Kleine umfrage zu Deutschen übersetzung von Secret of Mana 2018

Miku90

Ritter
Mitglied seit
26.08.2017
Beiträge
35
Ich persönlich nicht. Ist zwar Nostalgie aber mittlerweile kann ich die Lindenstraße oder sonstige "lustige" Sachen nicht mehr lesen.

Bis auf Pogopuschel kann alles in Richtung Original.
 
Mitglied seit
21.05.2011
Beiträge
196
Ich bin ein wenig zwiegespalten. Auf einer Seite wünsche ich mir – aus Nostalgie – die alte Übersetzung zurück, auf der anderen Seite stört es mich nicht. Ich kenne ein wenig die Hintergründe zur neuen Übersetzung, bzw. habe ich hier und da starke Vermutungen, warum der Pogopuschel halt nicht mehr Pogopuschel heißt.

Die "lustigen" Sachen gehören zu SoM für mich genauso dazu, wie die restliche Story. Mit dem Remake habe ich aber ein paar andere Probleme, die glaube ich auch anderer Stelle im Forum behandelt werden könnten.
 

Ashrak

Nachtmahr
Teammitglied
SDC-Team
Mitglied seit
14.10.2001
Beiträge
3.071
Ich bin ein wenig zwiegespalten. Auf einer Seite wünsche ich mir – aus Nostalgie – die alte Übersetzung zurück, auf der anderen Seite stört es mich nicht. Ich kenne ein wenig die Hintergründe zur neuen Übersetzung, bzw. habe ich hier und da starke Vermutungen, warum der Pogopuschel halt nicht mehr Pogopuschel heißt.

Die "lustigen" Sachen gehören zu SoM für mich genauso dazu, wie die restliche Story. Mit dem Remake habe ich aber ein paar andere Probleme, die glaube ich auch anderer Stelle im Forum behandelt werden könnten.
Jetzt bin ich interessiert: erleuchte uns diese Hintergründe bitte! Denn persönlich kann ich absolut nicht nachvollziehen, warum der Pogopuschel nicht mehr Pogopuschel heißt. Ich meine, Witze wie die Lindenstraße sind zwar strittig (ich selbst habe kein Problem damit), aber doch nicht der absolut kultige Puschel. :/
 
Mitglied seit
21.05.2011
Beiträge
196
Jetzt bin ich interessiert: erleuchte uns diese Hintergründe bitte!
Das was ich so mitbekommen habe – von der kompletten Übersetzung im allgemeinen – ist, dass schlichtweg die Rechte fehlen. Damals hat Claude M. Moyse (ob alleine weiss ich nicht) die Übersetzung gemacht. Dieser gehörte zur Club Nintendo und auch zu NoE. Die Übersetzungen für den deutschsprachigen Raum wurden von/über Nintendo gemacht. Deswegen liegen die Rechte der lokalen Anpassung bei Nintendo. Aus diesem Grund tauchen auch die Pogopuschel noch in den anderen Spielen auf.

Ob man jetzt das Wort "Pogopuschel" einfach so hätte verwenden können, oder auch andere Sachen, weiss ich nicht.


Witze wie die Lindenstraße sind zwar strittig (ich selbst habe kein Problem damit)
Ich Oute mich hier mal als großen Moyse-Fan ;)
 

Khaine

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
09.03.2009
Beiträge
122
Ich nehme an es geht um den 3D Remake? In diesem Falle muss ich zugeben das ich die alte Übersetzung bevorzuge. Die Albernheiten wie die Lindenstraße stören mich nicht. Ich glaube auch nicht das man ein Spiel wie SoM durchgehend Bierernst nehmen muss. Aber die vielen Namensänderungen haben mich teilweise echt verwirrt, vor allem in Kombination mit der Sprachausgabe. So hab ich Aquaria im Kopf, höre Luka und lese Rusalka? Denn Sinn und auch die Mühe sich für alles neue Namen überlegen zu müssen verstehe einer. Zumindest bei den Namen von NPC, Orten und Monstern hätte man entweder die alten übernehmen sollen oder sich an die Englischen halten. Die gelben Knuddelviecher heißen entweder Pogopuschel oder Rabite, aber nicht Mümmler!
 

Ashura

Amazone und Meridian Child
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
4.467
Mir gehts eher wie Miku90, ich wusste halt schon lange vorher über Japanische Original Duden und Japanischkurse, dass das deutsche Team sich einiges geleistet hatte, und bin deswegen froh über die neue und eher am Original orientierte Übersetzung.

So hab ich Aquaria im Kopf, höre Luka und lese Rusalka?

Das mit Luka war dumm gelaufen aber die tonspur steht bei dir vermutlich auf Deutsch, Text aber englisch, oder?
 
Oben