Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum > Philosophie und Glaube


Umfrageergebnis anzeigen: Lässt sich die Welt in Zahlen ausdrücken?
Ja! 20 60,61%
Nein! 11 33,33%
Ich weiß es nicht. 2 6,06%
Teilnehmer: 33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #61 (permalink)  
Alt 27.01.2010, 22:40
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.887
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
@Lord_Data
wie gesagt: Soziologie ist nur angewandte Psychologie, etc.
Ja, und? Das ist mir klar, aber trotzdem kannst du nicht alles, was im Leben passiert, quantifizieren, oder doch?
Also ich sage einfach mal, dass das Gebiet der Physik irgendwann zu 100% erfroscht wird, damit auch Chemie und Biologie. Aber was hilft es einem das in der Soziologie/Psychologie? Kann man jetzt die Wahrscheinlichkeit errechnen, mit der morgen ein 3. Weltkrieg ausbricht, oder wie oder was?

Zitat:
Theoretisch könnte es sogar sein, dass da, wo Mario links nicht mehr hinlaufen kann unsere Hubble-Bubble aufhört!
LOL armer Mario, wird vom alles verschlingenden nichts einfach verfolgt.
Mit Zitat antworten
  #62 (permalink)  
Alt 27.01.2010, 22:44
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.454
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
LOL armer Mario, wird vom alles verschlingenden nichts einfach verfolgt.
Ach deshalb stirbt man, wenn man in Scroll-Stages eingeklemmt wird!
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #63 (permalink)  
Alt 27.01.2010, 23:48
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@Lord_Data
Alles was quantifiziert wird, ist im Grunde auch nur elekrtische Ströme im Gehirn, also... Und mit einer perfekten Simulation (die mindestens so viele Teile haben muss, wie unser Universum) ließe sich durchaus vorhersagen, wann der Dritte Weltkrieg ausbricht... Wenn man die Information beschaffen könnte, etc. (Praktisch natürlich nicht machbar)

... Wisst ihr überhaupt, was die Hubble Bubble ist? Oo

Peace
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)
Mit Zitat antworten
  #64 (permalink)  
Alt 27.01.2010, 23:55
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.887
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
... Wisst ihr überhaupt, was die Hubble Bubble ist? Oo
Nach meiner Recherche ne Wasserpfeife
Mit Zitat antworten
  #65 (permalink)  
Alt 28.01.2010, 00:48
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Im Physikalischen Sinn gesehen ist die Hubble Bubble der Inhalt des bekannten Universums mit dem "Radius" r=c*t, wobei t das Alter des Universums ist und c natürlich die Lichtgeschwindigkeit... Also ist der "Rand" der Hubble Bubble das äußerste, was wir wahrnehmen können.

Peace
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)
Mit Zitat antworten
  #66 (permalink)  
Alt 28.01.2010, 22:53
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.678

Standard

Eine Frage mal zum Hubble Bubble:

Ist es nicht so, dass sich das Universum mit "mehr als Lichtgeschwindigkeit" ausdehnt? Oder hab ich da was verwechselt?
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #67 (permalink)  
Alt 28.01.2010, 23:09
Benutzerbild von Nazgul
Mitey Pirabbite
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Unter der Brücke, wo sonst?
Beiträge: 3.338
Nazgul eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Lord Duran Beitrag anzeigen
Ist es nicht so, dass sich das Universum mit "mehr als Lichtgeschwindigkeit" ausdehnt? Oder hab ich da was verwechselt?
Ich bin mir ziemlich sicher, dass du da was verwechselst. Ich bin zu eingerostet um das nachzurechnen, aber soweit ich weiß würde der erste experimentelle Beweis, dass das Universum sich ausdehnt, nämlich der Nachweis der Rotverschiebung bei Objekten mit Überlichtgeschwindigkeit nicht mehr funktionieren.

... Abgesehen davon, dass es allgemein gesagt nichts höheres als Lichtgeschwindigkeit gibt

Peace
__________________
 
Schon gewusst? Es gibt seit 2012-09-18 Eastereggs in meinen Posts! :D
(bitte gib mal bescheid, wenn du eins, oder das hier Entdeckst)
Mit Zitat antworten
  #68 (permalink)  
Alt 29.01.2010, 07:09
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

zumindest wurde noch nichts schnelleres entdeckt
aber die möglichkeit das es etwas schnelleres geben könnte besteht immer
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #69 (permalink)  
Alt 29.01.2010, 07:52
Benutzerbild von Kirika1987
Legende
 
Registriert seit: 03/2008
Ort: NRW
Beiträge: 834
Standard

Zitat:
Zitat von Lord Duran Beitrag anzeigen
Eine Frage mal zum Hubble Bubble:

Ist es nicht so, dass sich das Universum mit "mehr als Lichtgeschwindigkeit" ausdehnt? Oder hab ich da was verwechselt?
Doch, du hast völlig recht.

Die alte Leier: "Nichts ist (lokal) schneller als das Licht" greift hier nicht, aus folgendem Grund:
1.) Geschwindigkeit ist zurückgelegte Strecke durch die Zeit, in der man die Strecke zurückgelegt hat. Nun dehnt sich aber der Raum aus, und damit auch die Strecke.
2.) Die Lichtgeschwindigkeit ist lediglich eine Beschränkung für Informationsübertragung und Materie. Es gibt auch andere Beispiele, in denen die Lichtgeschwindigkeit übertroffen wird, z.B. das Cherenkov-Licht oder gar die Gruppengeschwindigkeit.
__________________
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware; sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern,
oder in veränderter Form veröffentlichen oder verwenden.
Mit Zitat antworten
  #70 (permalink)  
Alt 27.08.2011, 01:30
Benutzerbild von Proto
Held
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Erde
Beiträge: 221

Standard

Wurde hier schon Seth Lloyd erwähnt?
Seth Lloyd ? Wikipedia

Das Universum als selbstberechnender Quantencomputer... ähnlich des MultiVAX bei Asimovs letzter Frage...
The Last Question -- Isaac Asimov
__________________
To be human is to choose.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Obermotze der Welt! Catilina Secret of Mana 2 10 12.03.2006 11:56
Ordner lässt sich nicht löschen!!! JonathanDavis PC & Hardware 3 16.05.2004 21:54
Help! Die Sims lässt sich nicht deinstallieren!!! Nazgul PC & Hardware 0 07.09.2003 20:18
WarCraft 3 Demo lässt sich nicht installieren Crono PC & Hardware 2 27.12.2002 20:22
schriftart lässt sich nicht löschen Kagemusha PC & Hardware 6 14.12.2002 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)