Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 25.12.2004, 02:24
Newbie
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 2

Standard

Es ist beim Mann und bei einer Frau vom Typ abhängig ob lange oder kurze Haare, oder vielleicht beides, zu einem passen. Ich selber habe polange Haare, aber wohl leider nicht mehr lange, meine Eltern finden sie zu lang und sie wollen mir die Haare abschneiden.
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 25.12.2004, 03:53
Benutzerbild von MicalLex
Linksverwandter Grünmensch
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Bremen
Beiträge: 3.790
MicalLex eine Nachricht über ICQ schicken MicalLex eine Nachricht über Yahoo! schicken

Standard

Also auch, wenn ich polang persönlich zu lang finde, aber laß dir von niemandem Vorschriften über deine Frisur machen.
Sollen sie dir doch Kleider oder längere Pullover kaufen, so daß die Proportionen wieder stimmen...
__________________
I think I could last at least a week without someone to hold me.
Won't you hold me?
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 25.12.2004, 10:59
Held
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: Wo anders
Beiträge: 255
Suchender eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Ich habe mich jetzt auch schon 2 mal von meinen Eltern zum Frisör schleppen lassen, als ich grad mal wieder etwas längere Haare hatte...
Und NOCHMAL werde ich das nicht machen... Besonders weil ich jedesmal aufs neue die Wochen zähle, bis sie wieder einigermaßen lang sind. Ich fühle mich in kurzen haaren nicht wohl.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 25.12.2004, 21:57
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.408

Schäm

Zitat:
Zitat von Suchender
Ich habe mich jetzt auch schon 2 mal von meinen Eltern zum Frisör schleppen lassen, als ich grad mal wieder etwas längere Haare hatte...
Und NOCHMAL werde ich das nicht machen... Besonders weil ich jedesmal aufs neue die Wochen zähle, bis sie wieder einigermaßen lang sind. Ich fühle mich in kurzen haaren nicht wohl.
So geht´s mir auch. Denn der Angesichts der Tatsache, dass ich bis ich 15 war mit nem 1-cm-Igel rumgelaufen bin, hatte ich als Mädchen gleich nen Ruf von ner Schlägerin weg...
Und bis mein langes Haar erstmal nach endlosen Streitereien durchgesetzt war, hab ich´s nur sehr ungern kürzen lassen....

...aber bei Spliss steh ich ruck-zuck beim Friseur.
gott sei dank ist das bei mir eher seltener der Fall.
Dafür wuchert mein Haar recht schnell und ich sehe dann sehr wenig,wenn mein Haar ein paar Wochen keinem Friseur nen Besuch abstattet.
Aber im Prinzip versteck ich mich gern unter meinem Haar....
*kicher*
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif

Geändert von Ashura (25.12.2004 um 22:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 04.01.2005, 07:41
Newbie
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 2

Standard

Zitat:
Ich habe mich jetzt auch schon 2 mal von meinen Eltern zum Frisör schleppen lassen
Mir hat meine Mutter gestern die polange Matte bis auf kinnlänge abgeschnitten, also nochmal neu anfangen wachsen zu lassen.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 04.01.2005, 15:20
Held
 
Registriert seit: 05/2004
Ort: Wo anders
Beiträge: 255
Suchender eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jenny89
Mir hat meine Mutter gestern die polange Matte bis auf kinnlänge abgeschnitten, also nochmal neu anfangen wachsen zu lassen.
Oh... ist Kinnlänge nicht gleich ein wenig arg kurz?
Ist deine Mutter Frisöse oder warum hat sie sich an deinen Haaren vergriffen?
Naja, mein beileid... das Eltern bei sowas immer etwas mitreden wollen...
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 15.01.2005, 15:42
Ritter
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 27

Standard

Mir hat der Friseur vor einem Jahr die Haare komplett kaputtgeschnitten.
Ich habe ganz deutlich gesagt Stufenschnitt aber NICHT(!!!!) kürzer als bis zum Kinn. Und was macht die? schneidet mir ein Pony rein !
Naja, und ich habe von natur aus Locken... da kann sich ja jeder vorstelln wie das mit einem Pony aussieht .
Jetzt sind sie wieder alle bis zur Schulter und ich kann endlich wieder ohne 10 Klammern in den Haaren rausgehn
Was ich daraus gelernt habe... geh niewieder in deinem Leben zum Friseur!!
Das war jetzt so richtig schön offtopic... naja, ich mag lange Haare bei weiblein wie bei männlein
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 30.08.2006, 13:34
Newbie
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 2

Standard

Zitat:
Zitat von Jenny89
Es ist beim Mann und bei einer Frau vom Typ abhängig ob lange oder kurze Haare, oder vielleicht beides, zu einem passen. Ich selber habe polange Haare, aber wohl leider nicht mehr lange, meine Eltern finden sie zu lang und sie wollen mir die Haare abschneiden.
Ohh man dat is echt schade hoffe dass es deine eltern nicht wirklich gemacht haben...aber ich habe zur zeit dass gleiche problem mit meinen Eltern und meinen superlangen haaren

Zitat:
Zitat von Gigagomaniac
Hi,sagt mal was haltet ihr von sehr langen Haaren (länger als Hüftlang)?
Findet ihr so etwas gut oder unnötig, nervig oder wichtig?
Und wer hat selber solche lange Haare ,die er liebt oder nur nicht abschneiden will aus angst es sähe kurz schlimm aus.
Wer will sie in kürze abschneiden(Skandal )


Gigagomaniac findet solche Haare toll(Bei female persons doch bei male persons ).
ich hab auch solch superlange haare....

Vash: Edit Button benutzen.

Geändert von Vash (30.08.2006 um 13:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 31.08.2006, 16:46
Benutzerbild von Fischi
Ritter
 
Registriert seit: 12/2005
Ort: Ein blödes Kaff
Beiträge: 21
Fischi eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Also wenn meine Eltern wasa verändern wollen hab ich NIX dagegen... Außer wenn es sich um meine Haare handelt ... Dann werd ich echt sauer...Ansonsten bin ich ^sanft wie ein Lämmchen... ich lasse mir zu meinem Aussehen generell keine Vorschriften machen!Und selbst hab ich gar nix gegen Laaaange Haare... Ich hab selbst welche...
__________________
Vergib deinen Feinden,
aber vergiss niemals ihre NAMEN
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 04.09.2006, 09:59
Newbie
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 2

Standard

Zitat:
Zitat von Fischi
Also wenn meine Eltern wasa verändern wollen hab ich NIX dagegen... Außer wenn es sich um meine Haare handelt ... Dann werd ich echt sauer...Ansonsten bin ich ^sanft wie ein Lämmchen... ich lasse mir zu meinem Aussehen generell keine Vorschriften machen!Und selbst hab ich gar nix gegen Laaaange Haare... Ich hab selbst welche...
genau so seh ich dass nämlich auch.....wie lang sindn deine haare????glf
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 04.09.2006, 12:40
Benutzerbild von Fantaghiro
Mächtiger Krieger
 
Registriert seit: 11/2005
Beiträge: 93

Zwincker

Ich habe von Natur aus sehr viele und unheimlich dicke Haare.
Bis vor einem Jahr war mein Haar etwa polang und ich hatte auch keine Probleme mit den Haaren.
Es sah nur einfach fade aus, die Haare hatten alle die gleiche Länge und stauchten optisch meine Figur. (ch bin nur 1.57m groß und da wirken extrem lange Haare meiner Meinung nach nicht so vorteilhaft.)

Darum habe ich sie kürzen und komplett durchstufen lassen.
Hinten, an der längsten Stelle, sind sie immer noch so lang, dass sie die Brust komplett bedecken würden, wenn ich sie "nach vorne holen würde".
(Ja, ich hab's halt nicht so mit Beschreibungen... )
Nur jetzt haben sie einen Schnitt, das sieht nicht mehr so öde aus.

Probleme mit dem Haar hatte ich nie, weil ich ihnen auch viele Strapazen, wie den Haartrockner/Lockenstab/Colorationen erspare.
Dafür macht mir meine Kopfhaut keine Freude, die fettet nämlich schnell und zu viel.

Dabei benutze ich nur Shampoos ohne Silikone drin...die würden die Kopfhaut noch mehr verkleben und das Haar auf Dauer ruinieren.
*hält überhaupt nichts von Fructis, Pantene, Gliss Kur und Konsorten*
__________________
"Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben,
wie die Regierungen Kriege machen; denn das
Schreiben verlangt Denkarbeit." (Bertolt Brecht)
********
"Siege, aber triumphiere nicht."
(Marie von Ebner-Eschenbach)
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 24.02.2009, 10:14
Benutzerbild von Lexx001
Held
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: Villach
Beiträge: 162

Standard

Bei Frauen liebe ich Rapunzelhaare *schwärm*

Bei Männern * * soll das jeder für sich selber entscheiden.
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 24.02.2009, 22:06
Benutzerbild von Redwolf
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.794

Standard

Frauen: lange offene Haare sind top
Männer: wem es steht, ist ok.
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 17.03.2009, 02:56
Benutzerbild von Khaine
Mächtiger Krieger
 
Registriert seit: 03/2009
Beiträge: 119

Standard

Also vor 7 oder 8 Jahren fing ich mit der Haarzucht an. Mein Ziel war eigentlich auch mindestens Hüfte, besser länger. Allerdings musste ich einsehen das mein Haar nicht dick genug dafür ist und nach unten hin immer dünner wird.
Das ist zwar frustrierend und ich schaue immer neidisch wenn ich einen schönen dicken Zopf bei anderen sehe aber man kann halt nichts machen.
Ich habe zwar überlegt sie mit Henna zu färben (und wenn es farbloses Henna ist), da ich gehört habe die Pigmente legten sich um das Haar und machten es mit der Zeit dicker. Habe es aber bislang noch nicht probert. Zur Zeit trage ich sie etwa Brustlang und immer zum Zopf geflochten (nicht Pferdeschwanz)
__________________
Dieser Beitrag ist maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 17.03.2009, 08:54
Benutzerbild von seiken
Newbie
 
Registriert seit: 03/2009
Beiträge: 6

Standard

cool ich hab auch lange haare (bisschen länger als schulter) und hab auch bis zur hüfte wachsen zu lassen. ich finds zwar voll stressig manchmal aber dafür ist es einfach ein endgeiles gefühl so im wind zum beispiel. ich bin absolut auch für lange haare, egal ob bei männlich oder weiblich!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
FFTA - wie lang habt ihr gebraucht? Selan Final Fantasy: Allgemeines 17 20.07.2007 22:31
Argh!! Baka!!! Wo gehts lang?! Kinta Sword of Mana 22 30.12.2003 00:39
Soundkarte rauscht extrem Chaotix PC & Hardware 1 06.10.2003 02:58
War doch bisschen lang weg! KaF Off-Topic 1 14.07.2002 13:32
Wo lang in Höhle? Spade Lufia 4 04.01.2002 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)