Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #46 (permalink)  
Alt 13.12.2003, 22:42
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

@DArk EAgle

Komisch, dass erste mal habe ich das Gefühl , dass wir uns einig sind.


Die sollten einfach nie wieder auf die Menschheit losgelassen werden und im Knast lebenslange Reue spüren!
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #47 (permalink)  
Alt 14.12.2003, 12:32
Benutzerbild von Nacy
Halbgott
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Austria
Beiträge: 512
Nacy eine Nachricht über ICQ schicken Nacy eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kazuya
Ich vertrete ja was Kindermissbrauch betrifft folgendes:

Schnipp-Schnapp, Zipf** ab!

Wenn ein Älterer sich an einem Kind vergreift sollte im bei vollem Bewusstsein ohne Betäubung das Ding abgeschnitten werden, und er sollte nie wieder aus dem Knast kommen.
Nebenbei sind Kindervergewaltiger im Knast sowieso die Opfer und werden gedisst sowie verprügelt.


Die Entscheidung des Richters kann ich nicht nachvollziehen, da ich nicht die gesamte Story kenne. Ich denke da wird schon noch was Anderes für die Freilassung gesprochen haben.
Aber so wie du es dargestellt hast, ist es natürlich eine nicht nachvollziehbare Entscheidung.
ja, dass die dort meistens von den andren gedisst und verprügelt werden stimmt, aber das ist meiner meinung nach noch immer nicht strafe genug! dem was du oben geschrieben hast stimmt ich zu, das sollten die wirklich machen!!!
__________________
Wenig Menschen wissen wie viel man wissen muss um zu wissen wie wenig man weiß
Mit Zitat antworten
  #48 (permalink)  
Alt 14.12.2003, 14:22
Benutzerbild von -=[Dark_Eagle]=-
Manaheld
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: In den dunklen Winkeln deines Herzens
Beiträge: 1.310
-=[Dark_Eagle]=- eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@Psycho:


wie schon gesagt: keine todesstrafe, therapieren lassen und niemehr aus dem gefängnis...
es soll denen dort "langweilig" werden...

@ Nacy:

obwohl das irgendwie wie nach ne "gerechte" strafe klingt, ist es immernoch absurd...
was bringt das schon? toll, er hat schmerzen, aber übertreffen diese schmerzen derer, die von diesem verbrechen betroffen waren? ich denke, diese schmerzen, die der verbrecher haben wird, etwa nur 0.05% von dem sein wird, die die betroffnen hatten...

seelische leiden sind schlimmer als die körperliche...
ich denke, wir sind uns alle einige, dass diese menschen für ihre taten leiden müssen, aber nicht körperlich, sondern innerlich...

die körperlichen schmerzen verheilen, aber die seelische bleiben...
dass es einsehen wird, ist die grösste strafe, die er haben wird...

oder findet ihr nicht?

mfg Dark Eagle
__________________
I never cared about justice...
and I don't recall ever calling myself a hero...
I have always only fought for the people I believe in..
I won't hesistate...
If an enemy appears in front of me...

I WILL DESTROY IT!!!
Mit Zitat antworten
  #49 (permalink)  
Alt 14.12.2003, 21:40
Benutzerbild von YuMmiE
Held
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: München
Beiträge: 279
YuMmiE eine Nachricht über ICQ schicken YuMmiE eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Original geschrieben von -=[Dark_Eagle]=-
naja... ich stimme MiraclLex, DER GRAF, Digedag etc. zu
(bin ja auch auf der seite des guten )

mit dem tod will ich sie auch nicht bestrafen, der tod ist viel zu gut für die... nein, ich will, dass sie leiden, indem sie einsehen was sie getan haben...
wahnsinn...darkeagle endlich sind wir un´s mal einig!
es hat keinen sinn sie einfach umzubringen...die müsssen merken WAS sie da eigentlich getan haben!

Zitat:
Original geschrieben von Psychopath
Ne, eingesehen nicht, aber die können es auch nicht wieder tun und das ist viel wichtiger als ihre verdammte Einsicht!
jaja...schon möglich,aber wenn man sie ewig ins gefängnis sperrt,sind sie ja auch weg,oder?
dann reicht doch einsperren,dann muss man sie doch nicht gleich töten,oder?
__________________
Mit Zitat antworten
  #50 (permalink)  
Alt 14.12.2003, 22:45
Benutzerbild von Nacy
Halbgott
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Austria
Beiträge: 512
Nacy eine Nachricht über ICQ schicken Nacy eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Original geschrieben von -=[Dark_Eagle]=-
@Psycho:


wie schon gesagt: keine todesstrafe, therapieren lassen und niemehr aus dem gefängnis...
es soll denen dort "langweilig" werden...

@ Nacy:

obwohl das irgendwie wie nach ne "gerechte" strafe klingt, ist es immernoch absurd...
was bringt das schon? toll, er hat schmerzen, aber übertreffen diese schmerzen derer, die von diesem verbrechen betroffen waren? ich denke, diese schmerzen, die der verbrecher haben wird, etwa nur 0.05% von dem sein wird, die die betroffnen hatten...

seelische leiden sind schlimmer als die körperliche...
ich denke, wir sind uns alle einige, dass diese menschen für ihre taten leiden müssen, aber nicht körperlich, sondern innerlich...

die körperlichen schmerzen verheilen, aber die seelische bleiben...
dass es einsehen wird, ist die grösste strafe, die er haben wird...

oder findet ihr nicht?

mfg Dark Eagle
ja, da stimm ich dir voll zu!
aber das wär doch immer noch besser als, dass sie die typen in die klapse stecken oder sie einbuchten lassen! ich sag ja: keine strafe für die typen ist gerecht!
__________________
Wenig Menschen wissen wie viel man wissen muss um zu wissen wie wenig man weiß
Mit Zitat antworten
  #51 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 14:27
Benutzerbild von The-MoB
Halbgott
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: WU_TOWN
Beiträge: 336
The-MoB eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Alter Nöö, das Thema wird mir echt zu anstrengend.
Aber ich kann Leute teilweise verstehen wenn sie solche Forderungen wie: "SOFORT DIE TODESSTRAFE HER." brüllen, über das Strafmaß an sich kann und WILL ich mir keine Gedanken machen müssen ich bin weder Richter, noch Politiker, noch Vergewaltiger oder Opfer.
ABER stellt euch doch mal vor das, das Grundgesetz geändert wird und nun tatsächlich in Deutschland Todesstrafe eingeführt wird, selbst wenn nur Vergewaltiger getötet werden, von da an ist es nur ein kleiner Schritt bis die Todesstrafe auf andere Verbrechen angewandt wird wie eben z.B. ein Totschlag, oder gar Tötung im Affekt.
Versteht ihr, wenn es hier die Todesstrafe geben würde, wären Justizirrtümer viel, gefährlicher. Stellt euch vor ihr werdet wegen Vergewaltigung Verurteilt und seit unschuldig, Tja vielleicht noch eine Woche Leben und dann *Zack* Licht aus.


Ach ja: ein Vergewaltiger der in nem Knast landet kriegt wahrscheinlich selbst zu spüren was er dem Opfer angetan hat (Prügel u. ebenfalls Vergewaltigung), ob ers dann begreift is wieder ne andere Frage.
__________________
NiE VeRgEsSeN The-MoB RuLeS - dOwN iN nOwHeRe-LaNd

Geändert von The-MoB (22.12.2003 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #52 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 14:33
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Hameln
Beiträge: 1.170
Evilmachine eine Nachricht über ICQ schicken Evilmachine eine Nachricht über MSN schicken Evilmachine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Todesstrafe? Nein Danke!!

Also die Todesstrafe sollte man nicht wieder einführen(wir wollen uns ja nicht auf das niveu der amis herablassen) Aber ich finde auch das das deutsche rechtsystem zu "lasch" ist. Die sollten den Kinderschändern die schwä*** abschneiden und sie weg sperren. Und zwar lebenslänglich(und damit meine ich nicht die in deutschland geltenen 15 Jahre) Therapieren würde ich gar nicht erst versuchen da ist die Gefahr zu groß das sie rückfallig werden.

Solche Threads bringen mich immer auf 180
__________________
Evilmachine
PHP-Entwickler wider Willen
AJAX Anhänger
PHPBB Modder und Unterstützer

Webmaster of SecretofMana.de


Mit Zitat antworten
  #53 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 14:43
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

Zitat:
über das Strafmaß an sich kann und WILL ich mir keine Gedanken machen müssen ich bin weder Richter, noch Politiker, noch Vergewaltiger oder Opfer.
Super Einstellung! Solange ich nicht betroffen bin ist mit alles scheiss egal. Echt Intelligent!


Aber stell mal vor: Auch du kannst zum Opfer werden, oder deine Freunde, Verwandte, ja sogar deine Kinder! Und dann?
Abe du hast ja recht, solange du nicht betroffen bist, muss es dich ja nicht interessieren, wie es den anderen Leuten geht! Deutschland braucht viel mehr solcher Leute! Die Endlich mal Initiative egreifen und mal nur an sich denken! Schei** auf all die anderen Leute. DIe können sich ja um sich selbst kümmern und was soll das eine vergewaltigte Kind, bin ja nicht ich ! Du hast echt ne beschi**eneEInstellung! Wenn es noch mehr solche Leute geben würde, dann wäre Deutschland komplett im A****!




Zitat:
Versteht ihr, wenn es hier die Todesstrafe geben würde, wären Justizirrtümer viel, gefährlicher. Stellt euch vor ihr werdet wegen Vergewaltigung Verurteilt und seit unschuldig, Tja vielleicht noch eine Woche Leben und dann *Zack* Licht aus.
In diesem Punkt gebe ich dir Recht! Deshalb bin ich für eine wirklich lebenslange Haft!



Zitat:
Ach ja: ein Vergewaltiger der in nem Knast landet kriegt wahrscheinlich selbst zu spüren was er dem Opfer angetan hat (Prügel u. ebenfalls Vergewaltigung), ob ers dann begreift is wieder ne andere Frage.
Ach JA???
Nur einen Unterschied gibt es! Der Vergewaltiger ist selber an seiner Situation Schuld, während ein Kind nichts dafür kann!
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #54 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 15:30
Benutzerbild von YuMmiE
Held
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: München
Beiträge: 279
YuMmiE eine Nachricht über ICQ schicken YuMmiE eine Nachricht über MSN schicken

Standard

@psycho
ich ebe dir ausnahmsweise mal recht.

noch was allgemeines zur todesstrafe:
also...unser lieber herr bush meinte ja: "Lieber lasse ich 10 unschuldige sterben,als dass ein schuldiger entkommt"

...
...
Ja das sagt doch alles über die todesstrafe aus,oder?
es passiert schon öfters mal das ein Unschuldiger inne todeszelle kommt,da dann 10 Jahre jeden tag auf sein tod wartet (=unglauliche Qual) dann irgendwann umgebracht wird,und sich DANN rausstellt: "oops...der war ja garnet schuld"

solche verhältnisse wollen wir hier doch nicht oder?
Zitat:
OPriginal erstellt von The-MoB
über das Strafmaß an sich kann und WILL ich mir keine Gedanken machen müssen ich bin weder Richter, noch Politiker, noch Vergewaltiger oder Opfer.
also wenn jeder so ne einstellung hätte wärn wir alle am A****.
Jeder sollte das Gefühl haben,etwas verändern zu wollen,weil nur so kommt was zustande!
in der Massse sind wir nunmal stärker al ein Richter,Kanzler usw.
ohne ihr volk im rücken das sagt "ach,lass die doc machen" ist die regierung usw. garnix.
deswege haben wir die eigentliche macht in diesem Land,und man sollte sich grundsätlich aus nix raushalten mit dem Grund : "ich kann ja nix dagegen machen"
und
toll...also solange du nicht vergewaltigt wirst ist dir das alles egal,oder wat?
__________________
Mit Zitat antworten
  #55 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 15:45
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

@DER GRAF

Zitat:
@psycho
ich ebe dir ausnahmsweise mal recht.
DANKE!!!

Aber wieso ausnahmsweise??? Bin ich soooooo schlimm??

Zitat:

Ja das sagt doch alles über die todesstrafe aus,oder?
es passiert schon öfters mal das ein Unschuldiger inne todeszelle kommt,da dann 10 Jahre jeden tag auf sein tod wartet (=unglauliche Qual) dann irgendwann umgebracht wird,und sich DANN rausstellt: "oops...der war ja garnet schuld"

solche verhältnisse wollen wir hier doch nicht oder?

Auf gar keinen Fall wollen wir das! 10 für einen eintauschen?? Hat der Bush noch ne grössere Meise als ich dachte?? Der ist ja bekloppt, vorallem muss man bedenken, dass es nicht nur die 10 Unschuldigen sind, die getötet werden, sondern auch ihre Familien, die leiden. Das wären insgesamt locker 200 Mann (+Freunde) Das darf doch nicht sein! Das sind Menschenleben und keine Waren ( ich gebe dir 10 Kamele für dein Auto)

Für mich ist die Tatsache, dass ein Unschuldiger umkommen könnte, der Hauptgrund gegen die Todesstrafe! Und da das niemals ausgeschlossen werden kann, bin ich dagegen!
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #56 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 15:56
Benutzerbild von YuMmiE
Held
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: München
Beiträge: 279
YuMmiE eine Nachricht über ICQ schicken YuMmiE eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Original von Psychopath
Für mich ist die Tatsache, dass ein Unschuldiger umkommen könnte, der Hauptgrund gegen die Todesstrafe! Und da das niemals ausgeschlossen werden kann, bin ich dagegen!
och du...das passiert im schönen amiland schon öfters...
das schlimme dabei is auch,dass die unschuldigen Jahrelang JEDEN TAG das Gefühl haben: "heute bin ich dran" und wenn nich dann : "dann bin ich morgen dran"
selbst wenn sie ausnajmsweise rausgelassen werden,sind sie seelisch total kaputt,denk ich mal...
ausserdem sitzen komischerweise viel mehr schwarze unschuldige inner todeszele als weisse,aber naja...anderes thema.

Zitat:
DANKE!!!

Aber wieso ausnahmsweise??? Bin ich soooooo schlimm??
nein natürlich nicht......ville3icht doch?
__________________
Mit Zitat antworten
  #57 (permalink)  
Alt 22.12.2003, 16:19
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

Zitat:
och du...das passiert im schönen amiland schon öfters...
das schlimme dabei is auch,dass die unschuldigen Jahrelang JEDEN TAG das Gefühl haben: "heute bin ich dran" und wenn nich dann : "dann bin ich morgen dran"
selbst wenn sie ausnajmsweise rausgelassen werden,sind sie seelisch total kaputt,denk ich mal...
ausserdem sitzen komischerweise viel mehr schwarze unschuldige inner todeszele als weisse,aber naja...anderes thema.

Zu dem Thema solltest du dir mal Stupid White Men von Micheal Moore durchlesen.

Echt krass! Irgendwie meint der, dass 60-70% der Todesstrafeanwärter unschuldig wären!!! Echt heftig!

Das mit den Schwarzen ist auch heftig! Ist wie bei uns mit den Ausländern!! musst dir mal Bowling for Columbine angucken! (auch von Michael Moore) Dort stellt sich raus, dass die Medien die Schwarzen zu den Standart Verbrechern gemacht haben!
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #58 (permalink)  
Alt 24.12.2003, 04:48
Benutzerbild von LS
LS LS ist offline
Halbgott
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Vechta
Beiträge: 352
LS eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Original geschrieben von Zhao

ne es ist zwar im Grunde schon totaler Blödsinn aber ich halte es nicht für unmöglich Amerika macht es auch nicht anders
dort werden wie auch auf einigen Videos zu sehen schwarze von Polizisten verprügelt wer sagt das es solch ungleiche Behandlung hier in Deutschland nicht auch geben kann
Weißt du mit 100%iger Sicherheit, dass nicht auch Weiße verprügelt werden?
Mit Zitat antworten
  #59 (permalink)  
Alt 24.12.2003, 10:26
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Hameln
Beiträge: 1.170
Evilmachine eine Nachricht über ICQ schicken Evilmachine eine Nachricht über MSN schicken Evilmachine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Kindesmissbrauch!!

Da stimme ich LS zu. Man lebt zwar mit dem Vorurteil das nur "farbige" in den USA verprügelt werden, aber mit sicherheit weißt du es nicht!!
__________________
Evilmachine
PHP-Entwickler wider Willen
AJAX Anhänger
PHPBB Modder und Unterstützer

Webmaster of SecretofMana.de


Mit Zitat antworten
  #60 (permalink)  
Alt 24.12.2003, 12:05
Benutzerbild von Televator
† Chillin' Freak †
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: behind the horizon
Beiträge: 1.513
Televator eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Es ist einfach Schwachsinn zu denken, dass nur Schwarze in den USA verprügelt werden. Wer das wirklich zu 100% glaubt, der sollte meiner Meinung nach mal wirklich sein Gehirn anstrengen (soll jetzt keinen Beleidigen). Es werden mit Sicherheit in den USA genauso viele Weiße verprügelt wie Schwarze. Man brauch nur mal in die Schule gehen. Wie viele prügeln sich da jeden Tag wegen irgendwelchen Kleinigkeiten und darunter gehören zu 100% auch die Weißen so wie die Schwarzen. Und dann kann ich echt nicht verstehen, wie man so leichtsinnig sein kann und sowas glaubt.
__________________
» It is not important to be strong but to feel strong. «
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)