Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Andere Spiele > Simulation, Sport, Rennen und Strategie


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.04.2017, 11:54
Halbgott
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 431

Standard WarCraft II

Vor kurzem habe ich WarCraft II mal wieder rausgeholt und die Kampagnen durchgespielt. Dabei ist mir erneut, wie schon vor ca. vier Jahren aufgefallen, dass schwere Level meist relativ einfach waren, weil die feindlichen Angriffe zwar anfangs oft heftig waren, aber nach einer bestimmten relativ geringen Anzahl an Angriffen einfach komplett aufhörten. Und das, obwohl der Feind genug Rohstoffe hatte und nach wie vor fleißig weitere abbaute. Damals (also nach Erscheinen des Spiel Ender der Neunziger) war das nicht so, die Angriffe hörten erst auf, wenn der Feind keine Ressourcen mehr hatte, und teilweise waren Missionen dadurch sehr schwer, inbesondere im Addon Beyond the dark Portal - was natürlich auch den Reiz insbesondere ausgemacht hat.

Meine Frage an euch: Hat jemand Ähnliches beobachtet? Woran könnte das liegen? Könnte es vielleicht am häufigeren Speichern und Laden der Spielstände liegen? Ich bin wirklich überfragt... Ich finde es nur schade, dass die Level dadurch allesamt ziemlich einfach geworden sind. Selbst eigene Missionen, die damals aufgrund der vielen harten Angriffe kaum schaffbar waren, sind inzwischen extrem einfach, wenn man die ersten Attacken überstanden hat... Es geht dann "nur" noch darum, die Städte der Gegner zu zerstören, was aufgrund der ausbleibenden Gegenwehr meist mit ein paar Katapulten und Rittern/Ogern möglich ist. Also alles andere als eine Herausforderung darstellt.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18.04.2017, 17:26
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.736
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Wie vorhersehbar sind denn Zeitpunkt und Komposition der Angriffe? Kann mir vorstellen, dass die Kampagnen-AI einfach gescriptete Attacken durchführt und ihr irgendwann einfach die "Pläne" ausgehen. Die Entwickler haben wohl verpennt, da eine Endlos-Schleife einzubauen
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18.04.2017, 19:37
Halbgott
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 431

Standard

Leider gar nicht. Ich habe schon versucht, eine Systematik herauszufinden. Manchmal enden die Angriffe bei niedrigstufigen Soldaten/Grunzern, manchmal kommen noch Paladine/Ogermagier, aber sehr selten Todesritter/Magier...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
World of WarCraft WhiteDevil Online- und Browserspiele 134 31.12.2009 19:36
Warcraft III Screenshots Zahnkoloss Simulation, Sport, Rennen und Strategie 7 11.09.2009 14:58
Probleme bei WarCraft III Crono PC & Hardware 3 21.05.2005 09:27
Wie findet ihr Warcraft 3? Milifreak Simulation, Sport, Rennen und Strategie 10 22.08.2002 21:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)