Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Unterhaltung > Musik und Szene


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.04.2004, 18:37
Benutzerbild von Deathjester
Legende
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: Boarderland - 360 training camp
Beiträge: 906

Standard Warum hört ihr die Musik, die ihr hört?

Also, ich möchte von euch die Antwort, warum ihr die Musik hört, die ihr hört!

Also, erstmal was ihr hört, dann warum: Also, ob euch der Text zusagt, oder mehr der Sound, oder weil die Mukke deprimäßig ist, was auch immer.

Oder hört ihr das nur, weil es euch irgendwann mal gefallen hat, und ihr habt keine Antwort drauf?

Nun, zu mir:

Ich höre überwiegend HipHop. Mir gefällt meist der "Beat" an den Sachen, die ich höre, der Text meist nur stellenweise . So ist es bei Ami-HipHop.

Bei deutschem ist es dann eher der Text, da ich den dann ja auch ohne Probs verstehe.

Allerdings höre ich auch etwas querfeldein, es muss mir halt gefallen.

So, genug von mir, bin auf eure Antworten gespannt!
__________________
Wenn dein Herz von Angst, Zorn und Hass erfüllt ist, wirst du eines Tages wünschen, das die Menschen, die du so sehr geliebt hast, nie existiert hätten

Eyes see what you make them see
*Deathjester verhält sich loyal gegenüber Miles*
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06.04.2004, 18:47
Benutzerbild von Todesritter
Halbgott
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Regensburg
Beiträge: 350
Todesritter eine Nachricht über ICQ schicken Todesritter eine Nachricht über AIM schicken Todesritter eine Nachricht über MSN schicken

Standard

ich hör (ska-)punk und metal
mir gefällt des schnelle, fetzige und harte an der mucke. wemma die texte versteht (bei deutschen bands isses eh klar ) macht die mucke doppelt so viel spass! es hört sich einfach geil an! bloß kein pop, techno und so >:[
__________________
Visit Shit-Entertainment ...

Geändert von Todesritter (07.04.2004 um 21:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.04.2004, 22:37
Benutzerbild von Televator
† Chillin' Freak †
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: behind the horizon
Beiträge: 1.513
Televator eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Wieso ich jeglichen Metal (auch Instrumental) und Punk/Rock höre?
Hm... weil es mir gefällt; weil ich den Sound einfach mag; weil ich den anderen Dreck nicht leiden kann; weil das die einzigste Musik ist, bei der man wirklich abschalten kann und seine Wut rauslassen kann; weil die Lyrics oft einfach mehr Geist und Sinn mit sich bringen; weil da wirklich keiner Playback-Shows von sich gibt bei Auftritten; weil die Bands wirklich was drauf haben; usw.
__________________
» It is not important to be strong but to feel strong. «
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.04.2004, 12:45
Benutzerbild von Serhat
Ritter
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 42

Standard

Ich höre Jazz weil:

Naja, das ist der Ursprung aller Musik . Und irgendwie kann man damit geil relaxen, die Töne usw. Schwer zu beschreiben

Ich höre Rap weil:

Ich hör nicht komerz-Rap, eher den Rap der sich um politische Sachen dreht. Und ich finde der Text ist manchmal wichtiger als nur der Beat. Nen Beat kann jeder basteln, aber einen vernünftigen Text kriegt keiner so gut hin
__________________

Gott ist tot.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.04.2004, 14:26
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

Also ic höre Hip HOp, weil

- er manchmal lustig sein kann ( der Text + Beat)

- es für mich die einzge Musik ist , bei dem der Text so wichtig ist ( MEINE MEINUNG)

- man hier am besten die Gesellschaft und andere Sachen kritisieren kann

- weil er sehr unterschiedlich sein kein, aggressiv und auch langsam und sehr sehr schön

- weil der Text mit einem passenden Beat sehr intensiv sein kann!

- Weil es die einzige Musik ist, von der ich keine Kopfschmerzen kriege und die ich stundenlang hören kann , auch wenn es nur ein Lied ist.

- Weil er oft nur Prollig ist bzw scheint!


---> Weil die andere Musik einfach sinnlos ist! ( Meine Meinung)
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07.04.2004, 20:31
gesperrt
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 330
Ambro eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Ich habe mit Techno begonnen...
Musik ohne Text (meistens jedenfalls), einfach nur zuhören, die Melodie über sich ergehen lassen und den Bass, der einfach dazugehört, auf sich wirken lassen. Für manche uncerständlich, aber wenn ihr mal bei eurer Musik den text weglassen würdet, und einfach nue mehr Bass und etwas shcnellere BEats reinhauen würdet, wärt ihr auf der Ebene

Ich stehe unter anderem auf Hardcore-Techno, was andere als Schranz bezeichnen würden, weil ich manchmal einfach alles um mich rum vergessen muss. Dann setz ich die Kopfhörer auf und lasse es über mich ergehen...

Chill-Out Musik, so Schiller-like höre ich bevorzugt... Wie der Name schon sagt, ist Chill-Out zum Entspannen gut geeignet, und wnen ich nach nem harten Tag auf meinem Bett liege und dann von Schiller das Album Zeitgeist und das Album Weltreise durchlaufen lasse, dann ist das einfach nur geil.

Ja, so Interpreten wie ATB, Kai Tracid, Gigi D´ Agostino, Mauro Picotto, Lexy and K-Paul, Moby, Westbam, the Love Comittee, Members of Mayday, Trance Alstars, Talla 2XLC, Chicane, Schiller, Wolfsheim, Lichtenfels, Music Instructor... Die liegen mir einfach

Mit Pop-Musik kann ich nicht viel anfangen... Kinderkacke, IMHO.

Was die anderen Musikrichtungen angeht, da bin ich eher der Querfeldein-Typ: Was gut klingt, wird gehört
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07.04.2004, 20:57
Halbgott
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 314

Standard

Ich höre fast ausschließlich In Extremo und alte 70er Klassiker. In Extremo, weil ich da den Text kenne und ich einfach am besten mit InEx makern kann (makern=RPG-Maker). Und wenn ich nix zu tun hab hör ich so geile 70er Lieder wie Dschingis Khan und Village People (nicht lachen). Ich find die halt gut. Aber mit Techno oder so kann ich nichts anfangen das mag ich überhaupt nicht. Naja jeder hat nen anderen Geschmack und das ist auch gut so. Reinhaun !
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08.04.2004, 14:13
Benutzerbild von Miles
Manaheld
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Konsolien
Beiträge: 1.092
Miles eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Ich höre Black Music, weil ich mich mit den Texten identifizieren kann (man stelle sich vor: es gibt auch Lieder, in denen es net nur um bitches und Geld geht...) und weil die beats ins Blut gehen. Vor allem kann ich persönlich zu dieser Musik in den Clubs am besten tanzen (und die chicas erst, verdammt ... ). Und vor allem: 'true music is black' (Jam FM)...
__________________
Miles verhält sich loyal gegenüber Deathjester || Miles hat bemerkt, dass es kein Bewertungsprofil mehr gibt

visit Miles

No man can see himself unless he borrows the eyes of a friend.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11.04.2004, 14:01
Benutzerbild von JonathanDavis
Halbgott
 
Registriert seit: 05/2003
Ort: Die nonreale Wahrheit der Welt
Beiträge: 525
JonathanDavis eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

also ich höre Nu-Metal, metal etc. weil ich es einfach goil finde
es is schön laut, die texte sind geil (siehe KoRn-Lyrics, die haben einfach geile texte die band!), und ich kann mich in vielen dingen mit dieser musik identifizieren, vorallem mit den lyrics.
und die musik beruhigt mich, wenn ich sauer bin, oder tröstet mich oder sonstiges, ich weiß auch nicht...
wenn ich von heute auf morgen diese musik nichtmehr zu hause hätte und sagen wir POP hören müsste...ich würde umkommmen, ich würde mich zu hause einfach nichtmehr wohl fühlen, weil wenn ich an zu hause denke, dann denke ich auch automatisch an meine musik
die gehört schon zu meinem leben dazu.
__________________

Es ist nicht eure Bestimmung zu erkennen, die welt wie ihr sie seht ist nicht die wirkliche
...es gibt noch eine andere...ganz andere Welt.
Ihr wisst dies schon immer, aber wollt es nicht für wahr haben.
Doch ich werde euch zeigen, was euch seit jeher verborgen blieb...
Ich werde euch eure Welt zeigen wie sie wirklich ist!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 14:28
Benutzerbild von Erek
Manaheld
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Cottbus
Beiträge: 1.285
Erek eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Ich höre Hip Hop weil:

Hip Hop eine Lebensart ausdrückt.
Weil Hip Hop nicht langweilig wird (jedenfalls nciht den den ich höre)
Da es mal schnelleren mal langsameren Hip Hop gibt und besonders
weil in den Raps einfach mal kein Blatt vor den Mund genommen wird und gesagt wird was viele nie aussprechen würden.
Und der Beat gefällt mir meistens richtig gut.

Ich höre aber auch Lp weil:
Mir die Texte gut gefallen und weil man da richtig mitgehen kann.
Lp hört sich einfach gut an
__________________

www.secretofmana.de

eine Legende lebt weiter!


Webmaster: Erek
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 14:34
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Hameln
Beiträge: 1.170
Evilmachine eine Nachricht über ICQ schicken Evilmachine eine Nachricht über MSN schicken Evilmachine eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Ambro
Ja, so Interpreten wie ATB, Kai Tracid, Gigi D´ Agostino, Mauro Picotto, Lexy and K-Paul, Moby, Westbam, the Love Comittee, Members of Mayday, Trance Alstars, Talla 2XLC, Chicane, Schiller, Wolfsheim, Lichtenfels, Music Instructor... Die liegen mir einfach
Da kann ich mich nur anschließen und die Begründung übernehme ich einfach mal.

Ansonsten höre ich viel Metal und Nu-Metal(Linkin Park, Korn, Metallica etc.)
Eben viel Rockigeres Zeug.

Und natürlich meine Eigenkreationen.

HIP HOP dagegen ist in meinen Augen keine Musik. Wenn man den Text weglassen würde vielleicht aber ansonsten nicht.
__________________
Evilmachine
PHP-Entwickler wider Willen
AJAX Anhänger
PHPBB Modder und Unterstützer

Webmaster of SecretofMana.de


Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 17:25
Benutzerbild von Televator
† Chillin' Freak †
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: behind the horizon
Beiträge: 1.513
Televator eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@DJ Nitro
Metallica machen kein Nu-Metal.
Die machen Speed-, Heavy- und Trash-Metal.


@Psycho
Ich kann dir da irgendwie nicht zustimmen. Nimm dir mal 'n paar Lyrics von metallica zur Hand, dann merkst du, dass das keine sinnlosen und beschissenen Lyrics sind. "One" z.B. hat einen sehr guten Lyric, oder "Fade To Black" - eigentlich so ziemlich viele von ihren "Oldies".
__________________
» It is not important to be strong but to feel strong. «
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 18:04
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

Zitat:
@Psycho
Ich kann dir da irgendwie nicht zustimmen. Nimm dir mal 'n paar Lyrics von metallica zur Hand, dann merkst du, dass das keine sinnlosen und beschissenen Lyrics sind. "One" z.B. hat einen sehr guten Lyric, oder "Fade To Black" - eigentlich so ziemlich viele von ihren "Oldies".
Ja klar, mag sein oder ist auch so, dass in anderen Musikrichtungen viele Texte mit Sinn sind, aber leider gefällt mir diese Musik nicht.

Ich finde, dass der Text beim Hip Hop meistens im Vodergrund steht. Bei Rock, Metal... ist der Text nur Nebensache. Die Gitarren -, Schlagzeugssounds sind da im Vordergrund und das gefällt mir irgendwie nicht. Viele hören diese Musik,weil sie sich irgendwie damit abreageren können. Es geht dabei um die Lautstärke und das gefällt mir auch nicht. Man könnte zu dieser Musik irgend nen Shice singen/schreien ( was auch immer) und das würde oft kein Unterschied machen.
Ich rede nur von den typischen Rock/Metal Liedern.

Klar gibts auch langsame wie "Nothing else Matters" , was mir richtig gut gefällt!
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 18:12
Benutzerbild von deeveedee
Moderator
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.572

Standard

Zitat:
Zitat von Psychopath
Ja klar, mag sein oder ist auch so, dass in anderen Musikrichtungen viele Texte mit Sinn sind, aber leider gefällt mir diese Musik nicht.

Ich finde, dass der Text beim Hip Hop meistens im Vodergrund steht. Bei Rock, Metal... ist der Text nur Nebensache. Die Gitarren -, Schlagzeugssounds sind da im Vordergrund und das gefällt mir irgendwie nicht. Viele hören diese Musik,weil sie sich irgendwie damit abreageren können. Es geht dabei um die Lautstärke und das gefällt mir auch nicht. Man könnte zu dieser Musik irgend nen Shice singen/schreien ( was auch immer) und das würde oft kein Unterschied machen.
Ich rede nur von den typischen Rock/Metal Liedern.

Klar gibts auch langsame wie "Nothing else Matters" , was mir richtig gut gefällt!


Was du erzählst ist absoluter Schwachsinn. Bei Metal steht Gitarrensound und Schlagzeug bestimmt nicht im Vordergrund. Der Text ist beim Metal meistens Geschichten-Erzählung. Von alten Sagen in der alten Ritterzeit, Kämpfe auf dem Schlachtfeld die erlebt wurden.
Häufig gibt es auch Balladen wo es um Trauer, Liebe usw. geht.
Außerdem höre ich auch bestimmt keinen Metal, nur um mich abzureagieren. Und die Lautstärke spielt da ebenfalls keine Rolle.
Also wenn du keine Ahnung hast, dann solltest du nicht sowas erzählen.
__________________
Ihr braucht Flora für den Frühling, Kratos für Macht
Und Allah für all das, was keinen Spaß macht
Pan für die Wälder, Nox für die Nacht
Ja, all dies und noch mehr hat sich die Menschheit ausgedacht

(Doch) Ich brauch nur einen Gott, Einen Gott für mich
Einen Gott der mir ergeben ist, Und dieser Gott bin ich

Nachtblut - Lied für die Götter
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 12.04.2004, 18:23
Benutzerbild von Psychopath
Legende
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: NRW
Beiträge: 909

Standard

@dvd

Du hast Recht, ich habe keine Ahnung, aber das ist der Eindruck, den diese Musik auf mich macht, tut mir leid. Ich kenne auch nicht viele Lieder, weil mi sowas nicht gefällt, aber keiner braucht sich angegriffen zu fühlen, denn durch meine Meinung ändert sich die Musik nicht,oder?

Zitat:
Außerdem höre ich auch bestimmt keinen Metal, nur um mich abzureagieren. Und die Lautstärke spielt da ebenfalls keine Rolle.
Ich habe auch nicht gesagt alle , sondern viele!!!

ein Beispiel??

MOD
Zitat:
bei der man wirklich abschalten kann und seine Wut rauslassen kann;


Man kann nie über eine Musikrichtung sagen sie ist so und so, weil es viele Interpreten sind, die diesen Stil anders auffassen, ihn somit anderes rüberbringen, andere Sachen in den Vordergrund stellen...
__________________
If you love something let it go, if it
comes back to you it's yours. If it doesn't, it never was.




Ich weiss nicht, ob es besser werden wird, wenn es anders werden wird; aber soviel ist gewiss, dass es anders werden muss, wenn es gut werden soll.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was hört ihr so für Musik? Miles Musik und Szene 214 14.12.2014 23:32
Wer von euch...hört J-Rock? Ashura Musik und Szene 22 02.09.2007 22:58
Was für Musik hört ihr??? Evilmachine Musik und Szene 84 23.08.2005 14:47
Was für Musik hört ihr so? Schmuddelpunk Musik und Szene 9 07.07.2004 20:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)