Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Technik-Ecke > PC & Hardware


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.04.2018, 19:40
Benutzerbild von Vash
Hier könnte Ihre Werbung stehen
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 1.844

Standard Bildschirm flackert

Jemand ne Ahnung, was das hervorruft? Das Interessante ist, irgendwann geht das weg, ich muss nur oft genug hintereinander den Bildschirm hinten ein und ausstecken.

https://youtu.be/PIH00ePL5dw

Kleine Anmerkung, ich hab ein paar Tage, bevor das das erste mal auftrat, den PC von innen gereinigt.
__________________
Bei der Serie Spongebob sind die meisten Synchronsprecher gestorben.

Unter anderem auch der von Thaddäus (Eberhard Prüter). :(
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17.04.2018, 20:14
Benutzerbild von barmut
Rex Samus Sanctisimus
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.507
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

mal an nem 2ten pc probiert?
dann weißt du zumindestens obs am rechner oder am chip im monitor liegt
__________________
Verbrechen gegen die Menschlichkeit, unter anderem: Mord, ethnische Ausrottung, Versklavung, Deportation und andere unmenschliche Akte gegen die Zivilbevölkerung oder: Verfolgung aufgrund von rassistischen, politischen und religiösen Motiven; unabhängig davon, ob einzelstaatliches Recht verletzt wurde.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19.04.2018, 02:28
Benutzerbild von Thalos
Broccoli-Vernicht-0-Mat
 
Registriert seit: 08/2007
Ort: Irland - Cork
Beiträge: 437

Standard

Da auch die Power LED blinkt siehts wohl eher nach nem Input fehler aus. Das Signal vom PC kommt nicht richtig an. Entweder ist das Input HDMI kabel irgendwo gebrochen und kann das Signal nicht mehr korrekt schicken, die Inputfassung am Monitor selbst hat nen Wackelkontakt oder die Outputfassung an der Grafikkarte ist nach dem Putzen flöten gegangen.


10/10 WoW Arena footage btw
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20.04.2018, 15:38
Benutzerbild von Vash
Hier könnte Ihre Werbung stehen
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Delmenhorst
Beiträge: 1.844

Standard

Zitat:
Zitat von Thalos Beitrag anzeigen
Da auch die Power LED blinkt siehts wohl eher nach nem Input fehler aus. Das Signal vom PC kommt nicht richtig an. Entweder ist das Input HDMI kabel irgendwo gebrochen und kann das Signal nicht mehr korrekt schicken, die Inputfassung am Monitor selbst hat nen Wackelkontakt oder die Outputfassung an der Grafikkarte ist nach dem Putzen flöten gegangen.
Hmm, ok. Finds halt interessant, dass es nach einer gewissen Zeit dann problemlos geht.. Quasi nach einer Aufwärmzeit. Ist auch erst nach dem sauber machen aufgetreten. Vielleicht sollte ich ein paar Spinnen in meinem Tower aussetzen, damit die Probleme wieder weg gehen. 🤔

Werd dann wohl mal ein anderes Kabel probieren. Der zweite Bildschirm ist ja auch an der GraKa angeschlossen und geht einwandfrei.
Zitat:
Zitat von Thalos Beitrag anzeigen
10/10 WoW Arena footage btw
Bin ja auch pro.
__________________
Bei der Serie Spongebob sind die meisten Synchronsprecher gestorben.

Unter anderem auch der von Thaddäus (Eberhard Prüter). :(
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.05.2018, 19:28
Benutzerbild von Redwolf
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.798

Standard

Vermutung: Geplante Obsoleszenz kicked in yo.

Wenns gar nicht mehr geht aufschrauben, das Netzteil öffnen und prüfen ob Kondensatoren so aussehen, wie im zweiten Bild (das Metallhütchen sich nach oben gebeult hat oder bereits Flüssigkeit ausgelaufen ist).

Flickering screen broken capacitors ? - Displays - Tom's Hardware

Diese können dann gewechselt werden. Ist tatsächlich einfacher als man denkt, macht Spaß und man hat hinterher ein schönes Erfolgserlebis. Als Bonus oben drauf gibt es einen Monitor, der danach viel länger hält. Einfach Kondensatoren mit gleicher oder leicht höherer Kapazität nachbestellen und einbauen (Voltzahl sollte gleich sein). Beim Einsetzen auf Polarität achten (also nicht falsch herum einbauen). Daten dazu kannst du auf dem Bauteil selbst ablesen. Man braucht nur Lötkolben und Lötzinn.

https://www.youtube.com/watch?v=RxsPGGzuoc4
http://extreme.pcgameshardware.de/mo...-tauschen.html

Hintergrund ist, dass diese Bauteile zu warm werden und dann zeitnah kaputt gehen, sobald die Garantie abgelaufen ist.
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.

Geändert von Redwolf (17.05.2018 um 19:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blu Ray Laufwerk und VGA-Bildschirm? Nazgul PC & Hardware 6 16.05.2011 19:32
1. Wii an den Bildschirm? 2. Videoprobleme Meister der Runen PC & Hardware 0 14.04.2010 18:53
Insekten im Tft-Bildschirm Szadek PC & Hardware 7 24.07.2009 21:47
Roter Bildschirm ;( Kirandor PC & Hardware 12 16.08.2003 22:37
Bildschirm oder Grafikkarte? -=[Dark_Eagle]=- PC & Hardware 11 07.11.2002 18:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)