Beste Rainbow Road

Artemis

Ehrenuser
Mitglied seit
20.02.2008
Beiträge
1.742
#1
Welche Rainbow Road aus den bisherigen Mario Kart-Titeln ist für euch die beste Rainbow Road?
 

Appolyon

Manaheld
Mitglied seit
14.03.2009
Beiträge
1.238
#2
Ich muss zugeben, dass ich noch nicht alle Mario Kart Titel gepspielt habe (bisher nur die auf SNES, N64, GC, Wii und GBA, wobei ich mich an letztere kaum erinner), aber von denen, die ich gespielt habe, gefiel mir die bei Mario Kart 64 am besten, nicht zuletzt wegen der Abkürzung direkt am Start, während ich die auf der Wii einfach unausstehlich finde.
 
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
926
#3
Ich kenne die selben Versionen wie Appolyon, kann also zu den anderen nichts sagen.

Bei mir müssen sich die SNES-Version und die N64-Version den ersten Platz teilen. Die N64-Version ist zwar bedeutend einfacher als die auf dem SNES, fährt sich aber wunderbar flüssig; und man kann in jeder der langgezogenen Kurven driften, um am laufenden Band Boosts zu bekommen.
In der SNES-Version kann man zwar auch um jede Kurve driften und wird dabei schneller, das macht es aber auch immer umso schwieriger, auf der Strecke zu bleiben. Es ist ein ständiger Ritt auf der Rasierklinge, der immer für spannende Rennen sorgt.

Die Wii-Version finde ich durchaus ok, aber dieses ständige Gehüpfe geht mir auf den Keks.
 

Pitbull1986

Der beste Freund des Menschen ヅ
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1.626
#5
Das von Mario Kart 7 finde ich mit abstand am besten, man fährt auch schön auf Saturns Ring und auf dem Mond (Wo sich die Musik leicht ändert)

Fand das aus Mario Kart 64 nicht so toll. Viel zu lang und viel zu einfach für die finale Strecke. Aber wenigstens ist der Soundtrack super!
 

Dolan

The man with the Devil Luck.
Mitglied seit
25.03.2007
Beiträge
3.462
#6
Von den genannten habe ich nur die aus SMK, MK64, MKSC und MK7 selber gespielt. Die anderen habe ich mir durch Videos, LPs u.ä. zu gemüte geführt. Unter diesen gefällt mir die aus MK7 am besten, weil es einfach episch aussieht. Nicht nur die Sache mt den Mond und den Saturnring, nein besonder gefällt mir auch die Passage im 3. Teil, wo man durch einen Tunnel fährt und (eventuell) durch ein kleines Kometenfeld fliegt. Es ist einfach nur geil, was nicht heißt, dass die Neuauflage aus SMK auch nicht schlecht aussieht und diese mir Musikalisch am besten gefällt.
 

Masterflow

Voll begruncht!
Mitarbeiter
SDC-Team
Mitglied seit
27.08.2001
Beiträge
2.450
#7
Als jemand der damals viel Zeit mit der SNES-Version verbracht hat, hat diese auch einen besonderen Platz bei mir. Schon ein kleiner Fehler konnte unverzeihbar sein.

Die Mario Kart 7 Strecke ist meiner Meinung nach von den Passagen die abwechelungsreichste und macht dadurch viel Spaß.

Und weil es hier gut rein passt:
[YOUTUBE]IXO6e8UUGNE[/YOUTUBE]
 
Oben