mp3-Player defekt!

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
Hallo Technik-Experten! ^^

Was genau daran defekt ist?
Nun, wenn ich den Player mit meinem Laptop verbinde zum Aufladen, kommt zwar ein kurzes "Please wait...", kurz dannach aber leuchtet nur noch das Display schwach (wahrscheinlich nur die Hintergrundbeleuchtung...) und es passiert nichts. Vorher kam sonst immer die Aufladeanimation (wenn mein Laptop im Standby war) bzw. er ging ins Hauptmenü (wenn der Laptop an ist).
Aber: eine richtige Verbindung mit dem Laptop scheint er nicht zu bekommen, immerhin hab ich auf dem Laptop keinen Zugriff auf den Player

Weiterhin kann ich ihn noch nichtmal anschalten. Wenn ich das versuche, baut sich zwar (ganz normal) das Logo auf, dann allerdings geht das Ding auch schon wieder aus. Das Ganze Spielchen könnte ich stundenlang wiederholen! :nerv:

Auf verschiedenen Computern/Laptops hab ich es auch schon versucht, immer mit dem gleichen Ergebnis.
Auch mit einem USB-Ladekabel (vom Handy) hab ich's mal versucht - ebenfalls nichts!

Bei dem Player handelt es sich um einen Odys X-26.
Ich will das Ding eigentlich nicht wegschmeißen... :(

EDIT: Achja... ich habs ma die letzte Nacht über versucht, den Player per USB aufzuladen... Klappt halt immer noch nicht.
Und: Gestern fiel er ir aus der Hand auf einen Fliesenboden (aus ca. 1m Höhe)... Ich denke aber mal nicht, dass es daran liegt... Ich meine... sowas sollten doch solche mp3-player überleben, oder nicht? o_O
 

Kirika1987

Legende
Mitglied seit
30.03.2008
Beiträge
1.050
Das klingt für mich, als wäre die Verbindung vom Akku zum Rest des Geräts gekappt und der Akku selbst nahezu leer. Da braucht ja nur eine Lötstelle oder Steckverbindung gelockert zu sein, sodass kein Kontakt mehr herrscht.
Wenn du die Möglichkeit hast, ihn aufzumachen, könnte man sowas nachsehen; allerdings kenne ich das Modell nicht.
Vielleicht hat ja jemand anders noch eine Idee, die weniger invasiv ist. Meinen Vorschlag würde ich als letzten Lösungsversuch betrachten, weil die Gefahr besteht, das Gerät völlig zu himmeln.
 

Hikaru

Mächtiger Krieger
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
122
Ich würde falls möglich auch erstmal reingucken.
Zu deinem "Unfall", mir sind mittlerweile 4 Player gefallen, keiner hat's überlebt....
Aber da deiner immerhin noch auf den Knopfdruck reagiert kann nicht alles verloren sein.
 

Szadek

Cash or Octopus
Mitglied seit
15.06.2002
Beiträge
4.135
Ich würde alles vermeiden, was deine Garantieansprüche vernichtet (öffnen....). Sofern du noch Garantie hast einfach umtauschen.
 

Redwolf

Folge der 8 bei den Palmen!
Mitglied seit
14.02.2002
Beiträge
2.817
Formatiert hast du das Teil aber nicht, oder? Bei vielen Billig-MP3-Playern kann man durch formatieren auch die Firmware schrotten, weil diese und der Datenspeicher den selben Datentäger verwenden.
 
OP
OP
Kamiro

Kamiro

The World
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
2.286
Nein, den Player hab ich nicht formatiert.
Ich denke mal wirklich, dass durch den Sturz der Akku nicht mehr richtig sitzt...

Aber das Problem hat sich im Grunde gelöst; Ich hab zu meinem Geburtstag einen neuen mp3-Player bekommen ;)
 
Oben