Text im Move Event

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
So, etwas schwerer zu beschreiben. Ich hab ein Move Event, in der der Held von a nach b läuft. Nun will ich, dass wenn er an einer bestimmten Stelle ist ein Text erscheint. Mit "On Hero Touch" geht das nicht. :(
 

-=[Dark_Eagle]=-

Manaheld
Mitglied seit
26.12.2001
Beiträge
1.310
on touch hero sollte eigentlich gehen...
sonst hast du irgendwie ein fehler...

mfg Dark Eagle
 
OP
OP
S

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Ich glaub ich sollte es genauer beschreiben. Der Held läuft gerade von a nach b. In der Mitte der Route ist ein Punkt c, der ausgelöst werden soll, wird er aber nicht. Gibt es vielleicht andere Möglichkeiten?
 

rensch

Legende
Mitglied seit
28.12.2001
Beiträge
833
Hast du beim Event auf Same Level As hero gestellt?
Wenn nicht, naja, ich werd mal rumexperimentieren :D
 

Subaru

Legende
Mitglied seit
05.09.2001
Beiträge
619
versuchs mal mit den XY koordinaten...das is das sicherste und funzt IMMER ;)
 
OP
OP
S

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.208
Ich habs auf Below Hero eingestellt, bei Same Level würd man ja dagegen laufen. :roll:
 

rensch

Legende
Mitglied seit
28.12.2001
Beiträge
833
Ach ya, vergessn :pein:
hm.....ich hab k.A, was da net funzt, bei mir
gehts mit Below Hero....
 

MasterRob

Held
Mitglied seit
03.07.2002
Beiträge
212
Macht euch wieder auf ein ganzes Stück Txt gefasst :roll: .

Läuft der Held automatisch die den Weg (oder was auch immer) entlang oder kannst du ihn steuern ?

Automatisch:
Du baust ein Wait-Befehl ein. Du musst schauen wie lange er braucht bis er die Stelle erreicht. Und hinter dem Wait-Befehl dann den Text. Naja Ich glaub das hättest du allein gewusst :pein: :D .

Manuell:
So du machst dir ein Event und gibst den Text ein. Dann brauchst du noch eine Variable !

Nach dem Text gehst du auf Change Variable und wählst eine freie aus die du irgendwie bennenst.

Bei "Set" wählst du Set.

Bei Operand wählst du Set und gibst daneben eine 1 ein.

Nun machst du eine neue Seite in deinem Event und gibst bei Event Conditions bei "Variable" deine Variable ein. Darunter kommt 1 hin.
Dieses Event kopierst du nun von kir aus da hin wo er es sagen soll. Also quer über den Weg das er drüberlaufen MUSS ! Er wird nur beim ersten mal quatschen und beim nächsten drüberlaufen nicht mehr.

FERTIG !!!
 

Sacume

Halbgott
Mitglied seit
20.11.2001
Beiträge
553
Das Problem hat sich bei Koren beseitigt hat er gesagt.
Könnt also schliessen
 
Oben