Literaturempfehlungen Pädagogik

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
Hallo Leute!

Hier mal eine eher ungewöhnliche Frage, die sich vor allem an alle Lehramtsstudenten (oder schon studierte Lehrer ;) ) richtet!

Ich brauche nämlich ein pädagogisches Buch, in dem - wie auch immer - darauf eingegangen wird, warum es schön, gut und super toll ist, für Schüler zu einer neuen Unterrichtsreihe ein Einstiegsthema zu wählen, dass den Schülern weitestgehend bekannt ist.

Um einmal genauer auf meine Situation einzugehen:
Ich hab ja in der letzten vorlesungsfreien Zeit mein Schulpraktikum absolviert, an einer Grundschule, um genauer zu sein.
Dort habe ich auch einige eigene Unterrichtsversuche gegeben, unter anderem eine kleine Unterrichtsreihe mit der Zielsetzung, die Kinder an das schreiben von Aufsätzen heranzuführen. Als Oberthema wurde dafür das Thema 'Märchen' gewählt, da dies schon in der ersten Klasse gemacht wurde und einige Kinder auch die MärchenAG der Schule besuchen.
Jetzt wäre es halt noch gut, wenn ich begründen könnte, WIESO ich dieses Thema genommen hab.

Danke schonmal für die Hilfen!
Kami
 
Oben