Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Schul- & Studienfragen > Naturwissenschaften


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05.05.2011, 18:29
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard Chemische Reaktion bei Cola & Mentos

ich will nur wissen welche beiden Stoffe da genau reagieren wenn man Mentos in Cola wirft.

vielen Dank
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05.05.2011, 19:33
Benutzerbild von Meister der Runen
Emergency Induction Port
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.654
Meister der Runen eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Zhao Yun Beitrag anzeigen
ich will nur wissen welche beiden Stoffe da genau reagieren wenn man Mentos in Cola wirft.

vielen Dank
Aspartam und die kraterübersäte oberfläche des Mentos + diverse andere
Faktoren. Aber es sollen wohl hauptsächlich die Krater sein.
Die Mythbusters haben das mal untersucht, leider findet man nur Splitter
der Episode auf Youtube.
__________________
Can't wait for Star Citizen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06.05.2011, 12:48
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.869
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

MdR sagts, das ist keine chemische Reaktion (außer man Sieht CO2(aq)-> CO2(g) als chemische Reaktion an).

In der Cola ist ja superviel CO2 gelöst (und nur wenig Kohlensäure ) und die raue Oberfläche Katalysiert die oben genannte Reaktion vom gelösten Kohlenstoffdioxid zum gasförmigen. Ist aber wirklich eigentlich ein nur physikalischer Prozess.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06.05.2011, 21:29
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Lord_Data Beitrag anzeigen
MdR sagts, das ist keine chemische Reaktion (außer man Sieht CO2(aq)-> CO2(g) als chemische Reaktion an).

In der Cola ist ja superviel CO2 gelöst (und nur wenig Kohlensäure ) und die raue Oberfläche Katalysiert die oben genannte Reaktion vom gelösten Kohlenstoffdioxid zum gasförmigen. Ist aber wirklich eigentlich ein nur physikalischer Prozess.

Ich hatte das Thema Cola&Menthos genannt Mod hats umbenannt.

Okay gut, ich frag mich ob man es anders nachbauen könnte.
was würde denn bspw passieren wenn ich einen andern gegenstand mit rauer oberfläche in cola werfe ?
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.05.2011, 00:08
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.869
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das gleiche. Nen Artikel den ich gefunden habe nennt Münzen, Krümel etc. Aber das Mentos hat anscheinend eine so raue Oberfläche, dass es damit am besten klappt. Mir würd auch nichts aus dem Alltag mit einer so feinen rauen Oberfläche einfallen spontan. Vllt ein sehr sehr feines Metallgitter... oder sehr feines Schmiergelpapier!? Oder eine angerauhte Platin-Katalysator-Oberfläche
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07.05.2011, 00:46
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Lord_Data Beitrag anzeigen
Das gleiche. Nen Artikel den ich gefunden habe nennt Münzen, Krümel etc. Aber das Mentos hat anscheinend eine so raue Oberfläche, dass es damit am besten klappt. Mir würd auch nichts aus dem Alltag mit einer so feinen rauen Oberfläche einfallen spontan. Vllt ein sehr sehr feines Metallgitter... oder sehr feines Schmiergelpapier!? Oder eine angerauhte Platin-Katalysator-Oberfläche

ich denke grad eher an metallkugeln
okay gut damit wär das klar, also wenn ich ne Kanone baue mit nem co2 einlass und ner möglichkeit bspw menthos einzuwerfen müsste das miteinander reagieren ?
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07.05.2011, 01:03
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.869
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie meinste das mit CO2-Einlass?

Also wenn du bspw. in der Kanone eine sehr sehr CO2 gesättigte Lösung hast und dann die Kugel reinwirfst, sollte da CO2 entstehen. Aber nicht genug, um die Kugel zu bewegen... es entsteht ja nur solange so viel gasförmiges CO2, wie die Kugel in der Lsg ist.

Da gibt es sicher bessere Methoden für einen Antrieb. Könntest zB Lithiumnitridpulver in der Kanone haben und leitest dann Wasserstoff darauf, da entsteht pro Mol Lithiumnitrid anderthalb Mol Stickstoff. Oder so.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chemische waffen barmut Meinungs- und Interessenforum 2 10.11.2009 16:26
Red Bull Cola, Verbot Zhao Yun Politik & Die aktuelle Lage 76 11.07.2009 04:52
Keep your mounth for Mentos... Zhang_Liao Unterhaltung 3 15.02.2004 01:33
Coca Cola Vs. Mecca Cola Szadek Meinungs- und Interessenforum 55 18.07.2003 20:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)