Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Off-Topic


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 06.01.2015, 17:50
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.921
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Rise_Against Beitrag anzeigen
Wer keine Probleme hat der macht sich welche. Mehr fällt mir dazu nicht ein, sorry.
Wie Tenwo schon sagte, es geht ja nicht um die Tasse sondern um das Zeichen.. find das auch ein Unding.

Zitat:
wenn Kunden hier rein kommen und die Tasse sehen, was mögen die wohl denken
"Oh. Eine Tasse."
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 06.01.2015, 18:19
Benutzerbild von Tüddeldraht
Held
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Hannover
Beiträge: 151

Standard

@Rise_Against: geht halt so wie Tenwo und Lord_Data geschrieben haben nicht direkt um die Tasse sondern um das Prinzip und auch wie man das eigentlich hinter meinem Rücken argumentiert hat.

Zitat:
Eine einfache Nachfrage, wem die Tasse denn gehören könnte und den dann eventuell bitten, ob er sie wieder mit nach Hause nehmen könnte, wäre kein Beinbruch gewesen, sondern stinknormale Kommunikation, die nicht nur zu einem angemessenen Arbeitsklima gehört.
Das die Tasse mir gehörte wusste man. Wir dürfen da Sachen von mitbringen (halt so Kleinigkeiten) um es auch ein bisschen "persönlicher, kreativer und eine gute Arbeitsatmosphäre" zu haben. Hatte halt meine "alte Tasse von Omma" deswegen mitgenommen gehabt. Hätte man mir gesagt "SOETWAS geht hier mal gar nicht" hätte ich die auch soweit mitgenommen.

Kollegen und Praktikanten finden das auch recht "Lustig", dass ich mich darüber aufrege.

@Rise_Against: Hab ja auch in meinem Beitrag rein geschrieben, das ich da momentan etwas Kleinkarriert bin, kann auch mit der Gesamtsituation hier zusammen hängen.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 06.01.2015, 18:32
Benutzerbild von Sawyer
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Köln
Beiträge: 1.185

Standard

Sag mal, hast du irgendwas gemacht warum die so drauf sind?
Was ist das denn für ein Arbeitsklima?

Ich hätte mir da schon längst was anderes gesucht.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 06.01.2015, 18:42
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.719
Standard

Zitat:
Zitat von Tüddeldraht Beitrag anzeigen
das ich da momentan etwas Kleinkarriert bin
Nein, bist du nicht. So, wie du es hier geschildert hast, haben die Leute dort nicht nur völlig verkorkste Moral- und Wertvorstellungen, sondern sind einfach nur riesengroße Arschlöcher.

Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 06.01.2015, 21:43
Benutzerbild von Tüddeldraht
Held
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Hannover
Beiträge: 151

Standard

Was da momentan los ist weiss ich auch nicht .. wobei ja momentan kurzweilig ist. Ist ja schon länger recht merkwürdig da. Eigentlich seit dem einen "Was passiert nach deiner Ausbildung"-Gespräch, wo der Chef halt gesagt hat, dass er es nicht ganz so sieht, dass ich übernommen werde.

Dann sind halt etliche Kunden abgesprungen, Internetprojekte dauern durch unterschiedliche Gründe viel zu lange, wodurch mehr Stunden entstehen (was ich mir auch immer anhören muss).

Das "Neujahrsgespräch" hat ergeben, dass das Jahr 2014 das schlechteste Jahr seit über 10 Jahren war und all so ein Kram.

Ich persönlich denke, dass es dabei um das Liebe Thema Geld geht. Meine Ausbildung nähert sich ja dem Ende und große Aufträge werden probiert schnellstmöglich durchzuarbeiten (da liegt es an den Kunden zwecks offizieller Auftragserteilung). Wenn dieser Aufträge durch sind, brauch sich kein neuer von Grund auf in das Thema einarbeiten und es kann alles recht easy eingepflegt werden... so denke ich mir das mal. Kann auch sein, dass ich was unsympathisches an mir habe, was er nicht mag.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 11.01.2015, 13:38
Benutzerbild von barmut
Manaheld
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.498
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

warum nimmst du dir nicht einfach einen eimer und gehst damit mal kurz durch die arbeit und wirfst einfach mal die sachen deiner kollegen und die lieblings tasse vom chef weg?
__________________
mein facebook acc: https://www.facebook.com/Dunkeldorn

ich vermisse unseren kleinen uhu immer mehr

vote rain for admin

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2...392&lang=de_DE
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 11.01.2015, 14:45
Benutzerbild von Biquinho
Fachteam "Spruch der Woche"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Fluffyland ♥
Beiträge: 1.378
Standard

Zitat:
Zitat von barmut Beitrag anzeigen
warum nimmst du dir nicht einfach einen eimer und gehst damit mal kurz durch die arbeit und wirfst einfach mal die sachen deiner kollegen und die lieblings tasse vom chef weg?
...


Semi-relevant zum Thema:
Ein Arbeitskollege von mir ist bekannt dafür, dass er nicht mehr alle Tassen im Schrank hat (jetzt passt es erst recht zum Thema ).
Ein anderer Kollege hatte in der Mittagspause sein Essen in der Mikrowelle und jener durchgeknallte Kollege ist hin, macht die laufende Mikrowelle auf, tauscht den Inhalt mit seinem Essen und macht sie wieder an.
"Ich brauch die jetzt" waren seine Worte.
Der andere Kollege, ein Auszubildender zu dem Zeitpunkt, hat ihn daraufhin ziemlich streng angeredet ob er noch ganz bei Trost sei.

Man kann durchaus auch mal laut werden wenn andere respektlos werden
__________________
Das Spruch der Woche Team sucht immer noch nach Verstärkung!
Ursprungsthread: Click
Gerne per PM an mich :)
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 11.01.2015, 20:57
Benutzerbild von Tüddeldraht
Held
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Hannover
Beiträge: 151

Standard

Naja, dem Chef gegenüber geht das ein bisschen schlecht... (Bisher immer noch keine neue Tasse, wie es die eigentlich gesagt haben O.o)

An meinen letzten Tagen werde ich das auch machen. Zu meinem Geburtstag werde ich auch nichts organisieren (ist bei uns eigentlich üblich Mettbrötchen zu machen undso).

Naja, Mitte/Ende Mai ist Prüfung und dann ist sowieso Sense. Denke mal, werde in der Zwischenzeit meine Selbstständigkeit bisshcen ernster durchziehen, bis ich dann bei einer größeren Agentur bin, so als Überbrückung und Referenz Sammlung.
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 11.01.2015, 22:20
Benutzerbild von barmut
Manaheld
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.498
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

ah größere agentur na reib das mal deinem chef unter die nase grins
__________________
mein facebook acc: https://www.facebook.com/Dunkeldorn

ich vermisse unseren kleinen uhu immer mehr

vote rain for admin

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2...392&lang=de_DE
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 21.01.2018, 22:49
Benutzerbild von Poe
Poe Poe ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 735

Standard

Zitat:
Zitat von Tenwo Beitrag anzeigen
Das sehe ich ein wenig anders. [...] Wir sind immer noch Menschen, die sehr wohl in der Lage sind vorher das Maul aufzumachen.
Oh, wie schön ist Panama! In der Firma in der ich arbeite herrschen ähnliche Verhältnisse. Da ich ein paar Wochen im Krankenstand war und genau in dieser Zeit unser Chef zur Stippvisite kam, kamen ein paar Kollegen auf die glorreiche Idee meinen Schreibtisch & Regale etwas aufzuräumen - im Sinne von scheinbar Unnützes wegzuwerfen. Als ich meinen Schreibtisch nach längerem wieder sah hat es mir schier die Sprache verschlagen. Natürlich wollte es niemand gewesen sein. Es ist nicht so, dass meine Lieblingsstücke weggeworfen wurden, aber ich bin in der Tat sehr allergisch gegen notorische "Ausmister", die sich mit Vorliebe in die Angelegenheiten anderer einmischen. Und nebenbei wurde mir beim Wiedereinstieg ein neues Team zugewiesen, das den ganzen Tag nur am Meckern und Nörgeln ist im Sinne von "die Arbeit könnte ja so schön sein" und "früher war alles irgendwie besser". Ich habe ja Verständnis dafür, dass Menschen in gewissem Sinne Gewohnheitstiere sind, aber dieses ständige Herumgequake geht mir sowas gegen den Strich, dass ich kurzerhand ein Meeting einberufen haben, um alles - und ich meine wirklich alles - offen auf den Tisch zu legen. Ein Gewitter reinigt bekanntlich ja die Luft. Ich habe Hoffnung, dass das Morgen passiert.
__________________
"Oh, weltvergessene, so naive Menschheit... Wie ignorant wir nur sind - fühlen uns ach so sicher in unserer von Blindheit geprägten Sicht der Welt. Wir sind bloß die Hüter eines Hauses und kommen die Herren des Hauses, die Alten, zurück, so werden wir zur Seite geschwemmt, wie Treibholz in der Flut der Zerstörung...''
Eternal Darkness - Sanity's Requiem
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 22.01.2018, 14:06
Benutzerbild von Tenwo
Manaheld
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: Hatter Stinkmorchel
Beiträge: 1.440
Standard

Das ist mutig und sicher der richtige Weg. Eine Prise Vernunft und Besonnenheit bei eurem Meeting sollte aber zum Gewitter dazugehören.
Ansosnten, rate ich dir Elektra mitzunehmen und denen einen Donnerschlag um die Ohren zu hauen.

Viel Erfolg!
__________________
Übrigens hat sich gezeigt, dass in den meisten Fällen die Turtle-Jungs dich da raus holen.
------------------------------------------------------
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit als wie die Dummheit. (Ödön von Horváth)
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 22.01.2018, 18:20
Benutzerbild von Kirika1987
Legende
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: NRW
Beiträge: 863
Standard

Wenn die banalsten, grundlegenden Dinge des Miteinander wie "ich lasse die Finger von anderer Leute Sachen" nicht funktionieren, ist eine Aussprache wirklich dringend nötig. Egal, wie sauer man ist: Immer sachlich bleiben; auch, wenn es schwer fällt.

Ich drücke dir die Daumen!
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern,
oder in veränderter Form veröffentlichen oder verwenden.
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 22.01.2018, 22:39
Benutzerbild von Poe
Poe Poe ist offline
Legende
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 735

Standard

Keine Sorge, ist alles gut verlaufen. Wir haben uns in "Fifty shades of Grey"-Manier angenähert, begonnen mit Federboa, über Peitsche, Daumenschrauben und Nagelbrett. Danach waren alle Unklarheiten beseitigt
Ne, Quatsch! Offener Dialog, kritische Fragen und Antworten, Teamarbeit etc. haben zu ein paar richtig guten und konstruktiven Lösungen geführt. Das offene Gespräch in der Gruppe, oder aber nur unter vier Augen, ist mir persönlich sehr wichtig. Es gibt zwar immer ein paar Härtefälle, die gern aus der Reihe tanzen, aber selbst die werden irgendwann einsichtig, wenn sie merken, dass die Kette nur so stark ist wie das schwächste Glied. Welch poetischer Abschluss für ein gelungenes Teammeeting
__________________
"Oh, weltvergessene, so naive Menschheit... Wie ignorant wir nur sind - fühlen uns ach so sicher in unserer von Blindheit geprägten Sicht der Welt. Wir sind bloß die Hüter eines Hauses und kommen die Herren des Hauses, die Alten, zurück, so werden wir zur Seite geschwemmt, wie Treibholz in der Flut der Zerstörung...''
Eternal Darkness - Sanity's Requiem
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Firma zur Gebäudereinigung Dragon55 Off-Topic 2 14.11.2011 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)