Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Meinungs- und Interessenforum > Philosophie und Glaube


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16 (permalink)  
Alt 05.05.2014, 21:04
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.770
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@Redwolf:

Dein Freund ist Necoho, der Chasgott des Atheismus. Ignoriere ihn einfach, und er wird dich vielleicht belohnen

@Lord_Data:

Irgendwas Druidisches. Keine Ahnung, wie getreu das "Remake" dieses Glaubens ist. Wenn du Pech hast, ist es wie bei Wicca etwas aus dem Finger Gesogenes.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 14:54
Benutzerbild von barmut
Manaheld
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.474
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

naja mit dem christentum ist das auch so ne sache
wenn man dran denkt das gott uns nach seinem orbild erschaffen hat und menschen sowohl eine gute als auch schlechte seite haben muss man ja daon ausgehn das gott und satan ein und die selbe person ist oder ist gott gar ein extraterestriches wesen?
__________________
mein facebook acc: https://www.facebook.com/Dunkeldorn

ich vermisse unseren kleinen uhu immer mehr

vote rain for admin

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2...392&lang=de_DE
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 15:03
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.770
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Natürlich ist er extraterrestrisch. Er hat die Erde ja erst erschaffen
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 15:12
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.803
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von barmut Beitrag anzeigen
naja mit dem christentum ist das auch so ne sache
wenn man dran denkt das gott uns nach seinem orbild erschaffen hat und menschen sowohl eine gute als auch schlechte seite haben muss man ja daon ausgehn das gott und satan ein und die selbe person ist oder ist gott gar ein extraterestriches wesen?
Nein, denn es ist Gott. Der Teufel trat doch in Form der Schlange auf?
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 15:24
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.770
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Der Teufel ist ein Separatistenführer*, kein gleichgestelltes Gegenstück Gottes. Sonst wär's ja kein Monotheismus

*) Streng genommen nicht einmal das, weil er eigentlich wie jeder andere Sünder in der Hölle gefangen ist.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 16:02
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.367
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Das schlechte im Menschen kommt laut Bibel erst mit dem Sündenfall und dem Verzehr der Frucht des Baumes der Erkenntniss.
Oder wie das alte Sprichwort so schön sagt:
Gottes Werk und Teufels Beitrag.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Kein Wort ist Illegal
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 17:44
Benutzerbild von Idris
Marshal
 
Registriert seit: 06/2009
Beiträge: 2.108
Standard

Zitat:
Zitat von barmut Beitrag anzeigen
wenn man dran denkt das gott uns nach seinem orbild erschaffen hat und menschen sowohl eine gute als auch schlechte seite haben muss man ja daon ausgehn das gott und satan ein und die selbe person ist oder ist gott gar ein extraterestriches wesen?
Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbilde, so steht es zwar in der Bibel, aber diese ist auch nur von Menschen geschrieben worden. Es wurde darin versucht das undefinierbare Wesen Gott zu definieren, indem es vermenschlicht wurde, etwa die 13 Eigenschaften Gottes der jüdischen Tradition, wie man sie im 2. Buch Moses 34, V.6f nachlesen kann. Generell wird er im AT größtenteils als strafender Gott dargestellt, während im NT die Barmherzigkeit im Vordergrund steht. (Hier gilt es zu bedenken, dass das Christentum sowie der Islam je als eine Reformation/Abspaltung des Judentums angesehen werden können.)
Und was Gut und Böse betrifft, ich sehe es so, dass der höchste Gott gleichzeitig der höchste Teufel ist. Und in der jüdischen Mystik gibt es die Ansicht, dass der Teufel an sich, zwar ein selbstständiges, jedoch im Auftrag Gottes handelndes Wesen ist. Denn das Böse ist eine für die Dualität existierende Notwendigkeit, durch die die Schöpfung überhaupt erst möglich wurde. Doch letzten Endes ist es nur ein Werkzeug für das Gute, damit es sich daran vervollkommnet. Dargestellt wird das in der Merkabah anhand des Sephiroth-Baumes, dessen 10 Middhas die Emanationen der Schöpfung darstellen; doch jede Sephira hat auch eine Kehrseite, die sog. Qliphoth, welche dem Guten entgegenwirken und so für ein Gleichgewicht bzw. für einen Ausgleich sorgen (https://de.wikipedia.org/wiki/Ql%C4%ABp%C5%8Dt).
__________________
...

36
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 19:02
Benutzerbild von Appolyon
Manaheld
 
Registriert seit: 03/2009
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.134

Standard

"Gott schuf den Mensch nach seinem Bilde." Und wo man hinsieht, überall nur Ar$chlöcher. Geht man mit dieser Prämisse an die Bibel, ergibt das AT plötzlich wesentlich mehr Sinn.

Link für Details: https://www.youtube.com/watch?v=vk0B0RQ0I3g&feature=kp

Geändert von Appolyon (04.06.2014 um 19:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 04.06.2014, 20:53
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.770
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Das Alte Testament stammt halt noch aus einer Zeit, als man die "Furcht" in "Ehrfurcht" besonders betonte
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 05.06.2014, 11:30
Legende
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 886

Standard

Zitat:
Zitat von Appolyon Beitrag anzeigen
"Gott schuf den Mensch nach seinem Bilde." Und wo man hinsieht, überall nur Ar$chlöcher. Geht man mit dieser Prämisse an die Bibel, ergibt das AT plötzlich wesentlich mehr Sinn.

Link für Details: https://www.youtube.com/watch?v=vk0B0RQ0I3g&feature=kp
Für mich persönlich ist Gott eh ein A... und ich habe ihm bereits versprochen, dass ich ihn töten werde. So ein Gott verdient seine Existenz nicht, und ich werde sie nach meinem Ableben auslöschen. Die Folgen sind mir schnurz. Und ja: er darf es sehr persönlich nehmen.

...und ich halte mich da an "seine" Worte: Auge um Auge ...
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 06.06.2014, 18:32
Benutzerbild von Redwolf
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.791

Standard

@Loxagon

Ich empfehle dir den Comic Preacher. Bestes Zitat: "Saint of Killers: There ain't worse than me in all of Hell. Go an' look. *BAM*"
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.

Geändert von Redwolf (06.06.2014 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 04.07.2014, 20:57
Benutzerbild von barmut
Manaheld
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.474
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

aber nehmen wir wirklich mal an gott exestiert als auserirdische (extraterrestriche)
lebens form und er hat die welt erschaffen müssten dann nicht ihrgendwo reste des
terraformings zu finden sein?

sry schweift etwas vom thema ab
__________________
mein facebook acc: https://www.facebook.com/Dunkeldorn

ich vermisse unseren kleinen uhu immer mehr

vote rain for admin

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2...392&lang=de_DE
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 05.07.2014, 09:54
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.770
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Inwiefern? Terraforming kann alles mögliche sein, von "In Eis gebundene Wasservorräte des Planeten verdampfen und mehrere Generationen warten, bis eine Atmosphäre entsteht" über "Planet ein bisschen verschieben" bis "Technologie so fortgeschritten, dass sie quasi Magie ist". Beides ist jetzt nicht so leicht nachzuweisen, erst recht nach all den Milliarden von Jahren. Um etwas zu finden muss man wissen, wonach man suchen muss.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 07.07.2014, 17:04
Benutzerbild von barmut
Manaheld
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Arnsberg-Neheim
Beiträge: 1.474
barmut eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

also wäre es auch möglich das sich im erdkern so na art biocomputer ähnlich wie in septerra core befindet?
__________________
mein facebook acc: https://www.facebook.com/Dunkeldorn

ich vermisse unseren kleinen uhu immer mehr

vote rain for admin

http://darkorbit.bigpoint.com/?aid=2...392&lang=de_DE
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 07.07.2014, 19:22
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.803
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von barmut Beitrag anzeigen
also wäre es auch möglich das sich im erdkern so na art biocomputer ähnlich wie in septerra core befindet?
Wie kommst du nach Doreshs Ausführung denn dadrauf? Was ist ein Biocomputer?

Letztens ist mir grandios aufgefallen, dass die DNA auch nur aus 0 und 1 besteht, kein Wunder, dass da unser Erbgut drin ist. Früher dachte man, usner Erbgut müsse in einem Eiweiß stecken, weil nur so ein komplexes Molekül in der Lage sein könne, Erbinformationen zu speichern. Und dann reicht der Biocomputer DNA. x)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Viele Götter und ein Vogel Zhao Yun Philosophie und Glaube 74 06.07.2008 11:42
Andere Religionen Selan Philosophie und Glaube 33 14.09.2005 21:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)