Trials of Mana Trials of Mana (SD3 Remake) + Collection of Mana offiziell angekündigt (Nintendo Switch)

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
1.029
Ich bin mit der Truppe Riesz, Kevin, Hawk durch und habe nur noch den schwarzen Pogopuschel vor mir. Danke für den Tipp mit der Kameraeinstellung, @saryakan! Hätte ich das doch nur eher bemerkt.
Der Schwierigkeitsgrad ist tatsächlich ziemlich niedrig, mit einigen wenigen Ausnahmen. Dolan hat mich mit seinem ständigen Rückwurf extrem angenervt, aber am schlimmsten ist die strunzendumme KI der Mitstreiter in Bosskämpfen, wann immer man in kurzer Zeit mehrere Ziele zerstören muss. Sowas Nichtsnutziges habe ich in Videospielen noch nicht erlebt. Die stehen einfach dumm in der Gegend rum, statt sich auch nur eines der Ziele vorzunehmen. Bin ich bloß nicht in der Lage, die passend einzustellen, oder hattet ihr dieselben Schwierigkeiten damit? Ich würde die Schuld gerne bei mir finden...
Die Beobachtung, dass man spätestens im Postgame alles wegnuken kann, habe ich auch machen können.

Das einzige, was ich aktuell noch überlege - abgesehen davon, dass ich den schwarzen Pogopuschel noch legen werde - ist, ob ich danach noch einen zweiten Run mit Angela, Duran und Charlotte starte oder erstmal genug habe, weil es bloß mehr vom Gleichen ist. Haltet ihr die Abwechslung für groß genug?
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
Ich habe nun eine 2. Runde angefangen mit Lise/Hawk/Carlie.
Um den schwierigkeitsgrad etwas hoch zu drehen, habe ich beschlossen einen no Equipment run zu versuchen.
Gestern Nacht bin ich ziemlich an Genova verzweifelt. Zwar bin ich nicht unterlevelt, aber Charaktere sterben in ~3-4 Treffern und für seine Wechselbälger, die er spawnt brauche ich ~3 volle combos und die Hoffnung, dass sie sich nicht Verwandeln. Im besten Versuche gabs am schluss praktisch keinen sicheren Ort mehr, weil mich 2 Gegner durch einen Irrgarten aus Fallen gejagd haben. <.<
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Ich hatte eigentlich recht gute Erfahrung damit der KI zu sagen, einfach den nächsten Gegner anzugreifen. Ich trau denen nicht so recht, wenn die sich nach meinem Ziel orientieren müssen.

Es wäre aber extrem praktisch, wenn man das KI-Verhalten während des Kampfes anpassen oder ihnen zumindest wie damals in Secret of Mana ein konkretes Ziel zuweisen könnte.
Wenn dir die Kamera zu wenig zeigt, hast du den Kamerazoom schon auf minimum gestellt? Ich hab Anfangs auch etwas probleme gehabt, bis ich den Zoom umgestellt hatte.
Meinst du nicht eher "maximum"? Minimum macht das glaub ich eher schlimmer XD

Ich hab jedenfalls in der einstellung maximal rausgezoomt, aber da bleibt immer noch das manko, dass die Kamera standardmäßig etwas arg nahe am Boden ist.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.505
Ich hatte eigentlich recht gute Erfahrung damit der KI zu sagen, einfach den nächsten Gegner anzugreifen. Ich trau denen nicht so recht, wenn die sich nach meinem Ziel orientieren müssen.

Es wäre aber extrem praktisch, wenn man das KI-Verhalten während des Kampfes anpassen oder ihnen zumindest wie damals in Secret of Mana ein konkretes Ziel zuweisen könnte.
Exakt das geht doch? Ich hab meine zwei Hopfen von Begleitern so eingestellt, das die bitteschön geschwächte Gegner beseitigen sollen, nachdem ich als Kevin die etwas runter geklatscht hab.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Ja, aber man kann das nicht während des Kampfes anpassen, was z.B. in Situationen praktisch wäre wo ein Boss seinen Super Move vorbereitet oder so. Oder bei Billy & Ben.
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
Ja, aber man kann das nicht während des Kampfes anpassen, was z.B. in Situationen praktisch wäre wo ein Boss seinen Super Move vorbereitet oder so. Oder bei Billy & Ben.
Das ging im Original aber auch nicht.
In SoM1 konntest du aus dem Ringmenü der AI sagen, wen sie angreifen sollen (auch wenn ich nicht so wirklich jemals gemerkt hätte, dass das was bringt). In SoM2 konnte man das Verhalten aber nur im Menü einstellen und das war im Kampf ja disabled.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.505
Ja, aber man kann das nicht während des Kampfes anpassen, was z.B. in Situationen praktisch wäre wo ein Boss seinen Super Move vorbereitet oder so. Oder bei Billy & Ben.
Da verlangste wie Saryakan sagt etwas viel, da es auf einem Game basiert was sowas nicht mal im Original angeboten hat. Klar ist das Remake modernisiert, aber mit dem klaren Ziel dennoch möglichst "faithful" zu sein und das könnteste mit der Funktion logischerweise vergessen und müsstest dann auch konsequenterweise viele andere Sachen ändern wie das komplette Kostümsystem, weil die Leute dann ja auch berechtigt einfordern könnten das jeder Gegenstand was am Aussehen der Charaktere verändern MUSS.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Bin jetzt grad nicht sicher, ob dieses Feature des ohnehin komplett umgekrempelten Kampfsystem solche Wellen schlagen würde. Zumal noch das KI-Verhalten sowie die Einstellungen zum KI-Verhalten eh anders sind. Die KI hat früher nie selbstständig Zauber benutzt, was sicherlich ein größere Eingriff in das Spiel ist als ein gelegentliches "Du da, greif den da an".

Aber mal was anderes: Ich bin recht sicher, dass Dolan der kniffligste zumindest der ersten 7 Benevodoner ist. Die Druckwelle, die er gerne spamt ist relativ unorthodox im Vergleich zu ähnlichen Attackn im Spiel (keine Gefahrenzone, Ausweichen nur durch Springen möglich) und sehr leicht sehr tödlich in Kombination mit seinem Spiralmond (oder wie sein Super Move nochmal heißt) - den er übrigens auch gerne spamt, wenn seine TP sich zu Ende neigen.
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.505
Den sollte man bereits im Original als erstes Gottbiest/Benevodoner erledigen, weil er dann einem den Blödsinn erspart, wenn das Team noch schwächer ist(gegnerstärke = dein level ist auch im Remake die Faustregel). Nur Zable Far ist IMMER das letzte, daran dürfte nicht gerüttelt worden sein.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Daran wurde auch nicht gerüttelt, aber Zable ist zu dem Zeitpunkt nicht ganz so gefährlich wie Dolan XD
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
1.029
Leider kann Dolan dann trotzdem die Druckwelle spammen, das ist keine Frage des Levels. Ich habe nur Genova als ähnlich ätzend empfunden, da bin ich auch zugespammt worden. Die zwei waren von den Nicht-Postgame-Bossen die härtesten.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.068
Bei Dolan kann man sogar verlieren, wenn man überlevelt ist, weil ein erfolgreicher Spiralmond die TP der Truppe auf 1 (oder zumindest einen sehr niedrigen Prozenwert) reduziert. Wenn man das nicht bis zur nächsten Druckwelle (meist Dolans nächste Aktion) wieder hoch bekommt, kann durchaus Schicht im Schacht sein.

Genova ist extrem nervig, weil er in diesem Kampf einen nützlichen Gefährten in der Kamera gefunden hat XD
 
Oben