Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Weitere Rollenspiele > Moderne Rollenspiele


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16 (permalink)  
Alt 07.12.2016, 13:01
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.437
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Was ja der völlige irrsinn ist.
Itemslot+Z-Move für den Kampf+einen Moveslot nur für +3Att ist schon ein wenig lächerlich viel opportunity cost.

Mann, eigentlich dachte ich, dass es diese Gen sogar leichter wird ins competetive zu kommen und mons mit perfekten IV zu haben, aber die Kronkorken sind ja mal irre selten und selbst dann musst du das Mon ja noch ganz bis level 100 bringen.
Und um zu züchten muss ich auch noch ewig lange Dittos mit tricks und speziellen setups chainen um eine gute Genbank zu bekommen, währen ich die vorher in der Kontaktsafari direkt fangen konnte. Dann kommt noch dazu, dass man nachdem man 20 Eier ausgebrütet hat erst überhaupt zugang zum IV Checker bekommt.

Geht es nur mir so, oder ist es den Dex zu füllen diesmal eine absolute Qual, weil ständig diese SOS rufe von pokemon die Kämpfe extrem in die Länge ziehen?
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 07.12.2016, 14:49
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von saryakan
Was ja der völlige irrsinn ist.
Itemslot+Z-Move für den Kampf+einen Moveslot nur für +3Att ist schon ein wenig lächerlich viel opportunity cost.
Aber es ist ein lustiger Trollmove :D


Zitat:
Geht es nur mir so, oder ist es den Dex zu füllen diesmal eine absolute Qual, weil ständig diese SOS rufe von pokemon die Kämpfe extrem in die Länge ziehen?
Hab mich noch gar nicht aktiv damit befasst, meinen Dex zu füllen aber allein schon indem ich meine ganzen Zuchtreste per Wundertausch tausche, hab ich meinen Dex zu fast 60% vervollständigt..

Dort habe ich übrigens auch mal ein Evoli mit 5 perfekten IVs erhalten, was dank der Feld-Eigruppe mit vielen Pokemon kreuzbar ist und ich mir dank dessen schon ohne ein paar gute Pokemon züchten konnte.

Das Ätzende ist es dann aber noch, sich genügen Gewinnpunkte für einen Fatumknoten zu farmen (welchen man ja braucht, um die IVs zu vererben), da der Kampfbaum und das Dome Royal ohne gute Pokemon echt hart ist und man ja auch die Machtitems auf die selbe Art erfarmen muss (die man benötigt um gute Pokemon zu haben - ein Teufelskreis).
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 07.12.2016, 17:43
Benutzerbild von Dolan
The man with the Devil Luck.
 
Registriert seit: 03/2007
Ort: Erde
Beiträge: 3.431
Dolan eine Nachricht über MSN schicken Dolan eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Generell finde ich es doof, dass man wieder zurückkehrte und für den Kampfbaum quasi CP-Pokemon braucht um einigermaßen durchzukommen. Ich hätte mir gewünscht, das es wieder sowas wird wie der Weiße Baum/das schwarze Hochhaus, fordernd und schwer, aber auch so machbar. Ansonsten kann ich das im Bezug auf die Kronkorken zustimmen, das sie eigentlich selten zu bekommen sind und man einige braucht, um wenigstens ein brauchbares Team zu kriegen.
__________________
"You won't be able to win with those cards...!"

Log Commercial

Bisher durchgespielte SMW-Hacks: 88
Wer Hacks diesbezüglich hat, nur zu.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 14:11
Benutzerbild von Hanniball
Eheuser
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.513

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Es passiert gar nichts, es ist dir absolut selbst überlassen, ob du es machst oder nicht. Ist ja kein Tamagotchi, welches dann einfach krank wird und stirbt. Es hat also keinen Nachteil, aber einen Vorteil hat es schon: Wenn deine Pokemon dich wirklich gern haben, passieren Dinge im Kampf, die den Kampf zu deinen Gunsten drehen können. Manchmal überlebt dein Pokemon mit 1 KP, es heilt sich eigenständig von Paralyse oder Vergiftung oder landet mehr Volltreffer. Das Ganze dann mit netten Nachrichten wie "XY hat sich geheilt, weil es dir keine Sorgen bereiten möchte."
Nachdem mein Lahmus (welches ganz unerwartet mein Pokebro und stärkstes Pokemon im Team wurde) mich so sehr geliebt hat hab ich es allerdings nie wieder sauber gemacht oder gefüttert und es liebt mich trotzdem immer noch von ganzem Herzen.
Natürlich habe ich mich von anfang an gut um meine Pokemon gekümmert und habe schnell gemerkt, dass sie sich dann mehr im Kampf anstrengen.
Ich mag diese Mechanik übrigens sehr gern.
Habe mich nur gefragt, ob sie mich auch irgendwann nicht mehr mögen, doch offenbar sind Sand und Schmutz nur gut, um halt ein paar mehr Herzen abzugreifen.

Ich habe jetzt den Hauptstrang durch. Bin überrascht, dass in meinem Trainerpass noch so viele freie Seite übrig sind. Offenbar habe ich noch nicht mal die Hälfte des Spiels gesehen. =)

Diesmal würde ich mich wirklich gerne mit dem Kampfbaum beschäftigen. Hat jemand vielleicht einen guten Guide für die Pokemonzucht? Viele Guides sind mir zu theoretisch, daher brauche ich einen, der die Zucht eines starken Pokemon vielleicht anhand eines Beispiels erklärt. Gern auch in Englisch.Tue mich da etwas schwer. Ich verstehe die Mechaniken, habe aber oft keine Ahnung, womit ich anfangen soll.
Tipps für einen guten Movepool sind auch gern gesehen.
Würde mich da gern an mein bisheriges Team halten, von dem nur vier in Frage kommen: Mantidea, Alola-Sandamer, Donarion und Wolwerock.
Ihr scheint euch ja doch ganz gut auszukennen. Wie könnte ich die vier noch ergänzen? Und welche Attacken kommen in Frage?

Bitte nicht zu viele Abkürzungen. Ich will kein Competetive-Profi werden. xD
__________________
"Darf ich bitte Redwolfs Meinung hören, bevor ich selbst etwas dazu sage?"
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 15:19
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Diese Guide hat mir sehr geholfen, als ich angefangen habe zu züchten. Ist ein bisschen veraltet, aber was die Zucht angeht kommt das noch hin (EV Training geht anders, dazu gleich mehr):

 


Das heißt grundsätzlich:


1. Du brauchst das Pokemon was du haben willst, mit dem richtigen Wesen.
  • Dieses kannst du dir entweder fangen (hast du ein Pokemon mit Synchro an erster Stelle, wird das wilde Pokemon zu 50% das selbe Wesen haben, wie dein Pokemon mit Synchro)
  • Schauen ob du bereits ein Pokemon mit dem gewünschten Wesen hast, welches die gleiche Ei-Gruppe hat, und dann per Ewigstein vererben (bedenke, dass immer nur das Pokemon schlüpft, welches im Hort das weibliche Pokemon ist)
  • Solange Eier ausbrüten, bis zufällig ein Pokemon mit dem gewünschten Wesen schlüpft

2. Attacken vererben.
  • Dazu brauchst du ein anderes Pokemon (männlich), welches die gewünschte Attacke vererbt (und die selbe Ei-Gruppe hat) und dein gewünschtes Pokemon (weiblich)
.
 
Farbeagle ist dein Freund.


3. Nun die IVs maximieren.
  • Kreuze ein Pokemon (Ditto, gleiche Ei-Gruppe oder das gleiche Pokemon), welches bereits einige maximierte EVs hat mit deinem Wunsch-Pokemon.
  • Lass es Fatumknoten tragen, so werden auf jeden Fall 5 EVs von den Eltern vererbt. (Denkt dran, dass das Pokemon mit dem richtigen Wesen einen Ewigstein trägt.)
  • Brüte solange, bis ein Pokemon mit mindestens 5 perfekten EVs schlüpft (nur der nicht benötigte Angriff oder Spezial-Angriff muss nicht perfekt sein).

Und das wars eigentlich auch schon. Um die IVs deiner Pokemon einzusehen benötigst du die Richter-Funktion in deinen PC-Boxen. Diese schaltet dir ein NPC am Eingang des Kampfbaumes frei.


Zusätzlich kommt, dass die Pokebälle jetzt anders vererbt werden. Grundsätzlich gilt, dass das Weibchen ihren Pokeball mitvererbt, es sei denn es ist zweimal das gleiche Pokemon im Pokemonhort, dann beträgt Chance jeweils 50% dass der Ball entweder von Mutter oder Vater vererbt werden. Bei Ditto wird immer der Pokeball von Nicht-Ditto vererbt.



Um ein Ditto mit 4+ IVs zu bekommen, solltest du versuchen ein Ditto 30+ mal um Hilfe Rufe zu lassen und dann das um Hilfe gerufene Ditto zu fangen. Dieses wird dann mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% 4 perfekte IVs haben.
Dazu gibt es übrigens einen Trick, um das Ditto, welches um Hilfe rufen soll, zu neutralisieren:
  • Du brauchst ein Pokemon, welches nur die Attacke Aufbereitung beherrscht (ich habe Klefki benutzt)
  • Außerdem brauchst du ein Pokemon welches die Attacke Wechseldich beherrscht und eine Jonagobeere bei sich trägt (welche bewirkt, dass die AP eine Attacke wieder aufgefüllt werden)
Nun kämpfst du gegen ein Ditto mit deinem Pokemon, welches die Attacke Aufbereitung beherrscht. Nachdem Ditto sich in dieses Pokemon verwandelt hat wechselst du dein Pokemon mit der Attacke Wechseldich ein und überträgst dem Ditto so deine Jonagobeere. Danach bringst du am besten die KP des Dittos per Trugschlag auf 1.
Ditto wird ab jetzt nur noch die Attacke Aufbereitung benutzen, welches keinen Schaden macht und bei welcher die AP aufgrund von Aufbereitung und der Jonagobeere niemals auf 0 gehen werden.
Tust du dieses nicht, wird sich das Ditto sehr schnell per Verzweifler umbringen und du musst dir viel umständliche Mühe machen.


Nachdem du dein Pokemon gezüchtet hast und die EV's trainieren möchtest solltest du das am besten auch per SOS-Chaining machen (wie bei dem Ditto)
Allerdings musst du da natürlich nur das Pokemon auf niedrige KP setzen und es nicht umständlich neutralisieren. Ein paar Dinge gibt es zu beachten:
  • Die Machtitems (erhältlich im Dome Royale) bringen als getragenes Item +8 des in der Itembeschreibung angegebene Wertes (plus die EV, welches das Pokemon sowieso bringt, sind das in den meisten fällen +9 pro Pokemon).
  • Ein Pokemon, welches durch SOS-Chaining gerufen worden ist, bringt doppelt soviel EV (besiegst du zum Beispiel ein Habitak und trägst eine Machtkette bringt das Habitak +18 Initiative)
  • Pokerus verdoppelt das ganze nachmal (das Beispiel-Habitak würde in dem fall dann +36 Initiative EVs geben)
Dementsprechend brauchst du, um einen Wert zu maximieren, nur 7 um Hilfe gerufene Pokemon besiegen.

Beim SOS-Chaining sind Zitterorbs eine große Hilfe, da diese das wilde Pokemon motiviert, ein Pokemon zu rufen. Außerdem kannst du mit diesen Züge überspringen (falls keine Hilfe erschienen ist) indem du es einfach benutzt. Die Zitterorb verschwindet nicht, aber dein Zug ist nach dem fehlgeschlagenen Einsatz beendet.
Und falls du Pokerus brauchst, kann ich dir ein Pokemon mit Pokerus geben.

Außerdem erspart man sich sehr viel Mühe, wenn man Zuchtreste tauscht und diese dann als Grundlage für die eigene Zucht benutzt. Könnte dir Alola-Vulpix, Quiekel, Panzaeron, Sniebel und Evoli von meinen Resten anbieten, falls dich davon etwas anspricht.
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein

Geändert von Jungle-Jazz (22.12.2016 um 00:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 15:57
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.437
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

VORBEREITUNGEN
  1. Brüte 20 Pokemon Eier aus.
  2. Red mit dem Kerl der vor dem Kampfbaum rumlungert und schalte die Richterfunktion für deine Pokemonboxen frei.
  3. Besorg dir ein Pokemon was NUR die Attacke "Aufbereitung/Recycle" beherrscht. Gib diesem einen Rauchball. (Unratütox lernt es auf lvl 3, und dann beim Attackenvergesser alle anderen Vergessen lassen)
  4. Pflanze im Pokemon-Resort möglichst viele Jonagbeeren an.
  5. Besorg dir ein Pokemon mit der Attacke Trickbetrug oder Wechseldich und gib ihm eine Jonagbeere zu tragen. (Kadabra/Snobilikat/Hypno sind gute optionen)
  6. Besorg dir ein nicht-Geisttyp Pokemon mit der Attacke Zurückhaltung oder Trugschlag. Dieses Pokemon sollte ausserdem genügend Schadensmachende Attacken und AP für diese haben, dass es ~30 Pokemon am Stück besiegen kann. (Ich habe das Event Mampfaxo 3* durch die Top4 geschleift und so auf ~50 gebracht. Mein Relaxo kann jetzt eben Zurückhaltung (40AP), Durchbruch (15AP), Bodyslam (15AP) und Knirscher (15AP). Ausserdem trägt es Überreste)
  7. Kaufe/Habe ~20 Zitterorbs und viele Timerbälle.
  8. Geh zur Route 10 mit deinem Pokemon was Aufbereitung kennt an der Spitze und suche nach einem Ditto im hohem Grass.
  9. Setze in der 1. Runde einen Zitterorb ein, Ditto wird sich in dein Aufbereitungspokemon verwandeln - dadurch kann es nichts anderes machen als konstant Aufbereitung einzusetzen.
  10. Wechsle zu deinem Pokemon mit der Jonagbeere und setze Trickbetrug oder Wechseldich ein. Dadurch erhält das Ditto diese und wird sie stets einsetzen, wenn seine AP für Aufbereitung zu niedrig sind und durch Aufbereitung wird seine Beere erneuert. => Infinite Cycle.
  11. Wechsle nun zu deinem Trugschläger/Zurückhalter und greife damit das Ditto an und bringe es so auf 1HP. Nun sollte Ditto um Hilfe rufen.
  12. Besiege die ANKOMMENDEN Dittos, bis du schließlich 30 Stück besiegt hast. Wenn dein Pokemon stark genug ist diese zu OHKOen, kann man gut die AP verwenden um mitzuzählen. Wenn das Ursprüngliche Ditto mal nicht u Hilfe ruft und du einen Zug quasi aussetzen möchtest, setze noch einen Zitterorb ein. (Das wird fehlschlagen und du verlierst keinen Orb, aber dein Zug wird verbraucht)
  13. Fange das 30. (oder noch später) zur Hilfe eilende Ditto. Dieses besitzt nun GARANTIERT für 4 der 6 Statuswerte perfekte Gene.
  14. Wiederhole das ganze, bis du einen guten Grundstock an Dittos mit verschiedenen Wesen und Genen angesammelt hast.
  15. Besorg dir einen Fatumknoten. (48 GP bei Battle Royale, oder aber per Fähigkeit Mitnahme zu farmen)
  16. Besorg dir einen Ewigstein.

Eigentlicher Zuchtguide

Beispiel:
Wir paaren ein Ditto mit perfekten Genen in Angriff, Verteidigung und Geschwindigkeit mit einem Turtok, welches keine perfekten Gene hat.
Das daraus resultierende Schiggy wird nun in 3 Werten Gene haben, die von seinen Eltern kommen. Dabei wird sowohl per Zufall bestimmt von WELCHEN Werten die Gene vererbt werden, als auch von welchem Elternteil jedes dieser Gene stammt. Die Gene der restlichen 3 Werte werden komplett zufällig erstellt.
Unser Schiggy kann also mit viel Glück die perfekten ANG, DEF und SPD Gene seines Ditto Vorfahren erben und mit extrem viel Glück sogar einen 4. per RNG dazubekommen, obwohl dies extrem Unwahrscheinlich ist. Viel wahrscheinlicher erbt das Schiggy wenn überhaupt ein perfektes Gen von Ditto und 2 suboptimale aus dem Genpool der Eltern.

Fatumknoten
Wenn nun aber eines der beiden Elternteile während der Zucht einen Fatumknoten trägt, so werden nicht 3 der 6 Gene des Kindes aus dem Genpool der Eltern gewählt, sondern ganze 5! Das sorgt dafür, dass der Fall, dass unser Schiggy tatsächlich 2 oder sogar alle 3 perfekten Gene von unserem Ditto erbt plötzlich VIEL wahrscheinlicher wird.
Angenommen nach ein paar geschlüpften Eiern haben wir also ein Schiggy mit 3 perfekten Genen in STR/DEF/SPD und schlechteren Genen in den anderen drei Werten.
Dieses Schiggy paaren wir nun mit einem anderem Ditto, welches perfekte Werte in HP/STR/SPDEF hat. Nun sind also im Genpool der Eltern 6 Gene aus 12 perfekt. Die Wahrscheinlichkeit dass davon einige auf unsere nächste Generation übertragen werden ist sehr groß, doch nicht garantiert. Auch hier heisst es also: einfach Brüten bis man eines mit 4, oder gar 5 perfekten Werten bekommt.

Da man mit Hilfe des Fatumknotens nur 5 Werte von seinen Eltern vererbt bekommt ist es extrem aufwändig und selten, dass ein Mon alle 6 Gene perfektioniert hat. Die meissten Pokemon sind aber auch so aufgesetzt, dass sie entweder nur ATK oder SPECIAL verwenden um Anzugreifen, weshalb man oft einfach einen dieser beiden Werte unmaximiert lässt.

Ewigstein
Natürlich will man auch, dass das hochgezüchtete Pokemon genau das richtige Wesen hat um die Werte noch weiter zu optimieren. Hierfür reicht es aus einem der beiden Elternteile einen Ewigstein in die Hand zu drücken, woraufhin das Kind immer zu 100% das Wesen des Elternteils mit dem Ewigstein haben wird.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 17:35
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.872
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Pokemon ist ja komplizierter als Shin Megami Tensei
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 17:52
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.437
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Ich hab ja noch nicht mal versucht Ei-Attacken, Abillityvererbung oder Zuchtgruppen zu erklären/beschreiben. <_<
Da fängt das Spreadsheeting erst so richtig an.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 19:12
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Und die ganze Mühe, die wir uns mit dem Züchten machen wirkt dann letztenendes wie vergeudete Zeit, da unglaublich viele Leute ihre Pokemon einfach klonen/hacken/cheaten.

Vor kurzem erst hat sogar ein Teilnehmer in einem öffentlichen Turnier ein Porygon benutzt, welches offensichtlich auch gecheated war (hat man daran erkannt, dass das Porygon in einem Ball war, in dem es auf rechtem Weg gar nicht hätte sein können). Der Teilnehmer wurde nicht mal des Turniers verwiesen, weil wohl nur die Eltern des Porygons gecheated waren aber das Porygon selber auf "rechtlichem Weg" ausgebrütet worden ist..

Fühlt sich aber einfach besser an, sich Dinge selber zu erarbeiten (y)
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 21.12.2016, 21:30
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.437
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Fühlt sich aber einfach besser an, sich Dinge selber zu erarbeiten (y)
Krossreferenz zum Philosophische Sprüche Thread:
Nothing in this world that is worth being done is easy.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 24.12.2016, 20:17
Benutzerbild von Kamiro
The World
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Herne
Beiträge: 2.279
Kamiro eine Nachricht über ICQ schicken Kamiro eine Nachricht über MSN schicken

Standard

https://www.youtube.com/watch?v=UeczbkotVck

Falls du das mal an einem konkreten Beispiel sehen willst...
__________________
EHRENUSER AN DIE FORUMSMACHT! (©by Kamiro)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 26.12.2016, 13:41
Benutzerbild von Hanniball
Eheuser
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.513

Standard

Hallo Ihr lieben, frohes Fest.
Das waren wirklich sehr ausführliche Posts. Vielen, vielen Dank.

Seit ein paar Tagen bin ich jetzt dabei Ditto zu fangen. Na ja, immer nur nebenbei, darum habe ich erst zwei. Hätte drei haben können, doch dann passierte folgendes:
 

Tja, was soll man machen. =)

Um den Fatumknoten zu bekommen, muss das Pokemon mit Mitnahme bestimmt einen hohen Freundschaftswert haben, oder?

Das ganze ist ganz schön zeitaufwendig. Uff. Aber gut Ding will Weile haben.
Außerdem habe ich neuerdings eine Vorliebe für Unratütox entwickelt. <3
__________________
"Darf ich bitte Redwolfs Meinung hören, bevor ich selbst etwas dazu sage?"
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 26.12.2016, 15:08
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.437
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Ja, durch das Chainen erhöht sich auch die Wahrscheinlichkeit auf ein shiny pokemon. Ich habe so selbst mein erstes shiny gefangen, ebenfalls ein Ditto. Zwar hat es nur 3 perfekte IV aber immerhin ein Hartes Wesen.

Ich fand Unratütox schon immer cool.
Eine lebendige Mülltüte, der bei Entwicklung einfach Überströmt und dabei zerreisst hat irgendwie was cooles an sich.

Für Mitnahme ist es egal welchen Zuneigungswert das Pokemon hat - nur das Level des Pokemon ist ausschlaggebend aus welchem Pool gezogen wird. In ORAS tauchte der Fatumknoten nur zu 1% bei Pokemon mit Level >50 auf.
Wie die Pools in SM geändert wurden (und ob das überhaupt noch so funktioniert) ist noch nicht ganz klar, aber ich habe Videos gesehen von Leuten, die mit level ~25 Pokemon bereits den Fatumknoten gefunden haben.
Ich habe die 48 BP im Battle Royal zusammengefarmt, was mich bestimmt anderthalb Tage Spielzeit gekostet hat. <_<
Mit Mitnahmen geht das vermutlich deutlich schneller und man farmt nebenbei noch andere Items.

Was allerdings cool ist, Überreste sind diesmal SO VIEL leichter zu farmen, da jedes wilde Mampfaxo zu 100% immer Überreste mit sich trägt... Theoretisch kann man also, sobald man auf Tauros reiten kann, seinem gesamtem Team einfach Überreste mitgeben. Das könnte Nuzlockes sicherlich um einiges angenehmer machen.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 26.12.2016, 17:48
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Staun



Was haltet ihr von meinem spontan gekritzelten Gufa-Puschel? Wollte ich euch nicht vorenthalten.

Wenn ich mal motivierter bin mal ich mal ein vernünftiges und sauberes zusammen mit Gufa und/oder einem Pogopuschel.
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 26.12.2016, 22:22
Benutzerbild von Thalos
Broccoli-Vernicht-0-Mat
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Irland - Cork
Beiträge: 429

Standard

Demon Puschel approves
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weitere Pokémon und Charaktere aus Pokémon Sonne und Mond vorgestellt SDC-News News: Diskussionen 2 15.10.2016 17:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)