Dragon Quest VIII - Journey of the cursed King

Aeshmah

Supreme Phantom Overlord of Terror
Mitglied seit
13.09.2001
Beiträge
3.565
Eingefleischten Fans dürfte der Name einiges sagen, aber auch alle anderen sollte sich unbedingt mal die Trailer zu diesem grandiosen RPG runterladen und dem Spiel entgegen fiebern.^^
Ich selbst konnte den PAl-Release (sollte es einen geben...) mal nicht abwarten und habe mir vor kurzem die US-Fassung bestellt.:kicher:
Darüberhinaus lässt sich eigentlich (noch) nichts sagen, was nicht in den Filmchen schon erwähnt würde, außer vielleicht, dass dem Spiel eine spielbare(!) zwei Level/Dungeon-Demo von FF XII beiliegt. Wenn da mal nicht jeder RPG'ler auf seine Kosten kommt...;)
 

RaZr

Held
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
217
Absolut sicher, dass es für Europa erscheinen wird...Termin war zwar noch für 2005 eingeräumt, erledigt sich aber denke ich in diesem Frühjahr...

Siehe auch mein kleines Prev >>hier<<

gez. Raz
 

RaZr

Held
Mitglied seit
17.06.2005
Beiträge
217
<<Hier>> noch mal die Bestätigung von offizieller Seite...ich freue mich besonders auf diesen Titel, da ich auch ein großer Fan des Dragon Ball Universums bin...

Für jeden RPGamer ein echtes Highlight...

gez. Raz
 
OP
OP
Aeshmah

Aeshmah

Supreme Phantom Overlord of Terror
Mitglied seit
13.09.2001
Beiträge
3.565
Ohne große Umschweife hier mein kleines Review:


Story:
Große Unruhe herrscht im Königreich Trodain hat sich doch der Hofnarr Dhoulmagus den Familienschatz der Königsfamilie, ein magisches Zepter, unter den Nagel gerissen und promt das gesamte Land verflucht. Davon betroffen sind natürlich auch König Trode und Prinzessin Medea die sich nun zusammen mit euch, der einzigen Burgwache die nicht seltsamerweise nicht von dem Fluch betroffen wurde, in ein kunterbuntes Abenteuer voller abstruser Wesen, Gefahren und grenzenlosem Humor stoßen. Vorhang auf für ein wahrhhaft grandioses RPG der alten Machart wie man es heute eigentlich nicht mehr erwarten würde und einen von der ersten Minute an mitreißt!

Gameplay:
Wie oben bereits angedeutet handelt es sich bei DQ8 um ein Spiel der alten Schule, was so viel heißt wie dass etwa das Kampfsystem völlig ohne großen Schnickschnack wie ATB-Balken, Schlachtenanzeige oder sonstigen neumodigen Krimskrams auskommt. Vielmehr fühlt man sich in die alten RPG-Tage versetzt in denen zusätzlichen zum angezeigten Schadenswert noch ein Text am unteren Bildschirmrand erscheint und den Spieler über Aktionen informiert wie "Yangus hits Slime for 48 damage! Slime dies!". Zusammen mit der kinderhaften Knuddeloptik bricht man beinahe in Freudentränen aus und erinnert sich nur allzugern an die Spiele aus längst vergessen Tagen die man am liebsten sofort wieder herauskramen möchte.^^
Nichtsdestotrotz wurden das Kampfsystem um eine Neuerung bereicht, nämlich das Tensionsystem. Wählt ihr in einer Runde den "Psyche Up"-Command für einen (oder mehrere) eure Recken sammel diese ihre Kraft in maximal vier Stufen und verstärken somit ihren nächsten Angriff, Zauber oder ihre Verteidigung. Dies ist aber auch wirklich die einzige "bahnbrechende" Neuerung die dem System beigefügt wurde.
Nach jedem Kampf wird abgerechnet, ihr bekommt also Erfahrungspunkte und Gold auf euer Konto, evtl. noch ein Item (einziger Wehrmutstropfen: die Droprate von Items ist derbe schlecht, einzigartige Gegenstände für euren Alchemypot [dazu gleich mehr] um bessere Gegenstände zu mixen bekommt man, wenn überhaupt, also nur nach stundenlanger Klopperei) und erhöht eure Stufe bis 99. Nach den ersten Aufstiegen könnt ihr noch eine Handvoll Talentpunkte in die Talenbäume eurer Charaktere stecken (derer es fünf pro Held gibt) und somit dessen Fähigkeiten im Umgang mit allerlei Mordwerkzeug wie Schwert, Axt, Peitsche, Faustkampf oder Sex Appeal verbessern.

Damit die (mit allerlei Humor gespickte) Story vorankommt bestreitet ihr freilich nicht nur Kämpfe, sondern zieht auch durch -zig Dörfer und Städten in denen ihr mit den Einheimischen quatschen und neue Waren kaufen könnt. Der eigentliche Ablauf ist dabei meist der gleiche: Geht in eine neue Stadt, sucht den oder die Story-/Quest-NPC's, trabt zum nächsten Dungeon, kehr zurück für eure Belohnung, zieht zur nächsten Stadt, etc.
Damit ihr von der ganzen Lauferei auch etwas habt könnt ihr, in dem nach einigen Spielstunden gebauten, Alchemy Pot zu noch besseren mixen. Werft etwa zwei Heilkräuter hinein und zieht nach einigen Minuten des Wartens ein stärkeres Heilkraut heraus. Die Rezepte hierzu findet ihr etwa selbst heraus, erfahrt sie von NPC's, lest sie in Büchern nach und findet sie auf Zetteln in Dungeons.

Sound:
Bei soviel liebevoller Unterhaltung darf natürlich ein ähnlicher Soundtrack nicht fehlen und der von der japanischen Fassung überarbeitete, nun etwas orchestralere OST, schmiegt sich euch liebevoll um die Ohren um das Spielerlebnis noch intensiver zu machen. Einzig der ewig gleiche Battletrack nervt nach 70 Stunden Spielzeit doch ein wenig.;)
Desweiteren freuen sich alle amerikanischen (und bald auch europäischen) Zocker über die hinzugefügte Sprachausgabe, die wirklich ausgesprochen gut ist und mit vielen Sprechern und verschiedenen Akzenten überzeugt und dem Spiel einen zusätzlichen Touch gibt.

Wiederspielwert und Sidequests:
Ersteres (fast) gleich null, zweiteres auch etwas mager, schützt sich damit aber vor Wiederholung und somit Tristess.
Der niedrigere Wiederspielt hängt damit zusammen, dass ihr eigentlich alles in einem Durchspielen schaffen/machen könnt und es somit keinen "sinnvollen" Anreiz zum erneuten Durchspielen gibt. Das Spiel bietet zwar ein zweites Ending, dieses erreicht ihr aber simpler Weise durch das abackern der Sidequest, die ihr durch das besiegen des letzten Bosses und dem Speichern eures "End Game"-Standes freischaltet.
Die Sidequests ansich beinhalten u.A. eine Monster Arena, in der ihr eingefangene Monster gegeneinander in einer Liga antreten lasst und nach dem Sieg Preise einheimst, der angesprochene Alchemy Pot, das Sammeln von "Mini Medals" und ein paar mehr. Alles in allem nicht viel, aber 80-100 Stunden habt ihr mit allen drum und dran doch zu tun.

Fazit:
Ein absoluter RPG-Edelstein der in keiner Sammlung fehlen darf! Schluss, Aus, Ende.^^
 

Rici

Contract?
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
23.08.2001
Beiträge
5.364
Ich weiß nicht, inwiefern es etwas Neues für Euch ist, aber ich bekam heute eine Mail von Amazon - daraus ist ersichtlich, dass die deutsche Version des Spiels am 13. April bei uns erscheinen soll.
>Link zum Artikel<
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Ich liebe alte Threads.^^

Also Dragon Quest VIII ist sowas von verdammt kitschig und typisch für ein RPG, dass es schon wieder genial ist.
Mir hat es ausgesprochen gut gefallen und brauchte über 100 Stunden für den ersten Durchlauf.
Mal wieder eine vernünftige und zudem noch so riesige Welt, wie in Dragon Quest VIII, gab es nicht gerade häufig in ein PS2 RPG und habe es mehr als genossen.
Das Spiel ist nahezu perfekt geworden und mir fällt spontan nichts ein, was mich wirklich gestört haben könnte.

Doch kann es sein, dass es zwei verschiedene Endings gibt?

Gruß
Shuyin
 
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
425
dass game ist wirklich genial. hab mehr als 200 stunden verbracht alles zu sehen.die charakter sehen auch alle super aus. @shuyin es gibt tatsächlich zwei endings. ich weiß zwar nicht mehr genau was man fürs zweite ende machen muss aber ich glaube mann muss zuerst ins dorf der dragovanier gehen und das oberhaupt dort besiegen. dann einfach nochmal den fettsack killn und dann kommt das 2te ende.
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Mist, das Oberhaupt habe ich letztens zwar fertig gemacht, doch wenn man anschließend diese Prüfung bei den macht, ist der nochmals um einiges stärker.
Tja, da bin ich dann auch gescheitert.^^

Gruß
Shuyin
 
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
425
@shuyin du weist schon nachdem man ihn das erste mal besiegt noch 3-5 mal ( weiß nicht mehr genau wie oft) in einer immer stärkeren form besiegen musst.
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Hm, bei dieser Prüfung war er erst ein Mensch und dann wurde er wieder zum Drachen.
Und das geht dann 3-5 mal so weiter?
Dann muss ich aber noch lange aufleveln.^^

Gruß
Shuyin
 
Mitglied seit
28.06.2007
Beiträge
425
welche level haben deine charas? ich habe erst alle formen besiegen können als alle rund level 65 waren.
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Mit dem Aufleveln hatte ich es in Dragon Quest VIII eh nicht so.
Bin einer von denen, die den letzten Endgegner mit Level 38-40 besiegt haben.
Also so ziemlich die Grenze um den wohl überhaupt zu schlagen.
Da ich danach aber diesen Berg da hoch musste bin ich mittlerweile in Level 43-45.
Also fehlen mir noch gut 20 Level.

Gruß
Shuyin
 

Cupra

Ritter
Mitglied seit
18.01.2007
Beiträge
32
So, dann schliess ich gleich mal hier an... weiss wer, wie man in dem Game bei seinem Charakter an Magiepunkte kommt (MP ) ????
 

Pitbull1986

Der beste Freund des Menschen &#12485;
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1.626
So, bin mal der Leichengräber ^^

Also ich finde das spiel einfach nur Super.
Gute Story, Tolle Charactere, Unglublich Lustig, und eine tolle Landschaft.
außerdem kann man schön durch die Weltkarte Fliegen (was bei den neuen FF teilen komplett fehlt) hat auch ein hohes Wiederspiel wert, besonders weil man wissen will, was für speziallatacken z.b. ein Bummerang kann (da mann nicht alle Waffen am anfang auf 100 punkte bringen kann)
ohh Ich vergass das es ein sehr langes spiel ist (was natürlich toll ist).

Ich würde sagen, das das spiel zu den besten RPGs gehört, obwohl ich alle andere DQ teile nicht so gut fand.

MFG Pit ^^
 

Lord_Data

*wuff wuff*
Mitglied seit
08.09.2003
Beiträge
5.005
Hab mir dne mal einfach so geholt, auch wenn ich das Artworkd ermaßen hässlich finde. (Deswegen find eich Chrono Trigger auch nicht so toll, wie es eigentlich sein könnte...)

Habs dann son paar Stunden gespielt, aber schnell das Interesse verloren. Weiß gar nicht genau weshalb^^
 

Pitbull1986

Der beste Freund des Menschen &#12485;
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1.626
Hab mir dne mal einfach so geholt, auch wenn ich das Artworkd ermaßen hässlich finde. (Deswegen find eich Chrono Trigger auch nicht so toll, wie es eigentlich sein könnte...)

Habs dann son paar Stunden gespielt, aber schnell das Interesse verloren. Weiß gar nicht genau weshalb^^
Das Artwork fand ich auch nicht berauschend, aber was solls^^

Ich hatte das spiel am anfang auch nicht gemocht, fand ich jetzt irgendwie langweilig, und schwer.:pein:
Hab auch nach ein tage aufgehört zu zocken,(muss ich auch war ausgeliehen)^^

Paar Monate später, hatte ich es auf Saturn für nur 30€ gesehen hab mir gedacht "was solls, kauf ich es halt"
Und jetzt bin ich verückt dannach, und finde es jetzt auch net schwer mehr.

Das einzige was ich negatives darüber sagen kann ist, das mit die Kampfmusik nicht gefällt.:pein:
 

Orpheus

Gesperrt
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
1.987
Was mich mal interessieren würde, was haltet ihr von den Charakteren die man im Team hat?
Überall schreien ja welche auf die wären total flach und langweilig, doch ich empfand das überhaupt nicht, eher im Gegenteil.
Jeder hat seine Geschichte und seine Merkmale, die ihn auszeichnet.
Diese kleinen Unterhaltungen fand ich zudem auch immer sehr erfrischend und hatte nie etwas zum aussetzen.
Das gilt zum großen Teil auch an die NPCs im Spiel.

Gruß
Shuyin
 

Pitbull1986

Der beste Freund des Menschen &#12485;
Mitglied seit
17.07.2008
Beiträge
1.626
Was mich mal interessieren würde, was haltet ihr von den Charakteren die man im Team hat?
Überall schreien ja welche auf die wären total flach und langweilig, doch ich empfand das überhaupt nicht, eher im Gegenteil.
Jeder hat seine Geschichte und seine Merkmale, die ihn auszeichnet.
Diese kleinen Unterhaltungen fand ich zudem auch immer sehr erfrischend und hatte nie etwas zum aussetzen.
Das gilt zum großen Teil auch an die NPCs im Spiel.

Gruß
Shuyin
Die Charactere? die sind Geil!!XD
Angelo ist fast genauso wie Sanji
aber am besten ist Jangus, der hat nen komischen Akzent.:kicher:
Die Charactere sind mir alle Sympatisch.
Was mich aber nervt ist der stumme Held (leider gibt es das bei vielen guten RPGs)
 

Fidis

Ritter
Mitglied seit
15.03.2009
Beiträge
28
das spiel war einfch nur der brüller, hab weit über 100h invstiert
 
Oben