Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16 (permalink)  
Alt 30.03.2014, 21:54
Benutzerbild von Ashrak
Nachtmahr
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: Kromladen
Beiträge: 2.958
Ashrak eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Ich würde die Wii U eher mit dem GAmecube vergleichen, der ja auch unterging, obwohl er mit Unterstützung von Nintendo zugebuttert wurde. Und man kann ja schlecht sagen, dass Nintendo keine Spiele für die U bringt.

Warum die U untergeht... das hängt wohl an zwei großen Faktoren. Zum einen, dass man bei der U wieder versucht special zu sein und es schwierig ist, solche Spielereien einzubinden, wenn die zwei anderen großen Konsolen auf konservative Steuerung setzen (wenn man auf dem U-Pad einfach nur die Levelmap anzeigen lässt, kann man sich das auch gleich sparen). Und zum anderen habe ich die Erfahrung gemacht, dass N-Fans extrem wählerisch sind bei Titeln die nicht von N sind. Wenn sich Deus Ex, Assassins Creed und Co besser auf Nintendokonsolen verkaufen würden, würden die Publisher die U halt einfach mit technisch weniger anspruchsvollen Titeln als denen auf PS4 und One füttern.

Zitat:
Zitat von Spade Beitrag anzeigen
(ist das im Deutschen das korrekte Verb zu Immersion?)
Dazu gibts soweit ich weiß gar kein Verb. Aber hey, was nicht ist, kann ja noch werden. So wie googlen irgendwann offiziell wurde.
__________________
All right, I've been thinking. When life gives you lemons, don't make lemonade. Make life take the lemons back. GET MAD! I DON'T WANT YOUR DAMN LEMONS! WHAT AM I SUPPOSED TO DO WITH THESE?! DEMAND TO SEE LIFE'S MANAGER! Make life RUE the day it thought it could give CAVE JOHNSON LEMONS! DO YOU KNOW WHO I AM?! I'M THE MAN WHO'S GONNA BURN YOUR HOUSE DOWN! WITH THE LEMONS! I'm gonna get my engineers to invent a combustible lemon that's gonna BURN YOUR HOUSE DOWN!

Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 30.03.2014, 22:18
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Bzgl. des Special-Seins: Ich hab jetzt ein paar Spiele für die Wii U - darunter auch mit NSMBU und 3D World zwei Nintendo-Titel. Und bei allen Spielen läuft es darauf hinaus, dass man auf beiden Bildschirmen absolut das gleiche sieht.

Das heißt, es ist quasi immer einer der beiden Bildschirme überflüssig. Wobei bei 3D World gibt es Stellen, wo man mit dem Touchscreen interagiert. Das heißt, hier braucht man dann zwar den Controller-Bildschirm, aber der Fernsehbildschirm trägt absolut nichts Zusätzliches bei und ist in allen Fällen überflüssig.

Nintendo sollte nicht Special-Sein nur um des Special-Seins willen. Als Entwickler von Top-Spielen hätte Nintendo hier die Aufgabe gehabt, Vorreiter zu sein und zu zeigen, was beispielsweise alles möglich ist. Aber bisher hab ich nicht ein Spiel gesehen, das zeigt, dass das Gimmick mehr ist als eine Art Tablet. Ich kann quasi immer den Fernseher ausschalten bzw. anderweitig fernsehen, ohne auch nur irgendwie beeinträchtigt zu sein.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 30.03.2014, 22:48
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.832
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Das traurige ist ja auch, dass das nicht wirklich "neu" ist. Nintendo selbst hat im Prinzip nur den DS auf die Heimkonsole übertragen. Nur hat man es bei einer Handheld-Konsole wesentlich einfacher, beide Bildschirme gleichzeitig im Blick zu behalten.

Geholfen hat auch nicht, dass Wiimote und Nunchuk immer noch die Standard-Controller sind. Man wollte quasi DS und Wii miteinander vermischen und bekam Controller-Schizophrenie, mit der Nintendo selbst nichts anzufangen weiß.

@Ashrak:

Es gibt genug hochtrabende deutsche Verben mit englischen Wurzeln (wie "partizipieren" und "evaluieren"), da dürfte "immersieren" sicher auch irgendwo existieren
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 31.03.2014, 10:24
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.854
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Das heißt, es ist quasi immer einer der beiden Bildschirme überflüssig.
Jein - Off-Screen Play. Nicht jedes Spiel MUSS den zweiten Bildshcirm unterstützen, Donkey Kong zeigt gar nix drauf. Das jetzt aber als negativ zu werten.. keine Ahnung.
Zitat:
Als Entwickler von Top-Spielen hätte Nintendo hier die Aufgabe gehabt, Vorreiter zu sein und zu zeigen, was beispielsweise alles möglich ist.
Ja, schon, aber bei welchen Titeln soll der denn super genutzt werden? Bei nem Jum'n'Run? Eher überflüssig. Aber man kann davon ausgehen, dass im neuen Zelda der Touchscreen sicher gut genutzt wird.

Zitat:
(wie "partizipieren" und "evaluieren")
Würd fast behaupten, die haben lateinische Wurzeln.
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 31.03.2014, 10:59
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Es geht mir hier speziell um die (Launch-)Titel von Nintendo.

Und bei welchen Titeln das super genutzt werden soll? Diese Frage hätte Nintendo beantworten können und müssen - mit Spielen, die das Feature super ausnutzen und dem Rest der Welt eindrucksvoll zeigen, dass das Ganze eben mehr ist als irgendein dummes Gimmick.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 31.03.2014, 11:25
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.677

Standard

Zitat:
Zitat von Artemis Beitrag anzeigen
Es geht mir hier speziell um die (Launch-)Titel von Nintendo.

Und bei welchen Titeln das super genutzt werden soll? Diese Frage hätte Nintendo beantworten können und müssen - mit Spielen, die das Feature super ausnutzen und dem Rest der Welt eindrucksvoll zeigen, dass das Ganze eben mehr ist als irgendein dummes Gimmick.
Ganz genau.
Nintendo haben ihr komplettes Marketing darauf ausgelegt, dass dieser Bildschirm auf dem Controller das große Ding ist, was die Konsole kaufenswert macht. Und wenn sie dann nicht einmal selbst zeigen können, wie man ihn denn sinnvoll ins Gameplay einbringen kann, dann machen sie sich damit selbst zur Lachnummer.
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 31.03.2014, 15:17
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.832
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Erinnert mich auch grad an diesen Werbespot, wo das Gamepad quasi als Brettspiel benutzt wurde. Ist ja nicht so, dass es für sowas schon Tablets gibt und Smartphones gibt. Den Markt kann man mit einer Heimkonsole nicht unbedingt erobern.

Zitat:
Zitat von Lord_Data Beitrag anzeigen
Würd fast behaupten, die haben lateinische Wurzeln.
Möglich. Im Englischen sind diese Verben jedoch wesentlich gebräuchlicher. Da kam ich mit der Verschwörungstheorie, dass deutsche Politiker/Professoren/Manger/Wichtigtuer statt einfach verständlicher Verben lieber eingedeutsche Anglizismen benutzen
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 10.05.2014, 17:05
Ritter
 
Registriert seit: 05/2014
Beiträge: 25

Standard

Habe sogar ein Virtual Boy hier. Gab leider zu wenig gute Spiele (eigentlich nur ein Wario Land). So schlecht fand ich die Idee nichtmal, sozusagen der erste 3DS .
Nur die rote Farbe ist auf dauer schlimm, und wenn man zu lange spielte bekam ich Kopfschmerzen.
WiiU hat doch denke schon mehr Spiele rausgebracht, als der Virtual Boy je hatte, würde ich also nicht miteinander vergleichen.

Ich selber kaufe mir eine Konsole wegen exklusiver Spiele. X-Box und Playstation haben meist nichts oder nichtsoviel exklusives, besonders nicht was mir gefällt. Da kann ich auch auf dem PC zurückgreifen, weil es dort meist dieselben Spiele gibt.

Nintendo hat Mario und Zelda exklusiv, die Reihen reichen mir schon und deshalb kaufe ich mir Konsolen. Weil es da Spiele gibt, die mir gefallen. Mir ist Grafik und sonstiges Hightech nicht so wichtig, wenn die Spiele stimmen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Virtual Boy Advance - Geschwindigkeit Harmian Emulation und Roms 10 17.03.2011 09:39
Endlich auf der Virtual Consule: Majora´s Mask Thanatos-Zero Zelda 3 04.04.2009 20:57
der Neue Sahasrahla Unterhaltung 4 31.08.2004 17:05
der neue Kamahl1 Final Fantasy: Hilfe 1 10.11.2003 12:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)