Chromebook - welche Erfahrungen habt ihr?

Elli

Newbie
Mitglied seit
13.01.2015
Beiträge
4
Hallo!

Ich bin am überlegen mir ein Chromebook zuzulegen. Mich überzeugt neben dem günstigen Preis auch die Tatsache das fast alles über Internet läuft. Jetzt haben mir aber einige genau deswegen davon abgeraten. Sie meinen das das bei schlechtem Netzempfang das Chromebook vielleicht Mucken machen würde. Zudem ist Google ja Amerika und dort sitzt die NSa die uns alle überwacht... Für mich sind die Argumente nicht wirklich schlüssig aber da ich beruflich auf einen Computer bzw. Laptop angewiesen bin will ich sicher sein das richtige zu tun.
Wie sind eure Erfahrungen mit dem Chromebook
 
Mitglied seit
21.05.2011
Beiträge
196
Also die Sache mit der NSA ist ja eine tolle Argumentation. Überwacht werden wir im Internet sowieso, da das Recht der Datensammlung beim jeweiligen Land liegt. Wenn jemand zum Bleistift eine Website erstellt, wo Google Analytics mit verwendet wird, ist Google so freundlich und legt für dich sicherheitshalber ein "nicht indentifizierbares"-Profil an. Wenn du dich dann bei Google anmeldest bekommst du durch deine gescannten Surfgewohnheiten Vorschläge. Gleiches gilt auch für die viel verwendeten Social Media Buttons zum Liken. Daten werden immer irgendwo gesammelt, ausgewertet und in irgendeiner Weise verwendet.

Schlechten Empfang kannst du auch mit anderen Geräten haben.
Meine Empfehlung für dich: Kaufe/Leih dir das Gerät und bringe es dann wieder zurück, wenn du unzufrieden bist. Beim leihen musst du es natürlich sowieso zurückbringen. :)
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Elli ist ein SEO Optimierer. Kann geschlossen werden.
 

Loxagon

Legende
Mitglied seit
20.10.2002
Beiträge
1.170
Gibt es diese Dinger überhaupt noch?

Ich meine nein ... und im Endeffekt ... wozu auch?
 
Oben