Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Projekte


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 22:36
Benutzerbild von mobychan
Ritter
 
Registriert seit: 04/2009
Beiträge: 47
mobychan eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Es geht darum, dass wir mehr hören wollen als mir passt das nicht Oo
Nur weil es Standard ist, schlichte Farben zu nehmenetwas was anderen gefällt so runter zu machen find ich einfach keine gute Kritik, einverstanden, ihr mögt es nicht, andere aber schon Oo

Das mit den GS wird in der About Sektion erklärt, die aufgrund einer falsch in die Datenbank eingetragenen Zeile anfangs nicht ging, ist schon lange behoben...


Und noch ne Kleinigkeit, wer von denen, die am meisten wettern hat schonmal selbst eine Seite mit ähnlich viel Code behind gemacht Oo?
__________________
There are all kinds of courage.
It takes a great deal of courage to stand up to our enemies, but just as much to stand up to our friends.
~~ Harry Potter 1, Albus Dumbledore ~~

GameStylers
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 23:05
Benutzerbild von Szadek
Cash or Octopus
 
Registriert seit: 06/2002
Beiträge: 4.135
Szadek eine Nachricht über ICQ schicken Szadek eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Rief Beitrag anzeigen

Jedem steht es vor allem auch frei uns einen eigenen Vorschlag zwecks Layout zu senden, wir verlangen nur den Header mitsamt den Farben von Schrift und Hintergründen.

Also, wie gsagt, statt zu meckern schreibt uns nützliche Vorschläge, die NICHT dem Einheitsbrei entsprechen, da wir genau das ja auch nicht wollen


Und falls sich diese Made von Hacker unter euch befinden sollte(was ich zwar nicht glaube, aber naja), dann vielen dank, mit SO einem Mist ist wirklich keinem geholfen
Du bittest Menschen um Hilfe, stellst aber gleichzeitig Bedingungen an die Art der Hilfe. Herzlichen Glückwunsch, du bist ein libyscher Rebell. Das zeigt nur mal wieder wie wenig Gedanken ihr euch gemacht habt und wie wenig Planung dahinter steckte.

Indische Hakenkreuze aus Rinderhack sind ziemlich selten hab ich gehört.



Der "Hacker" war vermutlich irgendein lustiger Bot, oder etwas ähnlich harmloses. Die Paar "Hacker" (Ich mag diesen Begriff ja so sehr.) die ich persönlich kenne sind wirklich freundliche Menschen mit einem großartigem Sinn für Humor.
__________________
I don't make the rules. I just think them up and write them down.

Glenn Matthews, bis mir etwas besseres einfällt.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 23:06
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.869
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Nur weil es Standard ist, schlichte Farben zu nehmenetwas was anderen gefällt so runter zu machen find ich einfach keine gute Kritik, einverstanden, ihr mögt es nicht, andere aber schon Oo
Eine Seite sollte aber angenehm anzuschauen sein, schlichte Farben sind an der Tagesordnung. Es heißt ja nicht, dass eure Seite nur s/w sein soll, aber guck dir doch mal viiiele Seiten an, die sind halt schlichter gehalten, was einfach moderner aussieht.
RPG Oase
Sehr schlicht, aber trotzdem schön bunt.
Golden Sun Zone | Alles zu Golden Sun
Sehr schlicht, aber sehr übersichtlich.
Kingdom Hearts, Birth by Sleep, 358/2 Days, Coded
Obwohl so viel Inhalt da ist, wirkt die Seite nicht überladen oder so.

Merkst du was? Oranger Text auf lila wirkt einfach in dem Maße billig. Das wär aber nichtmal schlimm, wenn die Seite wenigstens ordentlich aufgebaut wär aber wie gesagt: Menüleisten gehen nicht, die Seite geht nach unten weiter ohne Inhalt, die linke Menüleiste geht weiter ohne Inhalt... Das geht einfach gar nicht. Und dass noch kein Inhalt vorhanden ist, hilft nicht viel weiter.

Ich finde die Grundidee einer Plattformübergreifenden Seite, die ihre User so stark mit einbezieht, nicht schlecht und befürworte das auf jeden Fall, aber so wie die Seite jetzt ist geht das einfach mal gar nicht. Ihr müsst halt selber erst einmal stark loslegen, um Reviews und News zu schreiben, bis ihr euch ne kleine Base zusammengeworben habt, die mitarbeitet. Ansonsten wird die Seite schnell im dunklen Loch des Internets untergehen.

Zitat:
Und noch ne Kleinigkeit, wer von denen, die am meisten wettern hat schonmal selbst eine Seite mit ähnlich viel Code behind gemacht Oo?
Das ist ein kleine-Kinder-Argument. Nur weil hier sicher kaum einer der Poster wirklich ahnung von Codes und Scripts hat, heißt das nicht, dass man nicht sagen kann, dass die Seite so wie sie jetzt steht gar nicht geht. Denn Ästhetik hat nichts mit Webdesign zu tun.
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 23:23
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Okay, ich kann meine virtuellen GroSchen tauschen gegen "Konsolen", "Games" und andere Items (nicht in Real!).

Also dasselbe in grün. Da stellt sich mir die Frage...

Zitat:
Zitat von Artemis Beitrag anzeigen
wofür sind diese GS gut?
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 23:33
Benutzerbild von Zhao Yun
Friedensbewahrer des Silberhammers
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 2.838
Zhao Yun eine Nachricht über MSN schicken Zhao Yun eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Lila und Orange kann man schon verinden.
Aber nicht genau diese beiden Farbtöne O_o'

zum Inhalt will ich mich nicht äußern, einfach weil mir dazu eventuell auch das Wissen fehlt.

Aber rein von der optik her musst du deine Seite nochmal enorm überarbeiten.

Denk einfach mal dran: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Und deine Seite wirkt innerhalb der ersten wenigen Sekunden unprofessionell und zu wirr. Rechts is zu viel Platz der ungenutzt verpufft. Die ganze Seite baut auf maximal 6 Farbtönen auf und wirkt durch ihre enorm ungünig gewählte Kombinatin extrem reizend und unschön für die Augen von normalen Menschen. Design musst du überdenken, sonst wirst du niemals eine große Stammgemeinschaft aufbauen können.
__________________
Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du.

Also bei meinem Lebensstil hoff ich eine genveränderte Kuh mit so 6-14 Lebern.
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 04.04.2011, 00:34
Benutzerbild von deeveedee
Moderator
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Erftstadt
Beiträge: 2.568

Standard

Für solche Dinge kann ich eigentlich nur folgende Webseite empfehlen:
Webdesign - Tutorial für Webmaster

Dort wird genau darauf eingegangen wie man eine Webseite am besten aufbaut, wie man Farben kombiniert und etwas professionell aussehen lässt.
Das was ihr da gemacht habt gefällt bestimmt einem 8-jährigen Mädchen, aber für einen "ernsten" Hintergrund geht das gar nicht.

Achja, ich selber habe schon diverse Webseiten erstellt und weiß das es Anfangs nicht leicht ist, aber sowas anzubieten hätte ich mich nie getraut.
__________________
Ihr braucht Flora für den Frühling, Kratos für Macht
Und Allah für all das, was keinen Spaß macht
Pan für die Wälder, Nox für die Nacht
Ja, all dies und noch mehr hat sich die Menschheit ausgedacht

(Doch) Ich brauch nur einen Gott, Einen Gott für mich
Einen Gott der mir ergeben ist, Und dieser Gott bin ich

Nachtblut - Lied für die Götter
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 04.04.2011, 00:51
Benutzerbild von Pitbull1986
Der beste Freund des Menschen ヅ
 
Registriert seit: 07/2008
Ort: Wuppertal
Beiträge: 1.626
Pitbull1986 eine Nachricht über ICQ schicken Pitbull1986 eine Nachricht über MSN schicken
Standard

Absolut Grässlich!
Ich kann Lila und Orange auch so schon nicht leiden, aber dann auch noch so grell...ugh!
Anscheinend kann man irgendwo das Design ändern, aber hab's nirgends gefunden bzw. nicht lange ausgehalten um es zu finden. Das andere Design ist warscheinlich auch nicht besser (mit sicherheit Pink/Giftgrün) also kann ich darauf verzichten.

Der Grafiken sind verpixelt und XBox/Portable und Gamecube/Advance haben sich Fusioniert.
Auch ist die Seite frei von jeglichen Inhalt.
Ich wollte zumindest noch die Minispiele anspielen, aber man muss sich anscheinend anmelden...nur über meine Leiche!!
__________________
Ta-dah-da-daah!!
I'm da man!

Amazing Horse

Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 04.04.2011, 15:48
Benutzerbild von Artemis
Ehrenuser
 
Registriert seit: 02/2008
Ort: Nicht mehr Taia
Beiträge: 1.713
Standard

Ihr solltet euch wirklich noch einmal Gedanken über ein paar grundlegende Fragen machen.


Welche Ziel- und Altersgruppe wollt ihr mit dieser Seite ansprechen?

Da eines eurer Ziele "gut geschriebene" Reviews lautet und auch einige ältere Konsolen aufgelistet sind, gehe ich davon aus, dass ihr doch auch ältere und erfahrenere Leute ansprechen wollt.

Auf mich wirkt das Ganze eher wie eine Seite für kleine Kinder.


Da schon so vieles zum Layout gesagt wurde, halte ich mich kurz.

Die Seite ist viel zu unübersichtlich, und außerdem sind diese Felder mit den vielen Auswahlmöglichkeiten, die direkt wieder verschwinden, sobald man das Feld mit dem Cursor verlässt, einfach nur grauenhaft. Will man zum Beispiel den untersten Punkt anwählen, so ist die Chance hoch, dass man zu weit nach unten kommt und das Feld stattdessen wieder verschwindet.

Ich hatte auch Probleme, überhaupt erst einmal die Beschreibung für diese Groschen zu finden, da das anzuklickende Feld, welches ich letztendlich anklicken musste, einfach vom Stil der Anordnung nicht zum Bisherigen passte. Während die Punkte bisher im linken Teil angeordnet waren, musste ich auf einmal etwas im oberen, mittleren Teil anwählen.

Und mein Rat zu den Groschen: Entweder lasst sie komplett weg oder - da ihr ja anscheinend qualitativ hochwertige Reviews bevorzugt - führt sie nur als Belohnung für wirklich Leistungen ein, aber nicht für irgendwelche Umfragen, wo man einfach ohne nachzudenken irgendwas anklicken kann, oder irgendwelche (totlangweiligen) Glücksspielchen.


Was hat diese Seite (bzw. soll sie später haben), was andere Seiten nicht haben?

Verglichen mit der SDC: Was soll die Seite denn jetzt zusätzlich noch bieten?

Was das TCG angeht, auch da gibt es bessere und etabliertere Seiten. Generell gehe ich doch dann lieber auf die Seiten, die eine Sache richtig gut machen, als auf eine Seite, die alles nur so ein bisschen gut macht.


Zitat:
Zitat von mobychan Beitrag anzeigen
Und noch ne Kleinigkeit, wer von denen, die am meisten wettern hat schonmal selbst eine Seite mit ähnlich viel Code behind gemacht Oo?
Vollkommen irrelevant. Ich hab auch keine Ahnung von Chirurgie, aber wenn der Arzt oder die Schwester zum Beispiel irgendein Operationswerkzeug bei mir im Bauch vergisst, hat einfach jemand Mist gebaut. Period.
__________________

KAME-HAME-NAMI!!!

Geändert von Artemis (09.04.2011 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 04.04.2011, 20:47
Benutzerbild von Redwolf
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.794

Standard

Ich bin überzeugt davon, dass ihr mehr reißen würdet, wenn ihr statt einer Eigenimplementation einfach Wordpress hernehmt. Wordpress liefert von Haus aus schon einiges nützliches mit. Alle wesentlichen Designentscheidungen sind hier abseits des Eyecandy bereits gut eingebracht. U. a. kann man mehrere Autoren mit unterschiedlichen Rechten anlegen. Die Einen z.B. können wiederum nur Artikel erfassen, welche von Autoren mit mehr Rechten dann freigegeben werden müssen. Kategorien sind möglich. Es gibt ein Rankingsystem für Artikel. Dies könnte man dazu nutzen dem Review eine Bewertung zu geben. Es gibt zudem tausende freie Templates, mit denen man mit etwas anpassung das ganze sehr individuell gestalten kann. Multimediainhalte wie Bilder, Videos, Podcasts lassen sich einfach hochladen und anzeigen. Umfragen lassen sich ebenfall generieren. Ein Kommentarsystem pro Artikel ist vorhanden. Natürlich würde man einige Features damit erstmal ausboten. Was die Leute aber auf die Seite lockt ist Content. Erst wenn dieser stimmt, werden auch mehr auf der Seite verweilen oder Lust haben sie regelmäßig aufzusuchen. Darum baut keine Hüllen um leere Seiten, sondern stellt den Inhalt in den Vordergrund. Wenn ansonsten was fehlt gibt es für Wordpress tausende Plugins welche u.a. bei Forenintegration aushelfen.

Erstellt doch einfach mal zum Test unter Wordpress.com einen gratis Blog, da könnt ihr euch ein bisschen mit vertraut machen. Wenns euch gefällt könnt ihr den selbst auf euren Webserver aufsetzen und noch freier individualisieren. Ansonsten das was Artemis geschrieben hat. Um Nutzer anzulocken zählt Inhalt, Inhalt, Inhalt. Ihr werkelt an einem System, welches einem größeren Communityumfang gerecht wird. Problem: Es gibt keine größere Community. Der erste Eindruck von außen ist, hier ist tote Hose. Eure Teambasis ist noch klein, da lohnen sich noch keine zeitraubenden Aktionen wie ein Belohnungssystem um die Teammitglieder zu halten. Simple Anerkennung und Kommunikation hat da schon oft Wunder gewirkt. Stellt euch die Frage was Personen wirklich interessiert die bei euch mitwirken wollen. Warum stellen diese Personen bei euch Reviews ein? Bestimmt nicht um Punkte für irgendwelche Minispiele zu erhalten die sie auch woanders Spielen können. Ein Gästebuch ist meistens nur Spielerrei. Normalerweise deckt eine Kommentarfunktion zum Artikel diese Funktion bereits ab. Sowas ist höchstens als eine Dreingabe interessant. Davor kann man aber bestimmt zig andere Initiativen ergreifen, die Interesse erwecken. Sowas wie Artikel des Monats z.B. Aufwandstechnisch gering, aber die Person, welche sich positionieren konnte bekommt etwas Fame und Aufmerksamkeit zugeschanzt. Dies halte ich für einen wesentlichen Aspekt für weitere Motivation. Wer erstellt schon Reviews die dann im Sande verrinnen? Man möchte, dass diese Reviews gelesen werden. Besinnt euch auf eure Stärken. Das ihr Reviews anbietet geht auf eurer Einstiegsseite abseits des Einleitungstextes komplett unter. Hier hätte ich sowas wie das aktuellste Review erwartet.

Bitte dies nicht als harsche Kritik verstehen. Warum sollte ich einem Projekt welches gratis zugangliche Reviews anbietet negativ eingestellt sein? Es gibt halt aus meiner Sicht ein paar grundliegende Ansätze die dem Ziel eures Projekt entgegen stehen. Ich sehe dass ihr viel Aufwand darin reinsteckt das quadratische Rad neu zu erfinden, was ihr besser für den Inhalt aufwenden solltet. Evaluiert doch einfach mal Wordpress, das kostet höchstens eine Stunde. Die Idee einer Reviewseite an sicht ist gut. Ob man das durch ein Tradingkartenbereich verwässern sollte würde ich mir auch nochmal überlegen. Ich sehe zwischen Gamereviews und Tradingkarten keine Synergien. Das hätte ich wohl eher ausgelagert.

Hier mal ein Beispiel dafür was ich da so konkret angedacht habe:

http://www.insidegamingdaily.com/Category/reviews-2/

Wenn du der dickste Fisch im Teich sein willst, hilft es nicht ein dicker Fisch zu sein. Du must den kleinsten Teich finden.
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.

Geändert von Redwolf (10.11.2011 um 14:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 05.04.2011, 12:55
Benutzerbild von Biquinho
Fachteam "Spruch der Woche"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Fluffyland ♥
Beiträge: 1.378
Standard

Uff... ihr werdet ja fast schon in der Luft zerrissen, so viel Kritik ist hier. Ich muss mich dem aber auch anschließen...

Zitat:
Zitat von mobychan Beitrag anzeigen
Es geht darum, dass wir mehr hören wollen als mir passt das nicht Oo
Nur weil es Standard ist, schlichte Farben zu nehmenetwas was anderen gefällt so runter zu machen find ich einfach keine gute Kritik,
Man merkt, dass dir die Kritik nicht passt. Da es aber so viele Stimmen sind, solltest Du das positiv auffassen, denn was will man (in diesem Fall) mehr, als Menschen, die einem sagen was sie denken? Ihr wisst nun, dass das derzeitige Design nicht gut ankommt.

Ich gebe Dir noch ein Beispiel von mir: Als ich die Seite aufgemacht habe, wurde ich durch die aggressiven Farbtöne zu stark geblendet, was automatisch zum "Sofort-wegklick-Effekt" geführt hat. Das ist natürlich nicht so ideal wenn man sich neue Mitglieder erhofft. Vielleicht könnt (wollt) ihr ja sanftere Farbtöne auswählen, etwas blasser, sodass es nicht zu stark blendet. Weißtöne dazwischen wären sicher auch angenehm. schaut mal hier das zweite und dritte (lila und orangene) Bild als Beispiel: Abstract | psdGraphics - Part 8

Das sind angenehmere Farben und wirken auch nicht zu "einfach" gestaltet. Ich weiss nicht inwiefern ihr das umsetzen könnt, falls gewünscht.

Hoffe das hilft euch ein wenig.


Zitat:
Zitat von mobychan Beitrag anzeigen
ihr mögt es nicht, andere aber schon Oo
Sei ehrlich zu Dir: Sind diejenigen, die es mögen, wirklich mehr als Du Negativstimmen hier gehört hast
Es ist nicht unnormal, dass Du durch die viele Kritik vielleicht am Anfang verärgert bist, aber nehm Dir mal mit Rief Zeit, denkt in Ruhe darüber nach und entscheidet für euch selbst, wie ihr damit umgeht und ob, bzw. wie, ihr etwas ändert. Redwolf z. B. kann euch sicher noch einige gute Tipps geben wie bereits oben.
__________________
Das Spruch der Woche Team sucht immer noch nach Verstärkung!
Ursprungsthread: Click
Gerne per PM an mich :)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)