handy: motorola v3

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
hallo!

mal etwas ausgefallenes in der technik ecke:

ich hab seit einiger zeit ein neues handy, das motorola v3
als ich ich eben ein paar mp3's auf das handy ziehen wollte hab ich festgestellt, das der speicherplatz sehr vollgestopft ist. also wolte ich ein paar der sounds löschen, die amanfang auf dem handy waren (also die von motorola selbst)
aber es ging nicht! hab auch alles versucht!

meine frage also nun, die sich wohl an alle nderen besitzer des M V3 richtet: wie geht das?

wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!

danke, MdSC
 

RaZr

Held
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
217
Hmm...ich vermute den Schreibschutz kann man nur über die dazu gehörige Soft und am PC aufheben...Mein Tipp um Platz bei Mp3z zu sparen:

einfach eine deutlich niedrigere Bitrate nehmen...z. B. 64 kbits - für ein Handy immer noch satt ausreichend, da der Sound ja eh keinen vom "Hocker haut"...somit spart man schon mal gut die Hälfte an einem File...

MP3 Converter gibts im Net satt - und den dazu passenden Lame Plugin auch

Shareware: -->
Shareware: -->
Lame: -->

Greetz
 

hackbraten

Newbie
Mitglied seit
07.12.2010
Beiträge
6
ich habe auch das motorola v3 und jetzt erkennt der auf einmal meine sim nicht mehr. hab auch nur schwierigkeiten mit dem ding. hab gehört, dass das eine typische motorola-krankehit sein soll. ist dir das problem auch bekannt? muss dazu sagen, dass ich so eine prepaid sim benutze. könnte das vlt. auch mit der karte zusammenhängen?
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Zur Not alles runterkopieren und dann die ganze SD-Karte neu formatieren.
 
Oben