Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Weitere Themen > RPG Maker > Technik


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.08.2009, 22:29
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard Variablen-setzung

also, für das game an dem ich arbeite brauche ich folgendes:

ich habe zwei variablen, an einem gewissen punkt sollen diese verglichen werden

wenn variable 1 höher ist kommt szenario a
wenn variable 2 höher ist szenario b
wenn sie gleich sind(oder nach möglichkeit wenn die distanz nicht größer als 5 ist zwischen beiden) kommt szenario c

wie kriege ich das am besten hin?
nutze den VX, denke aber das solche einstellungen nicht sehr unterschiedlich sind bei den makern
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27.08.2009, 02:40
Benutzerbild von ArxX
Mächtiger Krieger
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: Hannover
Beiträge: 91
ArxX eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Schonmal mit einem Conditional Branch versucht? Ich kann mir vorstellen das dass funktioniert. Immerhin gibst du mit deiner Fragestellung schon selbst so n bisschen Antwort Wenn dies... Wenn das.... Wenn dort.... whatever
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27.08.2009, 03:15
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

klar, aber das is sehr umständlich'
geht das nicht einfacher, immerhin zieht sich das durchs ganze game, die werte können sich ändern und viele szenarien dadurch eben auch'

oh, und noch ne frage, kann ich es hinbekommen das etwas bestimmtes erst passiert wenn vier switchs aktiv sind?
normal kann man ja nur zwei angeben die aktiv sein müssen damit ein event startet, ich brauch aber eben vier'
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.08.2009, 14:30
Benutzerbild von ArxX
Mächtiger Krieger
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: Hannover
Beiträge: 91
ArxX eine Nachricht über MSN schicken

Standard

Sobald ich etwas Zeit dafür hab schick ich dir mal n Tutorial, irgendwann im Laufe des Tages
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.08.2009, 19:53
Legende
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 787
Standard

Zitat:
Zitat von Rief Beitrag anzeigen
klar, aber das is sehr umständlich'
oh, und noch ne frage, kann ich es hinbekommen das etwas bestimmtes erst passiert wenn vier switchs aktiv sind?
normal kann man ja nur zwei angeben die aktiv sein müssen damit ein event startet, ich brauch aber eben vier'
Also, ich würde es ja bevorzugen, eine Variable anstelle von 4 Switchs zu nehmen, ist übersichtlicher. Du müsstet nur anstelle von Switch ON/OFF +/- 1 als Wert bei der Variable benutzen und als Bedingung setzten, dass die Variable 4 oder größer ist.

Wenn du aber mit Switchs sowas erreichen willst, geht es auch über diese Methode:
Du hast deine 4 Switches A, B, C und D.
Jetzt machst du ein Event, welches aktiviert wird, wenn A und B on sind.
Dieses Event bewirkt dass ein neuer Switch E auf on gestellt ist.
Als nächstes machst du das gleiche mit C und D, welche zusammen aktiviert Switch F on stellen.
Jetzt kommt ein drittes, weiteres Event welches nur eintritt, wenn E und F aktiviert sind. Bei dem Event passiert jetzt das, was du haben willst, wenn A, B, C und D on sind.

Deswegen finde ich Variabeln so praktisch, da spart man sich mehrere Events
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.08.2009, 22:39
Benutzerbild von Rief
Himmlischer
 
Registriert seit: 06/2006
Ort: Observatorium
Beiträge: 2.819
Rief eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

naja, das mit den switchs dreht sich um die endings, es gibt normal 4 endings, hat man die alle gesehen und spielt nochmal durch schaltet man ein geheimes, fünftes ending frei
mit variablen würde das nich gehen, da man ja nich vier mal durch, sondern alle enden gesehen haben muss'

die variablen bestimmen dann halt werte, je nach entscheidungen im spiel kann man an ein anderes ende kommen und auch items etc sind damit verbunden
__________________
Lebe deine Träume!

Wir müssen nicht die Welt verändern, sondern uns selbst,vom Grunde unseres Herzens!

GameStylers Twitter

DRAGON QUEST QUIZ#1:
Wie hieß der Zenithia-Drache in seiner menschlichen Gestalt?
Antwort per PN oder GB
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Variablen und so... Secret of Mana Fan Technik 2 06.08.2006 13:10
Ich hasse Variablen... Spade Technik 9 01.04.2004 18:27
Funktion d. Variablen Digedag Technik 8 14.12.2003 21:49
Variablen eingeben lassen MrT Technik 2 05.05.2003 20:04
variablen tombery Technik 1 03.01.2003 14:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)