Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > Technik-Ecke > Software, Internet und Programmierung


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.09.2014, 02:47
Benutzerbild von Harmian
Fachteam "Forenquiz"
 
Registriert seit: 02/2009
Ort: Erfolgreich umgebrochen und nun glücklich :3
Beiträge: 1.448
Harmian eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard DSL-Signal weiterleiten?

Hallo,

ab kommender Woche werde ich zusätzlich ein möbiliertes Zimmer anmieten und dort wohnen.
Das Zimmer ist im 2OG. Der Router steht im EG. Die DL-Rate das Routers ist mir noch unbekannt, da er von einem Untermieter genutzt wird.

Nur brauche ich dringend auch einen Internetzugang in meinem Zimmer, da ich einen Tablet PC (Windows Surface mit i5) für mein Studium verwenden möchte.

Meine Frage an euch ist nun, welche Möglichkeiten euch einfallen, mir ein gutes Signal im 2OG zu ermöglichen?
Bitte gebt auch ruhig einen Kommentar zu meinen Ideen ab.

Danke.

Idee 1: Langes Kabel an der Außenwand hochlegen. Teuer, Vermieter wird nicht so begeistert sein. Gutes Signal.

Idee 2: Klassische Mitnutzung über WLAN. Billig, kein Problem mit Vermieter, beschesserungswürdiges Signal.

Idee 3: ELan-Stecker kaufen. Stecker 1 neben Router. Stecker 2 neben meinem PC. Teuer, kein Problem mit Vermieter, Signal abhängig von der Legung der Stromkabel - Vermieter weiß es nicht.

Idee 4: Repeater im Zwischengeschoss einstecken und darüber auf Router zugreifen über WLAN. Teuer, Vermieter ok, Signal fragwürdig, da das Haus Altbau ist.

Idee 5: 3G-Modem. Quasi ein Stick, mit dem ich über die Handytürme das Internet nutzen kann. Anschaffung?, Vermieter ok, Signalstärke und DL-Begrenzung ein Problem.

Was ist eure Meinung dazu?

Danke
__________________
SDC 2.0 http://nyanit.com/sdc-forum.de/index.php


Neutral Evil
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25.09.2014, 14:06
Benutzerbild von Redwolf
Folge der 8 bei den Palmen!
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.793

Standard

Würde einen Repeater nehmen. So teuer sind die auch nicht. Achte aber darauf, dass der möglichst einen Ethernetanschluss hat, dann hat man es einfacher, sollte der mal manuell konfiguriert werden müssen.

Hab den hier schonmal erfolgreich eingesetzt.

TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater: Amazon.de: Computer & Zubehör

Installier dir dann Wifi Analyzer auf einem Smartphone um zu schauen, wo du den Repeater am besten installieren kannst.
__________________
Sollte der Verfasser dieses summa cum laude Posts irgendwelche Rechte oder Gemüter Dritter verletzt haben, sind dies handwerkliche Fehler, die er gerne eingesteht und für die er sich in aller Demut entschuldigt. Er hat wohl bei der Anzahl der Posts und in seiner Verwirrtheit schlicht den Überblick und guten Ton verloren. Nicht jedem gelingt die Quadratur des Kreises.

Geändert von Redwolf (26.09.2014 um 17:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildschirm kriegt kein Signal Nazgul PC & Hardware 2 28.01.2007 22:19
Anfagen weiterleiten? Sebastian Software, Internet und Programmierung 1 17.10.2004 01:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)