Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Technik-Ecke > PC & Hardware


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.04.2012, 15:30
Benutzerbild von Haribomann
Halbgott
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 334

Standard Neuer (gaming) PC

Hallo meine Lieblings-Community!

Mein aktueller PC ist mittlerweile gut 6 Jahre alt und da wird es Zeit für einen Neuen. Was wäre da ein besserer Anlass, als die Veröffentlichung von Diablo 3?

Jetzt bin ich schon länger aus dem Geschäft und bin mit der schieren Masse an Angeboten doch etwas überfordert. Da dachte ich, ich wende mich an euch!

Ich weiß nicht so recht, worauf ich z.B. bei Mainboards achten muss, oder warum heutzutage AMD Prozessoren scheinbar schlechter sind als die Intel, früher war das mal anders herum. Jedenfalls sind das meine Randbedingungen und ich wollte fragen, ob mir jemand einen Verkäufer (online oder in echt) empfehlen kann, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat und mich außerdem vielleicht etwas mit der Auswahl der Teile beraten kann.

Ich möchte einen PC (auch in Einzelteilen möglich) für ca. 500 (sehr optimistisch) bis 700€.

Dazu benötige ich kein Betriebssystem, ich möchte auch möglichst keins mitkaufen.

Ich hätte gerne:
einen Intel i5
mind. 8Gb Ram
eine Radeon HD 6870 (oder vergleichbar, für Full HD)
500 gb HDD (darf auch mehr sein)
und wenn noch preislich möglich auch eine ca. 120gb SSD (muss aber wirklich nicht sein).

Ein Laufwerk ist nicht zwingend notwendig und je nach Größe des Mainboards auch kein Gehäuse.

Ich nehme auch gerne einen Komplett-PC, allerdings rät mir scheinbar jeder davon ab.

Hier ist mal ein Beispiel:

http://www.amazon.de/gp/product/B007...omputers&psc=1

dabei ist allerdings der Prozessor angeblich vergleichsweise schlecht (wie gesagt, AMD) und die Grafikkarte hat unnötig viel RAM und ist angeblich auch nicht so richtig gut zum zocken. Außerdem bin ich misstrauisch, wenn ein Komplett-PC mit den Spezifikationen so günstig ist, da ein vergleichbarer bei anderen Händlern mindestens 600€ kostet.

Also: Wenn mir jemand direkt einen zusammenstellen möchte, nur zu ;-) Ich bin allerdings für jeden Rat dankbar, da ich im Moment echt überfordert bin.
Sind meine Anforderungen/Wünsche überhaupt realistisch?
__________________
Mitglied Nummer 333!!!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25.04.2012, 16:08
Benutzerbild von Meister der Runen
Emergency Induction Port
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.654
Meister der Runen eine Nachricht über ICQ schicken

Standard



Also ich habe nur mal testweise bei Hardwareversand ein paar Komponenten
zusammengklickt, welche ganz okay sind und kam zu diesen Preis. Es geht
noch ein wenig günstiger und um einiges teurer...
Es gibt aber einige User die dich hier besser beraten können *hust*deeveedeeredwolf*hust*
also warte auf eine Antwort von jenen ;D
__________________
Can't wait for Star Citizen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25.04.2012, 18:10
Benutzerbild von Rici
Contract?
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lehrte (bei Hannover)
Beiträge: 4.976

Standard

Zitat:
Zitat von Haribomann Beitrag anzeigen
Mein aktueller PC ist mittlerweile gut 6 Jahre alt und da wird es Zeit für einen Neuen. Was wäre da ein besserer Anlass, als die Veröffentlichung von Diablo 3?
Die Veröffentlich von einem Spiel, was Dein 6 Jahre alter PC nicht schaffen würde? Blizzard-Spiele sind bekanntermaßen äußerst genügsam.

Zitat:
Ich weiß nicht so recht, worauf ich z.B. bei Mainboards achten muss, oder warum heutzutage AMD Prozessoren scheinbar schlechter sind als die Intel, früher war das mal anders herum.
Das kann man so unterschreiben. Intel hat momentan die besseren reinrassigen Prozessoren, dafür liegt AMD etwas mit den APUs vorne, also mit der integrierten Grafiklösung im Chip...

Zitat:
Jedenfalls sind das meine Randbedingungen und ich wollte fragen, ob mir jemand einen Verkäufer (online oder in echt) empfehlen kann, mit dem er gute Erfahrungen gemacht hat[...]
Der unten aufgeführte Laden genießt mein vollstes Vertrauen in Bezug auf Preis- und Konditionsfairness, Beratung, Kundenservice und Lieferzeiten.

Zitat:
Ich nehme auch gerne einen Komplett-PC, allerdings rät mir scheinbar jeder davon ab.
Ich rate Dir davon nicht ab. Bist zwar beim Selbstzusammenstückeln variabler, im Allgemeinen zahlste aber auch was drauf. Ist zumindest meine Erfahrung.

Zu den Empfehlungen:
  1. [Link] Ich glaube, der Gerät erfüllt alle Deine Vorraussetzungen. Zudem ist die Festplatte wesentlich größer. Wird allerdings mit einer nVidia-Grafikkarte ausgeliefert, was aber in der Regel keinen Nachteil bedeutet.
  2. [Link] Etwas günstiger, kommt dafür auch mit schwächerer Grafik ins Haus. Hat die gleiche (große) Festplatte und dafür mehr Strom im Netzteil, falls Du noch aufrüsten möchtest.
  3. [Link] Erfüllt alle gewünschten Kriterien und hat ebenfalls mehr Strom, liegt aber ganz knapp über Deinem Finanzrahmen.
  4. [Link] Fast wie 2. nur mit mehr Strom und kleinerer Festplatte.
Das mal so als kleine Auswahl...
Die Übersicht, die ich benutzt habe, findest Du übrigens hier.
Fehler beim Kopieren oder beim Denken sind nicht ausgeschlossen, es bringt aber auch nichts, mich im Nachhinein darauf hinzuweisen!
__________________

Wo der Spielspaß aufhört,
helfen wir weiter.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.04.2012, 18:28
Benutzerbild von Haribomann
Halbgott
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 334

Standard

So, schonmal besten Dank euch beiden.

@MdR: Das ist von hardwareversand.de, oder? Da hab ich auch jetzt schon häufiger von gelesen. Ich hab mir die Seite mal angesehen, finde es allerdings ziemlich befremdlich, dass man scheinbar alle möglichen Kombinationen wählen kann, auch wenn sie evtl. nicht zusammen passen. Oder ich hab einfach zufällig nur passende Dinge ausgewählt. Werde ich mir aber nochmal genauer ansehen.

@Rici: Ich hab letztes Wochenende beim D3 Open-Beta-WE das Spiel getestet und es startet zwar, ist aber nicht spielbar, obwohl ich etwas überrascht war, dass es lief
Die Angebote sehen schonmal ganz gut aus und wenn der Service stimmt, umso besser! Da habe ich auch schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht, z.B. bei www.one.de.
Außerdem sehe ich gerade, dass die sein Studentenprogramm haben, da werde ich mich auf jeden Fall auch nochmal umsehen, aber bisher gefällt mir da 4. am Besten.

Ich bin auf jeden Fall noch für weitere Ratschläge offen
__________________
Mitglied Nummer 333!!!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.04.2012, 20:58
Benutzerbild von Sawyer
Manaheld
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Köln
Beiträge: 1.185

Standard

Also ich hab meinen für ca. 600 bei komplett (in Einzelteilen) bei MindFactory (ab 0 Uhr entfallen die Versandkosten) gekauft:

Gehäuse mit LEDs und Lüfter-Steuerung
550 Watt Netzteil von XFX
Intel i5 2400k
Gigabyte Mainboard mit SATA3 und USB3.0
GeForce GTX 560 Ti
8 GB Crosair DD3-RAM
500 GB SATA3-Festplatte
DVD-Combo SATA-Laufwerk

Die Komponenten harmonieren alle zusammen sehr gut und Skyrim läuft auf max. Details und Grafik-Mods sehr flüssig.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.04.2012, 00:39
Benutzerbild von Rici
Contract?
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Lehrte (bei Hannover)
Beiträge: 4.976

Standard

Wenn Du davon sprichst, dass Du ein Betriebssystem hast:
Denk dran, dass Du für 8 Gigabyte ein 64-Bit-OS brauchst.

Wollte es nur erwähnt haben, jetzt erstmal zurück zum Fussball.
__________________

Wo der Spielspaß aufhört,
helfen wir weiter.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.04.2012, 23:36
Benutzerbild von Haribomann
Halbgott
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 334

Standard

@adventureFAN: Skyrim läuft auch bei mir aktuell, zwar nicht auf maximalen Einstellungen, aber trotzdem flüssig. Die Konfiguration sieht trotzdem sehr gut aus, ist vom Preis her aber sehr ähnlich wie bei hardwareversand.de und da habe ich schon häufiger Gutes drüber gelesen, trotzdem Danke.

@Rici: Ja, da habe ich dran gedacht und zum Glück bin ich Student, da bekomm ich ALLES

Aktuell sieht es so aus, dass ich bei hardwareversand.de tatsächlich bei gleicher Konfiguration gut 100€ unter dem Preis von notebooksbilliger.de bleibe, deshalb werde ich mich wahrscheinlich dafür entscheiden. Doch erstmal werde ich jetzt am Wochenende zum Medion Lagerverkauf gehen, wenn ich meine Eltern besuche. Ich verspreche mir zwar nicht viel davon, aber vielleicht werde ich ja positiv überrascht.
__________________
Mitglied Nummer 333!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
News: Sony: 3D ist größte Gaming-Revolution SDC-News News: Diskussionen 8 09.04.2010 18:18
News: Sony: 3D-Gaming ist die Zukunft SDC-News News: Diskussionen 7 18.03.2010 15:55
[Verkaufe] (Gaming?!) PC Th9 Kill Marktplatz 13 15.01.2010 12:16
Cyclonefox Board - RPG - Online Gaming - Other Games Snake Off-Topic 0 28.02.2005 14:59
Online Gaming ? Obscura Aura Secret of Mana 2 1 19.12.2002 22:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)