Final Fantasy VI gba

Morbol der Große

Courier six
Mitglied seit
29.03.2011
Beiträge
17
Hallo :)

Eine kleine Frage zur GBA Version von FF6.
Unterscheidet sich die Storyline (also Haupt und Sidequests) von der SNES Version?

grüße

Chris
 

Tenchi Souzou

Gazing At Crystal Blue
Mitglied seit
19.07.2011
Beiträge
399
Abgesehen von einigen zusätzlichen Sidequests und Boni ist natürlich und zum Glück alles gleich geblieben. Einen Unterschied gibt es aber doch. Die Szene in South Figaro in der Celes gefoltert wird wurde stark entschärft.

Neu sind in dieser Version:
- der Bonusdungeon Dragons' Den - ein 3-Gruppen-Dungeon wie Kefka's Tower; zugänglich nachdem die acht Drachen besiegt sind. Diese tauchen hier in weitaus stärkeren Varianten erneut auf.
- der Bonusdungeon Soul Shrine - eine Art Boss-Challenge, da hier fast jeder Boss, aber auch normale Gegner, erneut bekämpft werden können; zugänglich nachdem Hauptstory sowie Dragons' Den abgeschlossen sind
- die neuen Esper Diabolos, Leviathan, Gilgamesh und Cactuar
- Kaiser Dragon als optionaler Boss
- Omega Weapon als optionaler Boss
- zusätzliche Waffen und Ausrüstung

Ansonsten die üblichen Änderungen aller FF-Advance-Versionen, also z.B. Charakterportrais in den Textboxen, neue Schriftart, sowie kleinere Änderungen aufgrund technischer Anpassungen an den GBA. Außerdem wurde der Text komplett neu übersetzt, ist näher am Original gehalten, behält aber bekannte Zeilen der Woolsey-Übersetzung bei.
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.463
Einen Unterschied gibt es aber doch. Die Szene in South Figaro in der Celes gefoltert wird wurde stark entschärft.
Dass dies entschärft wurde, habe ich gehört (mir ist so ein Detail nicht aufgefallen) doch wie genau spiegelt es sich wieder? Und dass Frage ich bei meinen Lieblingsteil, dass ich so oft durchgespielt habe, arrrgh :wand:.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Das Zusammenschlagen wird glaub ich übersprungen/nicht gezeigt.
 
Oben