Fragen zum RPG Maker XP

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
Moin moin,

ich beschäftige mich jetzt seit ein paar Tagen mit dem RPG Maker xp und komme mit den Events nicht so ganz klar. z.B. Es gibt ein Ereignis a und ein Ereignis B. Wie kann ich das so einstellen, dass erst das Ereignis A eintreten muss, bevor Ereignis B eintritt? Also z.B. ein npc bewacht einen Raum und verschwindet erst, wenn der Endboss besiegt wurde.

Außerdem weiß ich nicht, wie ich Gegner für immer verschwinden lassen kann, wenn sie besiegt wurden.

Und zu letzt: Wie erstelle ich zum Beispiel eine Anfangssequenz in der die Leute nicht nur miteinander reden, sondern sich auch von selbst von a nach b bewegen und auch die Location wechseln? Kann man auch Sequenzen einbauen, in denen der Hauptcharakter nicht zu sehen ist???

Danke im Vorraus!
 

Kinta

Rebusmind is dead
Mitglied seit
06.08.2003
Beiträge
2.661
Ja, ist alles möglich. Ich habe schon länger nicht mehr mit dem RPG-Maker gearbeitet, aber ich meine, die Fragen einigermaßen beantworten zu können.

Zu deinen ersten beiden Absätzen lautet das Zauberwort Trigger oder Variablen. Du kannst in einem Event mehrere Seiten anlegen und durch Trigger bestimmen, welche Seite z.b. durch Betreten des Events aktiviert werden soll.
Die Trigger findest du im Event-Fenster oben links (wenn ich mich recht entsinne). Dort erstellst du dir einen Trigger (zur Erklärung: Ein Trigger kann entweder ein- oder ausgeschaltet sein, also zwei verschiedene Zustände besitzen), indem du ihm einen Namen gibst und dann kannst du dir eine zweite Seite anlegen und diese mit dem Trigger versehen (auch oben links. Einfach auswählen). Das bedeutet dann, dass diese Seite nur ausgeführt wird, wenn der Trigger AN ist. Auf der ersten Seite deines Events kannst du dann im Dialogfeld, in dass du alle Funktionen schreibst/klickst, eine Funktion aufrufen, in der du den Trigger anschaltest. Wird also dieses Event zum ersten Mal ausgeführt, ist der Trigger noch AUS und die erste Seite wird ausgeführt. Löst du dieses Event aber nun ein zweites Mal aus, wird die zweite Seite ausgeführt, da der Trigger ja nun AN ist.

Dein Monsterproblem funktioniert genauso. Auf der ersten Seite hast du dein Monster und den Kampf. Wenn es besiegt wird, aktivierst du den Trigger und die zweite Seite wird aktiviert. Hast du nun auf der zweiten Seite ausgewählt, dass das Event kein CharSet haben soll (und zwar NUR auf der zweiten Seite), dann wird das Monster nach dem Kampf nicht mehr angezeigt und ist somit verschwunden.

Anfangssequenzen kannst du auch recht einfach erstellen mit dem Dialogfeld. Genau drauf eingehen kann ich jetzt nicht, dafür ist es zu lange her. Aber es gibt eine Menge Funktionen wie z.b. Move. Irgendwie konnte man auch den Protagonisten unsichtbar machen, aber das weiß ich nicht mehr.
Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.

Kinta
 

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
XD
DIE zwei klassischen Noobfragen überhaupt...

Kurz: Switches/Variablen und AutoStart... :p
Lang:
Ergänzend zu Kintas Post kann ich nur sagen, dass die "Trigger" beim RPGMakerXP "Switches" heissen. (Einzahl: Switch)

Zur zweiten Frage, kann ich glaube ich ein wenig mehr Ergänzungen anbringen:
Man kann durch Befehle wie eben den Move Event befehl, ein Event sich bewegen lassen, dessen Geschwindigkeit ändern, Graphik ändern und zudem noch gleichzeitig Geräusche abspielen lassen.
Auf jede einzelne Möglichkeit im Detail einzugehen, würde sicherlich den Rahmen dieses Posts sprengen, weshalb ich dir einfach mal folgenden Thread ans Herz legen werde.
Hier findest du ein paar Links, die zu Seiten führen, die sich mit dem Umgang des RPGMakers XP beschäftigen.
 
OP
OP
Yok

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
Danke für den Link. Ich hab mir auf rmxp.de mal die Tutorials angesehen und ich denke mal schon, dass das eine Hilfe war...aber das mit den Switches kommt mir doch schon unnötig kompliziert vor. Da muss ich erstmal ein wenig rumprobieren...Aber ich habe jetzt nix gefunden, über das Intro erstellen. Da wurde nur kurz ein Autostart erwähnt... Weiß zufällig noch jemand Seiten auf denen man Tilesets runterladen kann??? Ich suche noch ein Schiff, da das normale aufm Maker einfach nur Mist ist...

Ich muss das jetzt mal editieren, weil ich das mit den Schaltern immer noch nicht raffe. Also ich will an einer Stelle Nebel erzeugen und an anderer Stelle soll der Nebel dichter werden aber ich will nicht, dass der Nebel wieder weniger wird wenn man zurück zum ersten Event geht, daher will ich den Switch einrichten. Ich hab das jetzt genauso gemacht, wie in dem Tutorial mit dem Apotheker auf rmxp.de:

@Self Switch a is off
@Change map settings: Fog
@Control Self Switch A on

Bei else oder so hab ich gar nix, aber die Schreiben ja auch, dass man da nix braucht...würg!
 
Zuletzt bearbeitet:

saryakan

MEME FARMER
Mitglied seit
28.01.2005
Beiträge
2.565
also, bei deinem gegebenen Beispiel, wird sobald der SelfSwitch A off ist, Nebel erzeugt und der Switch auf On gesetzt.
Wenn du jetzt an einer anderen Stelle den Nebel wieder wegmachen willst, dann machst du das ganze einfach umgekehrt.
Falls du dass ganze über 2 verschiedene Events machst, solltest du keine Selfswitches verwenden, weil du sonst Probleme haben wirst, da der SelfSwitch A vom ersten Event nicht der gleiche ist, wie der von 2. Event. In diesem Fall müsstest du einen globalen Switch verwenden. (Die ich sowieso für fast alles verwende, da ich noch vom 2k3 komme...)
Die Sache mit den Intros is n bisschen komplizierter, da es keine eindeutige Lösung für so etwas gibt.
Es wäre Hilfreich, wenn du genauer beschreiben könntest, was du in solch einer Szene machen willst ich könnte mir dann n Bild von den benötigten Befehlen machen und versuchen ihren Gebrauch zu erklären.
 
OP
OP
Yok

Yok

Hooded Hunter
Mitglied seit
09.04.2008
Beiträge
1.847
also, bei deinem gegebenen Beispiel, wird sobald der SelfSwitch A off ist, Nebel erzeugt und der Switch auf On gesetzt.
Wenn du jetzt an einer anderen Stelle den Nebel wieder wegmachen willst, dann machst du das ganze einfach umgekehrt.
Falls du dass ganze über 2 verschiedene Events machst, solltest du keine Selfswitches verwenden, weil du sonst Probleme haben wirst, da der SelfSwitch A vom ersten Event nicht der gleiche ist, wie der von 2. Event. In diesem Fall müsstest du einen globalen Switch verwenden. (Die ich sowieso für fast alles verwende, da ich noch vom 2k3 komme...)
Die Sache mit den Intros is n bisschen komplizierter, da es keine eindeutige Lösung für so etwas gibt.
Es wäre Hilfreich, wenn du genauer beschreiben könntest, was du in solch einer Szene machen willst ich könnte mir dann n Bild von den benötigten Befehlen machen und versuchen ihren Gebrauch zu erklären.
Also zum Nebel: Es gibt keinen. Ich habs mit dem normalen global Switch versucht und mit dem Selfswitch. Ohne Switches funktioniert es, je weiter der Held über die Brücke geht, desto dichter der Nebel (eigentlich könnte ich es ja so lassen aber wenn man den Weg zurück geht, sieht es doch recht dämlich aus, wie der Nebel verschwindet xD ). Aber sobald ich einen Switch einstelle wie oben beschrieben : Nix. Strahlender Sonnenschein.

Bezüglich dem Intro: Ich habe mir noch keine Strory überlegt, naja vlt. ein bisschen, aber ich will erstmal die Umgebungen machen. Danach die Personen, dann die Quests, usw...

Sagen wir mal: Das Spiel startet, 2 unbekannte düstere Personen unterhalten sich über irgendeinen Kram an einem düsteren Ort... Nach dem Gespräch schwarzer Bildschirm. Dann zoomt die Kamera über das Heimatdorf des Helden dann sieht man den Helden in seinem Zimmer und eine Person kommt die Treppe rauf und redet mit ihm...

Ich glaube, wenn ich weiß wie man sowas macht, dann weiß ich alles. Außer wie man Switches bedient und einstellt xD

/edit: Ich habs raus: Ich freue mich so dermaßen, dass es schon fast unschön ist!!! Eigentlich hattet ihr es ja richtig erklärt, aber ich war einfach zu dämlich ^^ Aber jetzt bin ich erleuchtet denn Der Nebel bleibt da ^^ Jetzt sagt der Hauptcharakter sogar: Mist, es wird nebelig...verdammt, es wird noch nebeliger...ach ich sag am besten gar nichts mehr ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Betahunter18

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
30.07.2008
Beiträge
109
ja hy also ich hab denn maker und das rtp installiert wenn ich dann auf denn rpg maker xp drauf klick das bild wo der orangene drache drauf ist dann komm diese typiche fehler meldung (failed........................) ihr konn euch denke was ich meine hab auch schon bei googel geschaut und gelesen geht alles nit hab alles ausprobiert dachte mir das es vllt ein tutoral gib zu dem fehler als bilder oder video ich bin so sauer weil mir das sicherlich spass machen würde wollte nämlich mal was zu lufia machen kann mir bitte jemad helfen HEUL ich bin total wütent kann es leider nit besser erklären hoffe das ihr mir helfen konnt

Hoffe das ich das hier imm richtigen thema bereich geschrieben hab BITTE BITTE BITTE THX

und was is dieses lama.exe wen ich da drauf geh kommt es is aber sofort wieder weg

sry lame.exe

heyy es geht selsammer weis e mh hoffe das bleib auch so naja trotzdem danke
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Masterflow

Voll begruncht!
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
27.08.2001
Beiträge
2.452
Es gibt ne Edit Funktion, so das man nicht 5 mal
unmittlerbar hintereinder einen neuen beitrag schreiben muss.
 
Oben