Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Soul Blazer


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 07.10.2012, 19:21
Benutzerbild von Proto
Held
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Erde
Beiträge: 221

Standard

Auf die Frage, wer an die Tür klopft:

Als ich letztes Mal Terranigma durchgespielt hatte, wusste ich die Antwort. Das müsste eine Kopie von irgendeiner Szene in Storkolm gewesen sein, wenn ich mich richtig erinnere.

Sorry, ist schon ziemlich lange her. Aber ich denke, es müsste irgendein Baby sein, vielleicht Baby-Ark.

EDIT: Ja, ist Baby-Ark. Die Lösung liegt in dem, was die Oberwelt-Melina am Anfang von Kapitel 4 sagt.
http://www.fogu.com/terra/chptr4/index.shtml
__________________
To be human is to choose.

Geändert von Proto (07.10.2012 um 19:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 07.10.2012, 23:17
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.879
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Babys klopfen nicht an Türen. War also zumindest ein Junge
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 21.04.2013, 09:19
Ritter
 
Registriert seit: 04/2013
Beiträge: 11

Standard

richtig. außerdem darf man beim Ende nicht vergessen, dass man Vogelgesang hört, als jemand an die tür klopft. der Entwickler WILL also offensichtlich eine Verbindung zwischen Ark's letztem Traum und der neuen Welt herstellen. Man sieht den Vogel gegen Ende der Sequenz ja auch schließlich landen.

Meiner Meinung nach war Ark's letzter Traum Wirklichkeit - er wurde als Vogel wiedergeboren. Seine Erinnerung an Melina der Oberwelt sollte jedoch getilgt sein, es sei denn er durfte seine Erinnerung behalten. Wer also tatsächlich klopft, das bleibt weiterhin ungeklärt. Vielleicht bringt Unterwelt-Ark als Storch die Reinkarnation von Oberwelt-Ark als Baby an die Tür von Melina - sie stürmt aus dem Haus, weil sie sofort weiß, was Phase ist, sie hat das ganze ja in ähnlicher Form schon einmal erlebt. Das ist meine persönliche Interpretation, an die ich glaube - Unterwelt-Ark als Storch, Oberwelt-Ark als Baby - beide also in der neuen Welt als zwei unabhängige, freie Wesen.

Die Möglichkeit, sich in der Sequenz zwischen Oberwelt-Melina und Unterwelt-Melina zu entscheiden, hat denke ich spielerisch keinerlei Einfluss. Der Entwickler spielt hier einfach mit den Gedanken des Spielers - der sich diese bisher ungestellte Frage für sich selbst beantworten soll.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Frage des Glaubens, oder eine Frage der Erziehung? CowboyBebop Philosophie und Glaube 22 02.04.2005 20:00
FF7 - Logikfrage bezüglich Aerith's Tod Jimmy Final Fantasy: Allgemeines 35 24.02.2005 16:40
Frage bezüglich ROMs SoM-Meister Emulation und Roms 6 16.06.2004 22:46
Arks Eltern Captain Olimar Soul Blazer 10 06.03.2003 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)