Alte Spiele: Was wir damals bereut und versäumt haben...

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.283
#1
Hallo Leute!

Da ich in den letzten Tagen (Strohwitwer-Leben ftw!) etwas der Nostalgie gefröhnt und meine PS2 mal wieder angeschlossen habe, kam mir die folgenden Frage in den Sinn:

Welche Spiele von damals bereut ihr, euch nicht geholt zu haben, da sie inzwischen sehr schwer zu bekommen sind?
Oder welchen Spielen hättet ihr lieber in der damaligen Zeit eine Chance gegeben, denkt aber, dass sie heute - aus welchen Gründen auch immer - unspielbar sind (oder ebenfalls kaum mehr zu bekommen)?
 
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
894
#2
Ich ärgere mich, damals nicht alle vier Teile der .hack-Reihe für die PS2 geholt zu haben. Jetzt fehlen mir zwei, und die Preise sind nicht feierlich. Ich weiß nicht mal, ob die Teile wirklich alle spielen würde, insofern geht es da wohl eher um das Sammelgefühl, aber es nagt ein wenig an mir.

Ich hätte lieber früher Legend of Dragoon durchgespielt, weil ich die Dialoge heute noch viel schlimmer finde als damals schon. Damals konnte ich dasa aushalten, heute macht es mich wahnsinnig.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
4.979
#3
Ja, die .hacks ärgern mich auch sowie quasi alles von der Megami-Tensei_Reihe, was für die PS2 kam. Irgendwie komplett an mir vorbeigegangen ...

Ansonsten - ich bereue nichts. So gut wie. :D
 
Mitglied seit
26.07.2004
Beiträge
182
#4
Das erste was mir durch den Kopf geht wäre Alundra in der wunderschönen US Fassung von Working Designs:love:

Aber da gibt es noch einiges mehr...... zb Persona 4 in der Solid Gold Edition für die Vita
 

dunkeldorn

Angestaubtes Foren Inventar
Mitglied seit
14.09.2003
Beiträge
1.510
#5
also ich ärgere mich bis heute das ich nie DotT durchgespielt habe (DotT=Day of the Tentacle)
und unter win 7 bekomme ich es einfach nicht zum laufen
 

Appolyon

Manaheld
Mitglied seit
14.03.2009
Beiträge
1.226
#6
Auch nicht mit ScummVM? Das wundert mich. Ansonsten gibt es natürlich die Möglichkeit, die Remastered Version auf Steam zu kaufen. Ich habe Windows 10 und da läuft zumindest letzteres ohne Probleme (ebenso wie Toonstruck, welches ich jetzt endlich mal richtig spielen konnte)

Mir persönlich fällt tatsächlich kein Spiel ein, das ich mir mir nicht geholt hätte und dies jetzt bereue. Die meisten Spiele gibt es als Remake, Ramstered oder einfach als ROM. Oder ich habe sie später über Ebay oder Flohmarkt doch noch bekommen. Zumindest gilt das für Spiele. Wo ich mich ärgere, diese damals nicht gekauft zu haben, sind mehrere Modelle des Tabletops Gorkamorka, welche seinerzeit bei meinem örtlichen Händler stark rabattiert über den Ladentisch gingen, ebenso wie einige Metallminiaturen für Warhammer.
 

Vash

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Mitarbeiter
SDC-Team
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
1.849
#7
also ich ärgere mich bis heute das ich nie DotT durchgespielt habe (DotT=Day of the Tentacle)
und unter win 7 bekomme ich es einfach nicht zum laufen
Ohne danach gegoogelt zu haben klingt das wie n Hentai Spiel..

Ich ärgere mich, dass ich nie Chrono Trigger gespielt hab. Auf ebay gabs ne ganze Zeit lang die SNES Version. Die lag immer so bei 120€, was ich mir damals nicht leisten konnte. Mittlerweile finde ich diese Auktionen nicht mehr.. was aber egal ist, weil ichs mir immer noch nicht leisten kann. xD
 

Ashrak

Nachtmahr
Mitarbeiter
SDC-Team
Mitglied seit
14.10.2001
Beiträge
3.008
#8
Ohne danach gegoogelt zu haben klingt das wie n Hentai Spiel..

Ich ärgere mich, dass ich nie Chrono Trigger gespielt hab. Auf ebay gabs ne ganze Zeit lang die SNES Version. Die lag immer so bei 120€, was ich mir damals nicht leisten konnte. Mittlerweile finde ich diese Auktionen nicht mehr.. was aber egal ist, weil ichs mir immer noch nicht leisten kann. xD
Bereust du es generell nie gespielt zu haben oder nie auf dem Original SNES? Weil, Chrono Trigger ist doch eines *der* Spiele die man quasi überall als ROM findet, inkl. verschiedenster Fan-Translations.
 

Vash

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Mitarbeiter
SDC-Team
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
1.849
#9
Bereust du es generell nie gespielt zu haben oder nie auf dem Original SNES? Weil, Chrono Trigger ist doch eines *der* Spiele die man quasi überall als ROM findet, inkl. verschiedenster Fan-Translations.
Sowohl als auch.
 
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
894
#10
Dann solltest Du es einfach spielen. Es lohnt sich sehr!

Wenn Du das Spiel nirgends auftreiben kannst, gib einfach Bescheid.
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
4.979
#13
Mittlerweile ist die Steamversion ganz akzeptabel, denke, dass das auf mittlere Sicht die beste Versions ein wird. Aber mach dir nichts draus, wenn man das Spiel jetzt erst nachholt, haut es einen eh nicht um :D (ging mir so)

also ich ärgere mich bis heute das ich nie DotT durchgespielt habe (DotT=Day of the Tentacle)
und unter win 7 bekomme ich es einfach nicht zum laufen
Gibts doch auf gog.com Day of the Tentacle Remastered
Jetzt sogar grad im Sale. Eines der besten Point & Click Adventures, sollte man gespielt haben!
 

Poe

Legende
Mitglied seit
04.09.2016
Beiträge
827
#14
Vor nahezu 1 1/2 Jahrzehnten hatte ich auf einem Flohmarkt Megan Man X3 mit Originalverpackung entdeckt, und das zu einem Preis, der heutzutage als "peanuts" gilt. Die Spieleanleitung hatte zwar gefehlt aber ansonsten war der Zustand ziemlich gut. Zum damaligen Zeitpunkt konnte ich wenig mit Mega Man anfangen und der Reiz hatte mich nicht so gepackt. Wenn ich heute sehe wie die Preise hier explodiert sind ist es nahezu unmöglich ein Original zu erwerben, geschweige denn zu spielen.
 
Oben