Ikenie no Yoru

Yuffie

✦ Sweet Devil ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Bei dem Spiel Ikenie no Yoru (Night of the Sacrifice) kommt ein neuer Horror-
Titel auf die Wii. Bei diesem Spiel geht es um ein Opfer welches an einen Gott
dargebracht wird. Irgendwie geraten fünf Studenten in das Desaster und sie
müssen da schleunigst wieder raus...

Klingt nun nicht so spannend, doch nach Enttäuschungen wie Calling: Dark
Message, Kyoufu Taikan: Juon und dem verbuggten Zero: Tsukihami no
Kamen kann man ja mal hoffen, dass es ein wirklich gutes Spiel wird. Was
mich ein wenig stutzig macht ist die Tatsache, dass man dieses Spiel wohl
mit dem Balance Board spielt (und natürlich WiiMote)...

Hier gibt es einen Trailer, welchen ich eigentlich recht nett finde.
Ich mag die Musik und die Atmo, aber das war beim Calling-Trailer auch so.

Was haltet ihr bisher von dem Spiel? Wie findet ihr die Idee mit dem Balance
Board?
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Bei den "Erfolgsgeschichten" ist es ein Wunder, dass es überhaupt noch jemand versucht...

Aber wozu soll man denn das Balance Board benutzen? Muss man beim Spielen etwa stehen und wird bestraft, wenn es einen vor Schreck runterbretzelt o_O ?
 
OP
OP
Yuffie

Yuffie

✦ Sweet Devil ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Das ist was ich mich frage... ich hab das Balance Board noch nie benutzt...
ich meine: Wenn man dauernd stehen muss ist es blöd...
Wenn man alle 5 mins aufstehen muss ums zu nutzen, ebenfalls blöd...
Vllt wirds auch nur sehr selten benutzt...

Auf jeden Fall bin ich deswegen skeptisch, aber hab im Netz dazu noch
nichts genaueres gefunden...
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Auf jeden Fall bin ich deswegen skeptisch, aber hab im Netz dazu noch
nichts genaueres gefunden...
Fast so, als hätten die Entwickler dieses Feature stolz hinausposaunt obwohl sie selbst nicht genau wissen, was sie damit machen sollen...:nerv:
 
OP
OP
Yuffie

Yuffie

✦ Sweet Devil ✦
Mitglied seit
27.04.2004
Beiträge
1.754
Also... endlich wurde sich zu der Sache mit dem Balance Board geäußert.
Anscheinend kann man sich darauf stellen und so durch das Spiel laufen,
während man die WiiMote als Taschenlampe benutzt...

Eh... ich hoffe sie meinen wirklich KANN und nicht MUSS. Ich will nicht die
ganze Zeit "laufen" wenn ich spiele... und auch wenn man sitzen kann, mich
würde es nerven die ganze Zeit zu tun als würde ich laufen...

Im übrigen kommt das Spiel am 24. März in Japan.
 

Doresh

Forenpuschel
Mitglied seit
04.02.2005
Beiträge
7.060
Öha o_O

Ich glaube, die sollten das Spiel lieber umbenennen:

Wii Sports - Silent Hill Edition XD !
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.461
Hm, und wir habens natürlich mal wieder nich bekommen, schade eigentlich. Hatte das auch mal vor Jahren im Auge.
 
Oben