Gameboy Camera

Gameboy Camera

Keine Berechtigung zum Download
3118


Wer erinnert sich nicht gerne an die ersten fotografischen Fußstapfen zurück - natürlich nicht mit Papas Spiegelreflexkamera - sondern mit der einzigartigen Gameboy Camera. 1998 schuf Nintendo einen Meilenstein in der Videospielgeschichte und offerierte einem die Möglichkeit seine von grünlich Grautönen geprägte Welt mit anderen zu teilen. Als tragbaren Aufsatz für den Gameboy gab es kein Halten mehr für aufstrebende Fotografen. Nebenbei bot die Kamera noch einige Minispiele und Designtools, die nicht zu verachten sind. Dies alles packte Nintendo in eine eigens dafür veröffentlichte Sonderausgabe. Und als ob das noch nicht genug wäre verbarg sich im Heft ein Interview mit dem japanischen Schöpfer Tanaka, eine Bildergeschichte sowie ein Mario Comic, die sich beide hinsichtlich Gruselfaktor in nichts nachstehen, als auch ein Review zum Gameboy Printer, der es euch ermöglichte eure fotografischen Ergüsse auf Zelluloid zu bannen.
Autor
Poe
Downloads
0
Aufrufe
23
Erstellt am
Letzte Bearbeitung
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertungen
Oben