Nintendo Direct vom 05.09.19

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.286
Um Mitternacht wurde die neueste Ausgabe "Nintendo Direct" ausgestrahlt, mit einigem an Ankündigungen und neuen Informationen.
Unter anderem war zu hören:
  • Trials of Mana (3D-Remake für Switch, PS4, Steam) erscheint am 24. April 2020.
    PS4-Vorbesteller erhalten PSN-Avatare.
    Neue Trailer mit Material zu Charakteren, Sprechern und Klassenwechsel auf Englisch und Japanisch.
    • The game features a 60-song arrange supervised by original Seiken Densetsu 3 composer Hiroki Kikuta. Players can switch between the original sound source and the arrange at any time during gameplay.
    • The battle system has been enhanced from the original with new actions such as jumping, combo attacks, and enemy attack evasion.
    • Changing classes is more clearly reflected in a character’s appearance.
    (Hinweis: einige dieser Informationen waren bereits vorher bekannt, falls sich Leute fragen sollten, warum Nintendo PS4-Features ankündigt)

  • Die Switch erhält den erwarteten Super Nintendo Emulator
    • Super Mario World
    • Super Mario Kart
    • The Legend of Zelda: A Link to the Past
    • Super Metroid
    • Stunt Race FX (Available for the first time since its original Super NES release!)
    • Kirby’s Dream Land 3
    • Super Mario World 2: Yoshi’s Island
    • Star Fox
    • F-ZERO
    • Pilotwings
    • Kirby’s Dream Course
    • BRAWL BROTHERS
    • Breath of Fire
    • Demon’s Crest
    • Joe & Mac 2: Lost in the Tropics
    • SUPER E.D.F. EARTH DEFENSE FORCE
    • Super Ghouls ’n Ghosts
    • Super Puyo Puyo 2 (Available for the first time in the U.S.!)
    • Super Soccer (Available for the first time since its original Super NES release!)
    • Super Tennis (Available for the first time since its original Super NES release!)
Die aber wohl genialste Ankündigung (hoffentlich nicht nur aus meiner Sicht) haben sie sich logischerweise für den Schluss aufgehoben:
Xenoblade Chronicles (2010, Wii), eines der besten JRPGs aller Zeiten (Punkt!), erhält ein HD-Remaster oder -Remake - verschiedene Quellen geben hier verschiedene Informationen. Es wird die gleiche Engine benutzt werden, die auch schon beim Nachfolge-Titel Chronicles 2 zum Einsatz kam und daher einen sehr vergleichbaren Stil haben. Auch Inhalte, die aus der ursprünglichen Version auf Grund technischer Limitierung entfernt werden mussten, sollen in der Switch-Version enthalten sein. Ja, das Spiel war so riesig, dass es nicht auf einen einzelnen Wii-Datenträger passte! Noch der obligatorische Link zum >Preview-Video<. Termin ist mehr oder weniger "irgendwann 2020".

Es gab noch zwei Dutzend weiterer Ankündigungen unterschiedlicher Größe, natürlich darf auch gerne darüber diskutiert werden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.893
Ich freue mich ja tatsächlich mehr über die Supernintendo-Teile, die dann verfügbar sind. Abegesehen von denen, die wir sowieso im Original haben, ist es cool z.B. Breath of Fire spielen zu können. Und auch einige andere Titel, die ich mir eigentlich nicht holen würde, aber dennoch als Klassiker gelten, kann ich mal ausprobieren. Eine ganz klassische Win-Situation. :)
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
995
Diese drei Ankündigungen freuen mich sehr. Ich fürchte, ich brauche Trials of Mana sowie auch das Remaster von Xenoblade Chronicles. Dann hätte ich alle Versionen davon hier, und ich würde es kein Stück bereuen.
 

Jungle-Jazz

Benutzerdefinierter Titel
Mitglied seit
09.05.2009
Beiträge
1.082
Für mich war die beste Ankündigung der Invictous-Modus für Tetris. Einfach aus dem Grund, dass ich seit Monaten nichts anderes als Tetris99 spiele. Endlich mal wieder richtig kassieren :)

Pokemon war okay.
 
Oben