Chrono Trigger im Appstore

Kiiu

Ritter
Mitglied seit
10.12.2011
Beiträge
25
Nach Secret of Mana, Final Fantasy 1-3 und Final Fantasy Tactics hat Square Enix am 8. Dezember nun auch Chrono Trigger im Deutschen App-Store released.

Es handelt sich dabei um eine leicht überarbeitete Portierung der Super Nintendo Version.
Neu ist die angepasst auflösung für das Retina Display für Iphone 4 und Iphone 4S und die Touchscreen Steuerung.
Was das ganze besonders interessant macht ist, dass Square-Enix höchstpersönlich nun das komplette Spiel in deutsch (!) übersetzt hat.
Somit ist das spiel nun zum ersten mal in deutschland auch in deutsch erhältlich.

Titel: Chrono Trigger
Plattform: IPhone 3G, 3GS, 4, 4S, IPad 1, 2
Erscheinungsdatum: 08.12.2011
Preis: 7,99 €

Screenshots (von mir selbst erstellt):











mfg Kiiu
 
Zuletzt bearbeitet:

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Diese Kombination aus pixeliger Sprite-Grafik und gestochen scharfem Font sieht krank aus. Sind das echte Screenshots, oder ist das nur schlechte Photoshop-Arbeit :lol: ?
 
OP
OP
K

Kiiu

Ritter
Mitglied seit
10.12.2011
Beiträge
25
Diese Kombination aus pixeliger Sprite-Grafik und gestochen scharfem Font sieht krank aus. Sind das echte Screenshots, oder ist das nur schlechte Photoshop-Arbeit :lol: ?
Ich verstehe das du mir keinen Glauben schenkst, da ich ein neuer User bin.
Deshalb hier der "Pflichtbeweis": Klick

Es ist klar das ein hochauflösendes Retinadisplay schärfere Bilder liefert als ein Super Nintendo Spiel von 1995.

mfg Kiiu
 

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
Mach dir nix draus, Doresh scheint in letzter Zeit immer mit dem falschen Fuß aufzustehen x]
Wobei ich finde, dass die "Android-Version" (also Emulator + ROM) doch ein wenig mehr nach "aus einem Guß" aussieht. Und sie ist auf Deutsch. Und sie ist "kostenlos". Und das schon lange. B]
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
K

Kiiu

Ritter
Mitglied seit
10.12.2011
Beiträge
25
Ja, man hat einfach die iOS fonts verwendet.
Diese sehen natürlich um einiges Schärfer aus als das etwas verwaschen geratene Spiel.
Wundert mich etwas, da beispielsweise die mobile Umsetzung von Secret of Mana gestochen scharf ist.

Das besondere an der deutschen übersetzung ist, dass sie von Square Enix selber gemacht wurde und kein Fansub ist.
 

Sawyer

Manaheld
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.185
Das mag sein, allerdings ist das nicht immer ein Garant für Qualität.

Aber naja, ist wirklich ein feines Spiel.
Vielleicht kommt ja einige auf den Geschmack.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Mach dir nix draus, Doresh scheint in letzter Zeit immer mit dem falschen Fuß aufzustehen x]
Bedank dich bei den Vorlesungszeiten in der Uni XD

Ja, man hat einfach die iOS fonts verwendet.
Diese sehen natürlich um einiges Schärfer aus als das etwas verwaschen geratene Spiel.
Das meint ich ja: Es beißt sich total. Fast wie nicht-euklidische Cthulhu-Architektur :D

Das besondere an der deutschen übersetzung ist, dass sie von Square Enix selber gemacht wurde und kein Fansub ist.
Wieso "besonders"? Ein Fansub wäre generell nie im Appstore erschienen, weil die Übersetzer dann Geld für ein Spiel verlangen würden, was ihnen nicht einmal gehört. Und da Apple beim Absegnen von Apps eh etwas paranoid ist, kann es gar nicht anders gewesen sein.

Jedenfalls hätten sich echte Fans sicher mehr Mühe gegeben und hätten zum Beispiel den Font gefiltert. Squeenix hingegen ist bei sowas immer etwas faul :D
 

Ashrak

Nachtmahr
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
14.10.2001
Beiträge
3.072
Auf welchem Stand ist dieser Chrono Trigger-Port eigentlich? Auf dem des Super Nintendo, oder enthält dieser Port auch den Zusatzdungeon + Endgegner + zusätzliches Ende aus der Portversion des NDS?
 
OP
OP
K

Kiiu

Ritter
Mitglied seit
10.12.2011
Beiträge
25
Auf welchem Stand ist dieser Chrono Trigger-Port eigentlich? Auf dem des Super Nintendo, oder enthält dieser Port auch den Zusatzdungeon + Endgegner + zusätzliches Ende aus der Portversion des NDS?
Wenn ich richtig informiert bin handelt es sich um die Super Nintendo Version.
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Also die Grafik ist scheinbar echt nur interpoliert. Wäre ja mal was, wenn man Super Eagle Filter anbieten würde.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Auf dem ZSNES ist mir interpoliert eigentlich lieber. Dieser Eagle-Kram sieht immer so seltsam aus XD
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Nichts besiegt Kopf-Lischinski. So ... Diskussion gewonnen, Thread kann geschlossen werden ;) :D.

Zugegeben, dass Ergebnis gegen HQ ist Geschmackssache. Hier mal der Vergleich von Super Mario World mit HQ vs Kopf-Lischinski. HQ macht recht viele Treppeneffekte, wirkt dafür aber schärfer. Vorteil von Kopf-Lischinski ist, dass Vektorgrafiken generierbar sind. Vektormagick, kann einpacken. Problem ist nur, dass es von Kopf-Lischinski noch keine echten Quellen gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben