Hilfe   Registrieren   Community   Suchen
  Kalender   Heutige Beiträge   Chat

Zurück   Seiken Densetsu Community > Video- & PC-Spiele > Zelda


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 14:41
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.440
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard Breath of the Wild

Erste Gameplay Videos und trailer sind je jetzt nun draußen und wir haben einen Namen.

Was denkt ihr?

Für mich scheinen sich die meissten Befürchtungen bestätigt haben und ich vermute, dass dies Skyward Sword auf meiner Liste als schlechtestes 3D Zelda übertrumpfen wird. D:
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 16:03
Legende
 
Registriert seit: 10/2002
Beiträge: 900

Standard

100 ...Tempel?!

Da kann jeder ja nicht größer sein, als 3 Räume ...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 16:46
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.871
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Nein, keine 100 Tempel Sondern 100 kleine Minidungeons.

Ich bin sehr begeistert. Man versucht zumindest, die Marke Zelda endlich mal konsequent weiterzuentwickeln, dass das polarisiert, ist klar. Ich finde die Richtung richtig auf jeden Fall. Aber ich bin noch besorgt, ob die Wii U das packt, habe von Leuten auf der E3 gehört, dass es doch schon ziemlich ruckeln soll und generell die Präsentation nicht so der Knaller sei. Vielleicht wirds also für NX geholt. Wenn ich nur wüsste, was NX wird...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 18:23
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.879
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Lord_Data Beitrag anzeigen
Nein, keine 100 Tempel Sondern 100 kleine Minidungeons.
Das könnte durchaus passen, wenn die das etwas mehr Elder Scrolls machen wollen
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)


Geändert von Doresh (15.06.2016 um 19:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 18:41
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

The Zelda Scrolls: Breath of the Wild

Insgesamt find ich das aber schon feierlich. Verwirrt mich nur, mit was für Waffen und Rüstungen Link da teilweise rumläuft..
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.06.2016, 19:37
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.879
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Insgesamt find ich das aber schon feierlich. Verwirrt mich nur, mit was für Waffen und Rüstungen Link da teilweise rumläuft..
Ist ja fast wie bei Monster Hunter
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16.06.2016, 03:34
Benutzerbild von Jungle-Jazz
Manaheld
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 1.002
Jungle-Jazz eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Doresh Beitrag anzeigen
Ist ja fast wie bei Monster Hunter
Wenn ich das richtig verstanden habe, wird man ja zum Herstellen bzw Verbessern dieser Waffen und Rüstungen Materialen sammeln müssen. Aber is ja bei jedem Rollenspiel so und generell ja nichts schlechtes. x) Hauptsache es bleibt das Zelda Feeling.

Wie steht ihr eigentlich zur Grafik? Ich zumindest finde sie schön.
__________________
Selbst dem Vegetarier kann alles Wurst sein
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16.06.2016, 08:36
Benutzerbild von Lord_Data
*wuff wuff*
 
Registriert seit: 09/2003
Ort: Buer im Pott :D
Beiträge: 4.871
Lord_Data eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich finde den STil auch sehr schön, aber denke, die Wii U ist hier am Limit. Deswegen würde ich gern wissen, wie es auf NX aussieht. Die Wii U version soll auch ruckeln, zumindest die Demo auf der E3.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16.06.2016, 11:30
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.440
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Hauptsache es bleibt das Zelda Feeling.
Und genau das wird für mich sehr wahrscheinlich flöten gehen.
War es auch schon bei SS so.
Die fragile Balance zu treffen zwischen dem Spieler Freiheiten zu geben und ihn dennoch zu leiten, die für mich ein gutes Zelda einfach ausmacht, ist eben nicht leicht.
Wenn ich schon so sachen wie "If 100 people play this game you will have 100 different approaches to situations and puzzles" dann wird mir bereits schlecht.
Das ist genau der ******, der mir generell in westlichen Spielen seit ner Ewigkeit auf den Wecker geht.
Ein open-world konzept wird eben vermutlich ähnliche Schwierigkeiten wie beim Dungeon Design von AlbW aufwerfen, so dass jeder Trial und jeder Storydungeon sehr wahrscheinlich sich unheimlich auf ein Item/Rune fixiert und dadurch die potentielle Rätselkomplexität drastisch sinkt.
Auch sieht es wohl so aus, als würden Items durch diese Runen ersetzt werden - keine Ahnung, was ich davon halten soll. Irgendwie wirkt das viel steriler- :S

Kudos für den Gleiter allerdings, das teil war schon in WindWaker awesome.
Auch eine gute Entwicklung scheint es zu sein, dass man anstatt 2 Stunden lang Cutscenes über sich ergehen lassen zu müssen, bevor das Spiel einem das Gefühl gibt richtig anzufangen man relativ schnell loslegen kann.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16.06.2016, 18:33
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.879
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

@saryakan:

Nicht zu vergessen das klassiche Dilemma: Open World ist grad cool und hipp, aber man muss die Welt auch sinnvoll füllen können und nicht einfach die Distanzen erhöhen (Hauptsache, man hat ne größere Weltkarte als das aktuelle GTA und Fallout).

Aber einige Sachen sind schon auf jeden Fall klar:
  • 50% der Reviewer werden sich beschweren, dass es wie jedes andere Zelda ist
  • Die anderen 50% werden sich darüber beschweren, dass es kein Zelda mehr ist
  • Es wird das bisher schlechteste 3D Zelda für viele
  • Viele Leute finden ebenfalls Skyward Sword plötzlich gar nicht mehr so schlimm
Zitat:
Zitat von Jungle-Jazz Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig verstanden habe, wird man ja zum Herstellen bzw Verbessern dieser Waffen und Rüstungen Materialen sammeln müssen. Aber is ja bei jedem Rollenspiel so und generell ja nichts schlechtes. x) Hauptsache es bleibt das Zelda Feeling.

Wie steht ihr eigentlich zur Grafik? Ich zumindest finde sie schön.
Kommt drauf an, woher die Materialen kommen. Ein Gohma-Rüstungs-Set wäre jedenfalls cool

Und aussehen tut es ziemlich schick. Cel-Shaded Zeldas sind die besten.
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 17.06.2016, 08:22
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.407

Standard

Ich warte ml ab, da ich einiges gesehen habe was mich an Shadow of The Colossos erinnert, oder auch Stranded Kids, verprellt mich das Ergebnis nicht wirklich.
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 26.06.2016, 16:00
Benutzerbild von Lord Duran
β
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Bad Oeynhausen
Beiträge: 2.678

Standard

Das Spiel sieht aus, als wollten sie es mehr wie alle anderen populären Spiele machen und weniger wie Zelda.

Kann cool sein, aber ist schwer zu sagen bisher.


Mein Bruder hat noch nie vorher ein richtiges Open World-Spiel gespielt und ist deshalb skeptisch, aber da man ihn zufriedenstellen kann, wenn es schöne Landschaften gibt, will er es auf jeden Fall spielen.

Ich finde allerdings ganz schön, dass man in dem Spiel anscheinend nicht so an der Hand gehalten wird. Es scheint so, als hätte Nintendo zumindest an einer Seite ein bisschen auf Feedback gehört und nicht einfach blind und taub weitergemacht.
__________________
Was yea ra chs hymmnos mea.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 27.06.2016, 07:06
Benutzerbild von Ashura
Amazone und Meridian Child
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Im Vier Jahreszeiten Wald bei den Kobolden!
Beiträge: 4.407

Standard

Zitat:
Zitat von Lord Duran Beitrag anzeigen

Ich finde allerdings ganz schön, dass man in dem Spiel anscheinend nicht so an der Hand gehalten wird. Es scheint so, als hätte Nintendo zumindest an einer Seite ein bisschen auf Feedback gehört und nicht einfach blind und taub weitergemacht.
Naja, nach Navi und anderen "Spurhaltern", die uns nicht haben machen lasen auf jeden Fall. Ich bin froh wenn kein " Hey, Listen!" Mehr kommt und ich auf den vorgeschriebenen Weg geforced werde.
__________________
Ein Spiel ist besser als du denkst, wenn du weniger von ihm erwartest.


http://mypsn.eu.playstation.com/psn/...kuchen2011.png
http://backloggery.com/ashurag/sig.gif
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 27.06.2016, 07:16
Benutzerbild von saryakan
SHADILAY
 
Registriert seit: 01/2005
Beiträge: 2.440
saryakan eine Nachricht über Skype™ schicken

Standard

Ich habe das Navi = nervig meme noch nie wirklich verstanden und mich nie wirklich von denen gelenkt gefühlt, geschweige denn eingeschränkt.


Aus meiner Sicht sind diese "Spurhalter" wenn sie denn richtig implementiert sind wie Midna/Navi/Taya/Ezlo (und nicht wie Phai <.<, DIE war nervig) eine viel bessere Methode als ein Journal und Questmarker zu haben, was idR eben die moderne alternative ist.
__________________
Klinka Imra Miryon Tin Qua

4:1:2.5

Naschkatze mag matschigen Reiskuchen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 27.06.2016, 19:29
Benutzerbild von Doresh
/人 ◕ ‿‿ ◕人\
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Schöffengrund
Beiträge: 6.879
Doresh eine Nachricht über ICQ schicken

Standard

Zitat:
Zitat von Ashura Beitrag anzeigen
Naja, nach Navi und anderen "Spurhaltern", die uns nicht haben machen lasen auf jeden Fall. Ich bin froh wenn kein " Hey, Listen!" Mehr kommt und ich auf den vorgeschriebenen Weg geforced werde.
Die finden schon einen Weg.

"Hey, Listen! Es gibt im Umkreis von 800 m 4 Quests, die mit einer Wahrscheinlichkeit von 94,5% optional sind!"
__________________
"The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame."
(Hellsing)
"Who the hell do you think I am?!"
(Gurren Lagann)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
E3 2016: Neue Amiibo zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild angekündigt SDC-News News: Diskussionen 2 17.06.2016 09:44
Wild Arms 3 CowboyBebop Klassische Rollenspiele 1 23.11.2002 21:04
Wild Arms SUPER HAWK Klassische Rollenspiele 16 23.07.2002 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimization by vBSEO 3.3.0)