Vorschläge zur Konzeptänderung für die nächste Halbsaison

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.171
So, da bereits im nicht dafür vorgesehenen Thema Vorschläge kamen, was man in der nächsten Halbsaison an Systemen, Regeln und Punkten einführen könnte, würde ich hier gerne mal ein Thema zum Sammeln haben.

Die bisherigen Vorschläge waren (und ich werde sie auch gleich ein wenig kommentieren):

* Vortabelle *
Ich muss sagen, ich dachte im Vorfeld auch an etwas ähnliches... Von Harmian vorgeschlagen wurde, pro richtiger Platzierung 2 Punkte. Ich sag mal, ich fände es vom Gedanken her nicht schlecht, erzeugt gerade zum Ende einer Saison nochmal Spannung, um große Vorsprünge zu vernichten, obgleich ich nicht denke, dass man über dieses Prinzip allzu viele Punkte abkassieren kann. Als kleinen Kritikpunkt muss ich anmerken, dass es allerdings die Spannung pro Spieltag nur mäßig beeinflusst.

* Torschützenkönig *
Find ich fast ein wenig zu weit ab von der eigentlichen Thematik. Abgesehen davon: wie viele Punkte sollte das bringen? Da man hierfür nur einmalig Punkte kriegen kann, müsste der Wert ja recht hoch sein, was die Spieltage zu sehr ihrer Bedeutung beraubt. Außer, man vergibt auch hier wieder Punkte für die Platzierungen hinter dem 1. Platz, aber das ist mir eigentlich zu viel Heckmeck.

Natürlich sind die geistigen Mütter und Väter der Vorschläge gerne eingeladen, ihre Aspekte noch ein wenig auszuschmücken und nachzubessern.
Zwei Ideen, die ich noch hatte, was man machen könnte:

* Erstes Tor des Spieltages *
Man kann für jeden Spieltag abgeben, für welche Mannschaft das erste Tor fällt oder (abgeschwächte Variante) in welcher Begegnung. Jeder, der dies richtig voraussagte, erhält zusätzlich 2 Punkte für den Spieltag.

* Erste/Meisten Karte(n) des Spieltages *
Gleiches Prinzip: 2 Punkte, für denjenigen, der im Vorfeld wusste, in welchem Spiel die erste Karte gezeigt wurde oder aber, in welchem Spiel die meisten gezeigt wurden. Beides zugleich fänd ich doof, falls das also kommt, sollte man sich meiner Meinung nach für eines von beiden entscheiden.

So, viel Text von mir, Ihr möget diskutieren.
Gerne sind auch Meinungen gesehen, die alles toll finden, so wie es ist und sich keinen zusätzlichen Schnickschnack für die kommende Halbsaison wünschen.
 

Harmian

Fachteam "Forenquiz"
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
1.450
Rici schrieb:
* Erste/Meisten Karte(n) des Spieltages *
Gleiches Prinzip: 2 Punkte, für denjenigen, der im Vorfeld wusste, in welchem Spiel die erste Karte gezeigt wurde oder aber, in welchem Spiel die meisten gezeigt wurden. Beides zugleich fänd ich doof, falls das also kommt, sollte man sich meiner Meinung nach für eines von beiden entscheiden.
Das wäre wiederum etwas zu viel.

So würde man jede Woche das Ergebnis von 9 Begegnungen abschätzen, festlegen wer das erste Tor schießt und wer die erste und meisten Karten bekommt.

Ich würde es bei dem ersten Tor des Spieltages belassen ;) .
 

Luna

Roter Drache
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
2.194
Gerne sind auch Meinungen gesehen, die alles toll finden, so wie es ist und sich keinen zusätzlichen Schnickschnack für die kommende Halbsaison wünschen.
Genau das ist meine Meinung. Man muss doch aus diesem Tippspiel keine Wissenschaft machen - So wie es war, finde ich es vollkommen in Ordnung und angemessen, mehr braucht man meiner Ansicht nach nicht.
 

MicalLex

Linksverwandter Grünmensch
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
12.08.2003
Beiträge
3.856
Das mit dem ersten Tor fände ich sogar auch schon zu viel. So wie es war gefiel es mir wirklich gut. Da konnte man auch mal tippen, ohne sich groß damit zu beschäftigen. Aber die Tabelle am Anfng der Saison zu schätzen, gefällt mir. Ist ja schon spannend zu sehen, wer am Ende nochmal ordentlich Punkte mitnimmt.Oder aber, wie unsäglich falsch man gelegen hat. *g*
 

Biquinho

Fachteam "Spruch der Woche"
Mitglied seit
27.02.2009
Beiträge
1.378
Genau das ist meine Meinung. Man muss doch aus diesem Tippspiel keine Wissenschaft machen - So wie es war, finde ich es vollkommen in Ordnung und angemessen, mehr braucht man meiner Ansicht nach nicht.
*sich Luna anschließ*

Ich finde alles aufgezählte zu viel... einzig die Vortabelle könnte ich mir noch vorstellen, ist jedoch für mich kein Muss. Entweder sie kommt oder nicht.
 

Dönerpate

Legende
Mitglied seit
05.08.2006
Beiträge
703
Die Vortabelle klingt interessant, der Rest ist etwas zu viel des Guten.
 
OP
OP
Rici

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.171
Was mir gerade noch einfiel, zum Thema Vortabelle:

Jeder, der dann erst später als Spieltag 1 einsteigt, dürfte eigentlich für die Vortabelle schon mal keine Punkte mehr bekommen. Das macht es dann "Späteinsteigern" noch schwerer, Anschluss zu finden. Ich finde nämlich, einige Späteinsteiger in dieser Halbsaison haben sich noch gut rangekämpft!
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
946
So hatte ich das noch gar nicht betrachtet, aber du hast recht.

Mir hat das Tippspiel so gefallen, wie es ist.
Alles andere artet meiner Meinung nach dann doch zu sehr in Lotterie aus.

Man könnte ja nebenher dennoch die Abschlusstabelle tippen, aber als separates Tippspiel, wenn das erwünscht ist.
 

Biquinho

Fachteam "Spruch der Woche"
Mitglied seit
27.02.2009
Beiträge
1.378
Was anderes: Ich glaube das wurde auch schon vorgeschlagen:
Die richtige Toranzahl einer Mannschaft in einem Spiel bepunkten.

Beispiel:
Tipp: Bayern 1:0 Bremen
Spiel: Bayern 1:1 Bremen
-> Statt 0 Punkte, zumindest einen Punkt bekommen, da Bayern wie getippt, ein Tor schoss.

Zur Bepunktung:
Richtige Tendenz win/lost/draw: 1 Punkt
Richtige Toranzahl: 1 zusätzlicher Punkt

Tipp: Bayern 1:0 Bremen
Spiel: Bayern 1:0 Bremen
-> 3 Punkte (Tendenz 1P + Tore Bayern 1P + Tore Bremen 1P = 3P)

Tipp: Bayern 1:0 Bremen
Spiel: Bayern 2:0 Bremen
-> 2 Punkte (Tendenz 1P + Tore Bremen 1P = 2P)

Tipp: Bayern 1:0 Bremen
Spiel: Bayern 1:1 Bremen
-> 1 Punkte (Tore 1P = 1P)


Hoffe, dass ich nichts übersehen habe...

Wie wäre es damit?
 

Deathjester

Legende
Mitglied seit
30.04.2003
Beiträge
906
Gerne sind auch Meinungen gesehen, die alles toll finden, so wie es ist und sich keinen zusätzlichen Schnickschnack für die kommende Halbsaison wünschen.
Ja, das wär dann auf jeden Fall ich. Alles andere würde die Sache unnötig kompliziert und vor allem zeitaufwändig machen, ich glaube, dann hätte zumindest ich keine Lust mehr mitzumachen.
Das mit der Abschlusstabelle fänd ich wie alle hier noch ok, das macht man dann ja nur einmal ganz zum Anfang
 

Lord Duran

β
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
2.682
Ich war auch recht zufrieden, wie es war. Ich hab mich nie großartig mit Fußball beschäftigt und habe immer irgendwelche Zahlen nach Lust und Laune eingetippt, sowas wär irgendwie... zu viel für die kleinen Nicht-Fans.
 
OP
OP
Rici

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.171
Also, ich verstehe es, wenn gesagt wird, dass man das klassische System behalten soll, so wie es jetzt ist - was ich komisch finde ist, dass so viele behaupten, es würde die Sachen verkomplizieren. Statt
1.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
2.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
3.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
4.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
5.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
6.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
7.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
8.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
9.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
wäre es dann
1.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
2.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
3.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
4.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
5.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
6.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
7.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
8.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
9.) Mannschaft a - Mannschaft b > Tore1:Tore2
Erstes Tor: Spiel 9
Der textuelle Mehraufwand wäre minimal. o_O
(Das obige mal nur als Beispiel)
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Alles andere artet meiner Meinung nach dann doch zu sehr in Lotterie aus.
Wenn jemand der keine Ahnung von der Materie hat mit dreistelliger Punktzahl auf Platz 3 liegt (ich), dann kann es sich momentan auch nur um eine Lotterie handeln. :D

Jedenfalls, die einzige Änderung die ich vornehmen würde wäre ein zusätzlicher Punkt (eventuell auch nur einen halben) für die richtige Tordifferenz bei falschem Ergebnis.
 

Rise_Against

Schwarzmaler
Mitglied seit
23.07.2008
Beiträge
1.751
@Erstes Tor/ Erste Karte des Spieltages: Ich tipp dann übrigens immer auf das Freitags-Spiel! =P

Zur Punkteverteilung hatte ich irgendwo schon mal was geschrieben, hatte aber nur der Spade verstanden...


Beispiel:

Ergebnis: St.Pauli - Hannover 5:1
Tipp: St.Pauli - Hannover 5:1 = 3 Punkte (richtiger Spielausgang = 1,5 P, genaues Ergebnis = 1P,
richtige Differenz = 0,5 P)

Tipp: St.Pauli - Hannover 6:2 = 2 Punkte (richtiger Spielausgang = 1,5P, richtige Differenz = 0,5P)

Tipp: St.Pauli - Hannover 1:0 = 1,5 Punkte (richtiger Spielausgang = 1,5 Punkte)

usw.
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Letztes mal hast du aber nur einen Punkt für den richtigen Spielausgang gegeben, 1,5 fänd ich da ein bisschen zuviel.
 

Harmian

Fachteam "Forenquiz"
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
1.450
Rise_Against schrieb:
@Erstes Tor/ Erste Karte des Spieltages: Ich tipp dann übrigens immer auf das Freitags-Spiel! =P
Womit das ganze natürlich eine 50-50 Chance hat und relativ sinnlos wird.
 

Dönerpate

Legende
Mitglied seit
05.08.2006
Beiträge
703
Für besonders ausgefallene Tipps, 10 Punkte für Griffen-... ähm Artemis ^^
 

Rise_Against

Schwarzmaler
Mitglied seit
23.07.2008
Beiträge
1.751
@Spade: Hast recht, hatte mich vertan, also:

- 1,5 Punkte auf genaues Ergebnis und
- 1 Punkt auf richtigen Spielausgang (Sieg, Unentschieden, Niederlage) :pein:
 
OP
OP
Rici

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.171
Also, ich einigte mich gerade mit mir selbst darauf, dass wir die Regelung mit gleicher Tordifferenz einführen (s.o.), wer also 2:0 tippt und es geht 3:1 aus, erhält zwei statt einem Punkt. Dadurch wird es zwar zu einer Verfälschung der ewigen Tabelle kommen, da ja mehr Punkte in Saison 2 verteilt werden als in der ersten, aber da muss man dann halt durch.

Das Thema "Tabellenvorhersage" ist vom Tisch.

Was noch als Vorschlag aufkam, für viele aber bestimmt wieder zu viel Aufwand sein könnte, andererseits aber auch auf das eigentliche Spiel kaum Auswirkungen hat, war ein Einsatz-System. Man setzt also auf jedes Spiel eine Anzahl von Punkten und erhält am Ende diese am Ende multipliziert mit den Spielpunkten. Beispiel:
Tipp: 2:0 ; Einsatz: 20 Punkte
Ergebnis: 3:1 ; Multiplikator: 2
Man erhält 40 Punkte
Diese Punkte kann man dann wieder einsetzen. Wäre pro Spiel eine Zahl mehr, die man eingibt und man könnte zwei Tabellen führen, eine nur für die reinen Spielpunkte, zum anderen die für die Wettpunkte.

Wer mag, kann nochmal ne Meinung zu dem Wettsystem abgeben. Falls es nicht begeistert, lassen wir es weg und bleiben beim o.g. 1-2-3-Punkte-System.
 

Spade

Pollyanna is dead
Mitglied seit
25.08.2001
Beiträge
7.207
Also wenn das seperat zur echten Tabelle abläuft seh ich da kein Problem, aber der Multiplikator funktioniert so nicht. Wenn ich darauf wette, dass St.Pauli gegen Bayern gewinnt und das auch tatsächlich so kommt, sollte ich viel mehr Punkte kriegen, als beim umgekehrten Fall, weil es unwahrscheinlicher (bis hin zu unmöglich) ist. Mir fällt gerade nicht mehr ein wie man das nennt (obwohl ich weiss, dass es bei Two and a Half Men vorkommt...), aber da müsste ein Statistiker jede Woche die Multiplikatoren genau berechnen. ;)
 
Oben