Bravely Second

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Dachte mir ich komme den endlosen News mal zuvor und eröffne ein ganz klassisches Thema zum Spiel.
Am 26. Februar 2016 ist es ja so weit und dann können die europäischen Zocker in die (hoffentlich gelungene) Fortsetzung von Bravely Default eintauchen.

[YOUTUBE]k9ZCKGVzQ9M[/YOUTUBE]

Breavely Default hat zwar damals das Genre nicht neu erfunden und hat sich zum Ende hin einen riesigen Patzer erlaubt, dennoch empfand ich es als sehr motivierend und hatte es viel Charme.
Alles wurde nett präsentiert und vom Gameplay war es schon cool mit all den Jobs.
Die Stimmungsvolle Grafik + Soundtrack haben ihren Teil gut dazu beigetragen.

Und selbst wenn die Story nur okay war, das Ende hat mich damals echt überrascht und möchte endlich wissen wie es weitergeht.
Solange sich Teil 2 nicht so stark wiederholt, erwarte ich nächsten Monat ein Vorzeige-RPG für den 3DS.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Ich warte diesmal definitiv ab, wie die Leute reagieren. Damals war ich auf den ersten Teil sehr gehypet, aber dann doch sehr enttäuscht. Zumal mich das ganze Gameplay-System dann auch sehr enttäuscht hat, weil es viel viel flacher war, als es hätte sein können.
 

Lord Duran

β
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Das Ding ist so gut wie gekauft. Ich hatte meinen Spaß mit Bravely Default und werde wahrscheinlich auch mit diesem Teil meinen Spaß haben und die Musik ist gut.
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Das Spiel werde ich mir auch holen. Habe nur leider bei der Spezialedition zu lange gezögert und bezweifle, dass diese nachgeliefert wird. Jedenfalls denke ich, dass es eine gelungene Fortsetzung ist. Bravely Default war schon sehr gut (von den storytechnischen Aussetzern bei Kapitel 5 und 6, außer dass eine Sidequest bei Kapitel 6, mal abgesehen), also verspreche ich mir auch was, was min. die gleiche Qualität aufweist.
Dass es z.B. mehr Jobklassen gibt, klingt schonmal gut. ^^
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.466
Das und Legend of Legacy will ich noch unbedingt für meinen 3ds, bevor ich wieder wie immer keine Knete hab und mein Job bald endet.
 
OP
OP
O

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Am 11.02. ist im eShop eine Demo erhältlich.
Ist zwar für den Kauf nicht ausschlaggebend, aber sicherlich ein netter Vorgeschmack.

Vorbestellen werde ich es allerdings nicht.
Amazon ist mir da zu wankelmütig bei den Preisen und wenn ich an Xenoblade denke, da war sogar der Saturn hier im Ort schneller und günstiger.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.466
Ich werd die demo mal laden aber spielen erst wenn ich BD beendet hab.
 

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
Würde mir das Spiel auch holen, wenn ich japanisch könnte. :( Vielleicht irgendwann mal die deutsche Version gebraucht...
 
OP
OP
O

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Habe es heute bereits beim Real für 44,95 € entdeckt.
War mir dann aber doch zu teuer und habe es vorhin für 39 Euro bei Amazon (vor)bestellt.:pein:

Seh schon, der erste Teil hat mir letzten Endes so sehr gefallen, da möchte man schon wissen wie es weitergeht.
Bin schon sehr auf all die Dungeons, Jobs und den hoffentlich wieder fordernden Fights gespannt.
 

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
hoffentlich wieder fordernden Fights gespannt.
Das geb ich dem Titel! Die Bossgegner hatten es verdammt in sich und man musste sich schon eine gute Taktik zurechtlegen, zumindest ab der 2. Hälfte des Spiels.

Allerdings fand ich das Design der Dungeons schon ziemlich redundant und uninspiriert. Schlauchlevels, mit ein paar Abzweigungen und das wars. Zudem hat das Jobsystem ein bisschen zu sehr zum Grinden eingeladen.

Und was sollte überhaupt das Mashen des X-Knopfs am Ende eines Dungeons??? Abgesehen davon, dass Square-Enix wahrscheinlich kein behinderten-gerechtes RPG rausbringen möchte, welches sich ansonsten extrem langsam spielt!!!

Ich meine, ich bin körperlich gesund, aber selbst mir ist dabei schon der Daumen eingeschlafen...
 
OP
OP
O

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
26.02.2016, 00:27

Werde eh die Zufallskämpfe, den Schwierigkeitsgrad und die
hoffentlich nicht schon wieder vorhandenen Wiederholungen
verfluchen.
Und wenn man es dann geschafft hat, war es dennoch toll.^^

Die größte Stärke von Bravely Default ist eben auch seine größte Schwäche, es ist total Old School.

Und bei den Wiederholungen habe ich später auf leicht weitergespielt, da man so sehr zügig voran kam und diesen Abschnitt relativ schnell beenden konnte.
Danach wieder auf normal weitergespielt und die Welt war in Ordnung.

Edit:

Mensch, keine Kommentare über das Spiel hier?:pein:
Habe selber nur am Freitag für knapp zwei Stunden einen Blick riskieren können und bin - wenn vermutlich wieder zu früh - mächtig angetan.
Der ganze Anfang ist wesentlich spannender erzählt, man bekommt direkt gewisse lustige Eigenarten der Charaktere mit und ja, die Story hat schon Dinge rausgehauen die Lust auf mehr machen.
Vom Gameplay her ist es natürlich identisch und den ersten Dungeon im Wald konnte ich einiges abgewinnen.

Doch, da steckt wieder ne Menge Potenzial drin und freue mich richtig auf die nächsten Stunden.^^

 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Hab nach ersten Reviews mich komplett von der Idee verabschiedet, dass mir das Spiel gefallen könne. Aber dir viel Spaß. ^^'
 

Tenchi Souzou

Gazing At Crystal Blue
Mitglied seit
19.07.2011
Beiträge
399
Heute recht überraschend angekommen, nachdem es erst für morgen (Amazon halt...) angekündigt war. Ebenso überrascht war ich von der gigantischen Größe des Versandkartons, der dann auch noch tatsächlich nötig war. Ich weiß nicht, ob die Collector's Edition von Bravely Default auch so groß war, da ich sie nie gesehen habe, aber das macht schon echt was her. Hoffentlich gilt das auch für den Spielinhalt.

Bevor ich mich daran begebe, werde ich aber erst den Vorgänger nochmals spielen müssen, da mein erster und bisher einziger Durchgang sich über mehr als ein Jahr ersteckte. Ich kann ich mit Handhelds eben einfach nicht anfreunden.
 
OP
OP
O

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Ich schwärme mal weiter.^^

Bin zwar immer noch mitten im Prolog, aber Bravely Second ist so schön.
Die Story wirkt viel ernster und leicht melancholisch im direkten Vergleich zum Vorgänger.
Die Synchronsprecher stechen wieder positiv hervor und man merkt, dass besonders die Sprecher von Yew und Magnolia sichtlich ihren Spass hatten und sind die Interaktionen zwischen den Charakteren wieder gefüllt mit Humor.
Agnès: "Unacceptable" oder Edea's Verfressenheit haben bei mir für einige Schmunzler gesorgt, da ich das gar nicht mehr in Erinnerung hatte.

Und vom gesamten Charme her erinnert es (wer hätte das gedacht?) an alte Klassiker und irgendwie muss ich an vielen Stellen immer an Baten Kaitos und Dragon Quest VIII denken.
Könnte am Soundtrack liegen, der richtig stimmig zur ganzen Atmosphäre passt.

Ansonsten wird wieder jeder Winkel untersucht und da Teil 1 bei mir bereits über zwei Jahre her ist, juckt mich das Besuchen von bereits bekannten Orten nicht.
Finde es eher spannend zu erleben wie Luxendarc sich in den zwei Jahren die im Spiel vergangen sind, sich verändert hat.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.466

Agnès: "Unacceptable" oder Edea's Verfressenheit haben bei mir für einige Schmunzler gesorgt, da ich das gar nicht mehr in Erinnerung hatte.

Doch, doch, darüber lache ich bereits in Teil 1.^^ Vermutlich in vergessenheit geraten.
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.560
Oh shi-
Man sieht nun im voraus was man auf den höheren Jobstufen lernen kann.
*sabber*


EDIT:
Hab jetzt auch die ersten beiden Klassen und ich hatte ja eigentlich nicht viel erwartet.
Mir hätte es ja schon gereicht, wenn sie einfach die alten rehaschen, ein wenig hie und da rebalancen und vielleicht die ein oder andere neue hinzufügen.
Aber die sind je mal echt kreativ geworden.
Das Zauberkombisystem des Zauberers sieht vielversprechend aus, und der Kämpfer ist ja mal einfach absolut bonkers mit seiner Fähigkeit Waffen nicht nur in den 2 Handslots auszurüsten, sondern auch noch eine im Kopfslot. o_O

UPDATE:
Das ist ja doof, das man sich in den sidequests nun zwischen 2 Jobs entscheiden muss. D:
Naja, dafür sind sie nun DEUTLICH größzügiger mit den JP vor allem mit der Kampfkette, 20-50 JP pro Kampfkette sind da schon mal selbst in Kapitel 1 schon drin. :O

UPDATE 2 (Das wird hier mein mini gamelog):
Das Design der Maou/Ba'al ist ja mal Klasse und die Kampfmusik obendrein genial!
Und Wie OP ist denn bitte Heilige Nacht+Seelenmagie "Nebel". :O

UPDATE 3:
Warum zur Hölle belegen GROßSCHWERTER, spezifisch sogar der ZWEIHÄNDER nur einen Handslot?! o_O
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
O

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
UPDATE 2 (Das wird hier mein mini gamelog):
Das Design der Maou/Ba'al ist ja mal Klasse und die Kampfmusik obendrein genial!
Und Wie OP ist denn bitte Heilige Nacht+Seelenmagie "Nebel". :O
Die Ba'al Battle Theme inklusive der gesamten Optik von Gegner und Hintergrund ist schon cool.
Besonders wenn das "lalalala" losgeht.XD

Und nachdem mich der erste Ba'al direkt in zwei Runden vernichtet hat, habe ich den besagten Nebel für mich entdeckt.
Viel hat der dann nicht mehr ausgerichtet.

Und habe die Tage endlich ein wenig weitergespielt.
Komme die letzten zwei Wochen sonst gar nicht richtig voran mit all den Zeitfressern aber befinde mich jetzt mitten im ersten Kapitel und finde es interessant wie schnell die Story sich wenden kann und wie selbstverständlich einige Dinge aufgenommen werden, anstatt diese tod zu diskutieren.

Beispiel der Mond:

Magnolia erwähnt es und es scheint relativ egal, was mir ganz gut gefallen hat.
Außerdem hat mich die Ba'al Geschichte voll erwischt, weil ich mit Außerirdischen überhaupt nicht gerechnet habe in Bravely Second und möchte schon gerne wissen wie das alles mit den Kaiser zusammenhängt?
 
Oben