Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Zelda


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 07.03.2017, 17:53
Benutzerbild von Poe
Poe Poe ist offline
Held
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 204

Standard

Das ist ein richtiger geiler Ohrwurm mit offensichtlicher Botschaft
__________________
Deep into that darkness peering, long I stood there, wondering, fearing, doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before.
Edgar Allan Poe
:::
Entwicklungsstufe in progress: Ehemals "Poetryslam" entwickelte sich zu "Poe".
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 08.03.2017, 10:08
Benutzerbild von Hanniball
Eheuser
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.500

Standard

Um mal wieder auf den Titel zurück zu kommen:
1. Ich kann überhaupt keine Frameeinbrüche sehen. Mein Mann sagt auch, dass er sie sieht aber mir fällt sowas überhaupt nicht auf. Keine Ahnung. Manchmal hab ich das Gefühl, der moderne Gamer ist etwas verwöhnt...

2. Nun zum eigentlichen Spiel: Wir spielen jetzt seit ...ca. zehn Stunden. Ich kann nicht sagen, dass ich von dem Spiel sonderlich begeistert bin. Es macht durchaus Spaß und es ist mutig, was sich Nintendo hier getraut hat. Doch Ich finde es weder besonders innovativ noch haut mich die Story vom Hocker (na ja, ist halt Zelda) noch reizt mich die offene Welt besonders.
 
Habe bisher auch noch keinen einzigen Dungeon gesehen. Ich hoffe das ändert sich mal...
Alles in allem kann dies aber auch daran liegen, dass ich mit meinem Mann zusammen spiele, wir ständig die Controller wieder aus der Hand geben und damit sicherlich der eigene Antrieb jetzt selbst weiter zu machen, etwas verloren geht. Das, was mir noch am meisten Spaß macht, sind die witzigen Boklins und das Sammeln.

Ansonsten habe ich bisher ehrlich gesagt das Gefühl, es mit einem Kochsimulator zu tun zu haben. Na ja...
__________________
"Darf ich bitte Redwolfs Meinung hören, bevor ich selbst etwas dazu sage?"
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 11.03.2017, 14:49
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.724
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Die ganzen 10/10 Ratings find ich jedenfalls ein bissche unglaubwürdig. Das ist schon eine arg überzogene Gegenreaktion zum alten "Das aktuelle Zelda ist das schlechteste bisher, aber hey, das vorletzte war eigentlich gar nicht so übel..."
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 11.03.2017, 20:31
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.355

Standard

Hmmmm, wenn da jetzt noch mehr von Big N oder Drittherstellern käme das mir so den Mund wässrig macht wie dieses Thema,.....dann brauch ich am Ende doch ne Switch.
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 20.03.2017, 11:49
Benutzerbild von Hanniball
Eheuser
 
Registriert seit: 05/2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.500

Standard

Was mir bei dem Spiel richtig gegen den Strich geht, ist die absolut nervtötende, lieblose deutsche Synchro.
Die Japaner stecken (wer hätte es gedacht) in ihr Gegrunze und Gefiepe mehr Stimmung als die Deutschen in ihre kompletten Sprechparts. Vor allem die weinerliche Zelda und Mipha finde ich so richtig ätzend.
Das Studio, das das verzapft hat... na, ihr wisst ja.
Man merkt einfach richtig, dass die Sprecher hier nur ihr Standardrepertoire abrufen.
Wahrscheinlich hat man wieder mal einfach keine Zeit gehabt. Schändlich, wo eine gute Synchro doch ein Spiel so sehr aufwertet. Das hat man in Deutschland wohl einfach noch nicht begriffen und Spielesynchros werden nach wie vor stiefmütterlich behandelt.

Mein Eindruck zum Spiel hat sich nun doch etwas gewandelt. Es macht durchaus Spaß, vor allem die Schreine und sonstigen Rätsel sind exterm gut und fühlen sich neu an. Doch als Open-World-Spiel versagt es meiner Meinung nach. Es gibt für mich extrem wenig zu entdecken, die Welt fühlt sich leer und leblos an. Dass man immer wieder auf die gleichen Gegner trifft, trägt dazu noch bei. Auch die Soundkulisse ist für mich absolut unstimmig. Überall das gleiche Windrauschen und Grillenzirpen. Die Musik finde ich zwar ganz schön, sie wiederholt sich auf der Oberwelt aber viel zu häufig.

Wie Doresh schon schreibt: Den Hype hat es nicht verdient, und 10/10-Wertungen schon mal überhaupt nicht, da neben der leblosen Spielwelt noch die technischen Macken hinzu kommen: Die Steuerung ist in vielen Fällen sehr umständlich und schwammig.

Alles in allem hat das Spiel wohl eher eine 6,5 verdient. Habe mich auf jeden Fall schon besser amüsiert. Mit mehr Fokus auf die Rätsel und längeren Dungeons hätte Breathe of the Wild besser bei mir abgeschnitten. Das ist dann natürlich wieder Ansichtssache, man kann es nicht jedem Recht machen. Doch die oben genannten Punkte sind Fakt.

Ob der Hype wohl daher kommt, dass man als eingefleischter Nintendofan so etwas "Open World" bisher selten zu sehen bekommen hat?

__________________
"Darf ich bitte Redwolfs Meinung hören, bevor ich selbst etwas dazu sage?"
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 20.03.2017, 20:00
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.724
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Vielleicht hat man auch Angst, dass man sonst die Switch und am Ende noch Nintendo killt

Wurden Links komische Angriffsschreie auch synchronisiert? Stell mir das ulkig vor, wenn der VA ganz unmotiviert ist.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E3 2016: Neue Amiibo zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt SDC-News Spiele und Emulations Neuigkeiten 2 17.06.2016 09:44
E3 2016: Seht jede Menge Gameplay aus Zelda: Breath of the Wild SDC-News Spiele und Emulations Neuigkeiten 0 15.06.2016 14:40
E3 2016: Neuer Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild veröffentlicht SDC-News Spiele und Emulations Neuigkeiten 0 14.06.2016 19:20
Wild Arms 3 CowboyBebop Klassische Rollenspiele 1 23.11.2002 21:04
Wild Arms SUPER HAWK Klassische Rollenspiele 16 23.07.2002 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)