bis Ense die volle Aufmerksamkeitsspanne verlangen nicht magst, lass es. Es gibt genügend simple Geschichten da draussen. Alles was ich in dem längeren Absatz geschrieben habe kommt exakt so auch in Lost vor, sonst hätte ich es ja nicht gesagt.

Geändert von Spade (14.12.2009 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 07:35
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

naja, diese art von geschichten mag ich schon, nur lost is einfach nich mein ding
allein schon weil ich dafür den fernseher anmachen müsste
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 09:37
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

Herr Doktor, Herr Doktor, ich brauche ihre Hilfe!
-Was fehlt ihnen denn?
Es geht mir schlecht!


...wenn du mir nicht sagst was du an Lost nicht magst kann ich dir auch nicht weiterhelfen. -.-
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 11:07
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.440
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

ô.o
Manch einer möchte gar nicht, dass ihm geholfen wird?
WIE willst du ihm denn helfen, wenn er sagen würde, was ihm nicht gefällt?
Tausende logische und überzeugende Argumente dafür aufbringen, die seine "Zweifel" zerstreuen? ô.o

*hust*Fanboy*hust*



Ich mag Lost ebenfalls nicht, weil ich da meinen Fernseher anmachen müsste.
Aus dem selben Grund schaue ich keine Animes mehr...

OnTopic:

Was hat eig. 21th Century Boys mit 20th Century Boys zu tun?
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 12:39
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.871
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von saryakan Beitrag anzeigen

OnTopic:

Was hat eig. 21th Century Boys mit 20th Century Boys zu tun?
Das eine isn Bad Religion Song?

Ne, so wie ichs verstanden hab, spielt das eine noch mehr ind er Zukunft, nen paar Jahre halt. Scheint das Ende zu sein. Aber das hab ich nur rausgefunden, indem ich versucht hab, die andern Beträge zu deuten..
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 15:10
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

Zitat:
Zitat von saryakan Beitrag anzeigen
ô.o
Manch einer möchte gar nicht, dass ihm geholfen wird?
WIE willst du ihm denn helfen, wenn er sagen würde, was ihm nicht gefällt?
Tausende logische und überzeugende Argumente dafür aufbringen, die seine "Zweifel" zerstreuen? ô.o

*hust*Fanboy*hust*
Äh..........was? Ich will hier niemanden bekehren, er sagte, dass ihn der Vergleich zu Lost stört und wenn er mir sagt was er an Lost nicht mag, kann ich ihm sagen ob der "Störfaktor" auch in 20th Century Boys vorkommt oder ob er es ohne sich übergeben zu müssen lesen kann. Er sagte er ist ratlos, also versuche ich ihm eben so einen Rat zu geben.

Was einem hier immer gleich unterstellt wird...

...ausserdem muss niemanden den Fernseher anmachen um Lost zu gucken. Viele bauen dafür einfach eine Internetverbindung auf. :p


Jedenfalls ist 21st Century Boys einfach das Ende, aber mir hat bisher die Zeit gefehlt es zu lesen. Es bleiben jedenfalls noch ein paar Sachen offen, auf die ich dort eine Antwort erwarte.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 15:49
Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 1.987

Standard

20th Century Boys steht schon seit Jahren auf meiner Liste, doch gekauft habe ich mir bislang noch kein einziges Band.
Und da Monster schon genial war, denke ich, wird es mit 20th Century Boys nicht anders sein.

Ich sollte mir mal das erste Band besorgen, doch günstig sind die nicht gerade.
Hach, was waren das noch Zeiten wo fast jedes Manga noch 5 Euro gekostet hat.

Gruß
Shuyin

Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 16:12
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

an lost mag ich einfach das ganze setting nicht
flugzeug stürzt ab, überlebende wollen überleben, dann noch son komischer eisbär und die insel bestimmt weltuntergang oder wie auch immer das war, hab ja nich viele folgen gesehen
jedoch erkenn ich anhand deiner beschreibung des manga eher wenig parallelen dazu Oo
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 17:49
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.678

Standard

Zitat:
allein schon weil ich dafür den fernseher anmachen müsste
Zitat:
Ich mag Lost ebenfalls nicht, weil ich da meinen Fernseher anmachen müsste.
Aus dem selben Grund schaue ich keine Animes mehr...
Und ich dachte, ICH wäre faul, ich weiß nicht, ob ich jetzt Selbsvertrauen gewonnen oder mein letztes bisschen Glauben in die Menschheit verloren habe.
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 17:54
Pollyanna is dead
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Mit einer Hand am Lichtschalter
Beiträge: 7.207
Standard

Zitat:
Zitat von Rief Beitrag anzeigen
jedoch erkenn ich anhand deiner beschreibung des manga eher wenig parallelen dazu Oo
Hätte mich auch gewundert. Wenn meine Einleitung wirklich so rüberkommen würde, als wenn es um Überlebende eines Flugzeugabsturzes auf einer anormalen Insel gehen würde, würde ich in meinem gesamten Leben nie wieder einen reviewartigen Text schreiben.

Aber wenn es nur so etwas oberflächliches wie das Setting ist, kannst du 20th Century Boys ruhig lesen.


Zitat:
Zitat von Lord Duran Beitrag anzeigen
Und ich dachte, ICH wäre faul, ich weiß nicht, ob ich jetzt Selbsvertrauen gewonnen oder mein letztes bisschen Glauben in die Menschheit verloren habe.
Wieso denn, ist doch voll anstrengend den Fernseher anzumachen und reingucken zu müssen. Hoffentlich kommt Stevie Wonders Vorschlag Videospiele für Blinde zu entwickeln durch, dann können wir endlich zocken ohne die ganze Zeit visuelle Eindrücke verarbeiten zu müssen, das macht MIR immer den ganzen Spielspass kaputt.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 19:50
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

das mit dem TV war eher so gemeint das mir fernsehgucken iwie auf die nerven geht
der wird nur zum zocken angemacht
früher fernsehjunkie, dann wurds weniger und nun nervt mich fernsehgucken, welch wandel Oo
aber anime am PC immer wieder, jeden tag
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[ERLEDIGT] Holy magic Century (N64) Praktix Rom-Anfragen 1 28.08.2007 21:49
[ERLEDIGT] Suche Holy Magic Century für N64 justice Rom-Anfragen 3 16.06.2005 22:31
Bad Boys II Kaio Film und Fernsehen 7 19.10.2003 01:36
Welchen von den Boys am süßesten/coolsten ist ? AltenaAngela Secret of Mana 2 42 30.07.2003 16:14
Wer besitzt das Game Holy Magic Century füers N64 Lugar Allgemeine Themen 26 13.12.2002 16:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)